Rammschutzleisten beim Focus gegen lackierte austauschbar?

Diskutiere Rammschutzleisten beim Focus gegen lackierte austauschbar? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, weiß jemand, ob man die Rammschutzleisten beim Focus II sowie die Nummernschildbeleuchtungs-Leiste auch einzeln fertig lackiert beim...

  1. veteq

    veteq Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Baujahr 2005, 2.0L TDCI
    Hallo,

    weiß jemand, ob man die Rammschutzleisten beim Focus II sowie die Nummernschildbeleuchtungs-Leiste auch einzeln fertig lackiert beim Händler bestellen kann? Wie teuer ist sowas und wie aufwendig ist es, diese gegen die schwarzen Standart-Plastikleisten auszutauschen?
     
  2. #2 olewedag, 28.12.2007
    olewedag

    olewedag Guest

    Ob es das gibt??????????????

    Aber wenn das gibt, wäre es der größte Schwachsinn! Es ist ja schließlich ein Gummirammschutz der seinen Zweck erfüllt und das kein Lackschaden bei einem kleinen Rempler passiert, oder???????????????
     
  3. #3 FoFo305, 28.12.2007
    FoFo305

    FoFo305 einzelstück...

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2, 2006, TDCI
    Nummernschild ja, aber die untere Leiste würde ich abbauen und Lackieren lassen ist billiger...
     
  4. #4 cruiser02, 28.12.2007
    cruiser02

    cruiser02 exakt focussiert

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ist das wirklich Gummi???!! Das ist doch Kunststoff! :verdutzt:
     
  5. #5 black beast, 28.12.2007
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    abbauen zum lacker bringen farb messung am wagen machen lassen wieder ansetzen
    ist sicher billiger wie beim FFH die gelackten der gehobeneren ausstattung zu kaufen und die alten rumliegen lassen

    und es kann sein das die neu gekauften einen anderen farbton haben als dein auto weil sich dein lack schon etwas gebleicht hat

    gruß
     
  6. veteq

    veteq Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Baujahr 2005, 2.0L TDCI

    Natürlich ist das Kunststoff, und kein Gummi.
    Dann erfüllen im übrigen die lackierten Leisten beim Titanium auch nicht ihren Zweck, hmm? Sind ja auch alle schon ab Werk lackiert...
     
Thema:

Rammschutzleisten beim Focus gegen lackierte austauschbar?

Die Seite wird geladen...

Rammschutzleisten beim Focus gegen lackierte austauschbar? - Ähnliche Themen

  1. Focus MK1 1.4l Zahnriemen erneuern?

    Focus MK1 1.4l Zahnriemen erneuern?: Hallo :) Focus Mk1 Bj 2002 1.4L 75PS Der letzte Zahnriemen wurde im Jahr 2014 bei Kilometerstand 110000 gewechselt + Keilrippenriemen und...
  2. Biete TFL Dreiecke Focus MK3 schwarz glänzend

    TFL Dreiecke Focus MK3 schwarz glänzend: Hallo Gemeinde, ich habe hier einen Satz TFL Dreiecke für den Focus MK3 liegen. Hatte mir den Satz für meinen FoFo gekauft, aber dann doch nicht...
  3. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten

    Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten: Hallo, weiß jemand, ob man die vom Werk aus optional bestellbare Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten kann, siehe Bild? Ich will nicht die andere...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Dumpfer Schlag beim Auskuppeln

    Dumpfer Schlag beim Auskuppeln: Hallo liebes Forum Ich hab seit gestern ein kleines Problem mit meinem Ford Focus BJ 2013 1.0l Benzin. Als ich gestern Nachmittag von der Autobahn...
  5. Biete diverse Ersatzteile Focus MK2

    diverse Ersatzteile Focus MK2: Hallo zusammen, ich habe noch diverse Ersatzteile von meinem Focus mk2: -Halter Stossstange - Verstärkung - 4M51 17D959 A...