Ranger 2008 5. Gang

Diskutiere Ranger 2008 5. Gang im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Erstmal schönen Abend miteinander, Ich hätte über einen Verwandten die Möglichkeit einen Ford Ranger 2.5 aus dem Jahre 2008 mit 185000...

  1. #1 xaver3030, 01.03.2021
    xaver3030

    xaver3030 Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger
    Erstmal schönen Abend miteinander,

    Ich hätte über einen Verwandten die Möglichkeit einen Ford Ranger 2.5 aus dem Jahre 2008 mit 185000 Kilometern zu erwerben. Leider springt bei diesem Ranger ab und zu der 5. Gang raus. Lt. dem Besitzer mal 100 Kilometer gar nicht oder auch mal 2 mal innerhalb von 20 Kilometern. Anscheinend ist dies ein bekanntes Ford/Mazda Problem und es gibt auch schon Service Kits für die Reparatur. Der jetzige Vorbesitzer fährt bereits 40 000 Kilometer mit jenem Problem und seine Ford Werkstatt meint, dass da nichts weiter passieren könne. Kann man so einen wirklich mit dem Problem weiterfahren ohne dass schwerwiegendere Schäden entstehen? Oder sollte man sofort jenes Getriebe Instand setzen?

    So steht der Ranger top da ohne Rost, Dellen oder andere Schäden. Er besitzt eine Doppelkabine und ist voll Scheckheftgepflegt (jährlicher Service bei Ford). TÜV hat er bis Juni, sollte aber problemlos neuen bekommen. Kosten würde der gute um die 7000€.

    Was meint ihr? Finger davon lassen? Kaufen und reparieren? Kaufen und so weiterfahren?


    Ich bedanke mich schonmal im Voraus und wünsche euch eine schöne Woche!
    Xaver
     
  2. #2 OffRoad-Ranger, 02.03.2021
    OffRoad-Ranger

    OffRoad-Ranger Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    10
    Servus,

    ich würde vorher eine Werkstatt suchen welche das Getriebe reparieren kann, dann kaufen und reparieren (lassen).
     
  3. #3 Caprisonne, 02.03.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    10.070
    Zustimmungen:
    1.854
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Bei der Laufleistung , sollte das Getriebe dann aber gleich generalüberholt werden
    Oder gleich ein AT Getriebe einbauen lassen .
     
  4. #4 westerwaelder, 02.03.2021
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    KugaMK2,FocusVignale FiestaMK1,MK2, XR2i16V
    Ich finde den Ranger sehr teuer ! Wir haben unseren mit 143 Ps und funktionierendem Getriebe incl. einem Hochdachhardtop und 145.000 Km günstiger verkauft.
    Schaue dir den Rahmen sehr genau an, die rosten durch wenn sie nicht gepflegt werden. Kabine unten an den Innenseiten und Fußraumblech was nach oben geht.
    Laß dir den letzten Steuerbescheid zeigen. Für den 1,5 Kabiner zahlst du nur 172 Euro LKW Steuer. Bei der Doppelkabine kann es wesentlich teurer werden.
     
  5. #5 xaver3030, 02.03.2021
    xaver3030

    xaver3030 Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger
    Vielen Dank erstmal für die schnellen Antworten.
    Also so weiterfahren macht keinen Sinn, oder?

    Sollte man das Getriebe wechseln lassen, bekommt man den schon ein verbessertes Getriebe ohne diesem Problem?

    Der Ranger hat eine Doppelkabine und kostet circa 400€ Steuern.

    Preislich hätte ich ihn jetzt auf 6000 gedrückt. Rentiert sich das? So steht er ja wirklich 1A da!



    viele Grüße aus Bayern
    Xaver
     
  6. #6 westerwaelder, 03.03.2021
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    KugaMK2,FocusVignale FiestaMK1,MK2, XR2i16V
    Das Getriebe bekommst du für das Geld nicht was du ihn gedrückt hast ! Dann kommt noch der Umbau des Getriebes.....
    Der Ranger ist mit 3000 Euro in defektem Zustand schon fast zu teuer, selbst wenn du es selbst reparieren könntest.
    Denke auch an die folgenden Unterhaltskosten. Meine Frau nannte ihren Ranger "Geldvernichtungsmaschine" und das ist er auch gewesen. Der jetzige Kuga hat mehr Leistung, weniger Verbrauch und auch einen intelligenten Allradantrieb.
     
Thema:

Ranger 2008 5. Gang

Die Seite wird geladen...

Ranger 2008 5. Gang - Ähnliche Themen

  1. Ranger Drehzalsensor

    Ranger Drehzalsensor: Hi Leute, mein Ranger (Wildtrak, 2018, 3,2 l) steht aktuell in der Werkstatt da ein Teil der Sicherheitselektronik sporadisch ausfällt, meist...
  2. Ranger mit Mitteldifferenzialgetriebe

    Ranger mit Mitteldifferenzialgetriebe: Wer hat Information wann Ford den Ranger endlich mit einem Dauerhaft nutzbaren Allrad ausstatten wird?
  3. Fahrwerk Ranger 2010 2,5 Tdci

    Fahrwerk Ranger 2010 2,5 Tdci: Hallo zusammen. Ich bin auf der Suche nach einem Höherlegungsfahrwerk für einen Ranger Bj.2010. Konnte leider nichts finden. Hat jemand Ideen oder...
  4. Zeichnung HINTEN - Ford Ranger 2.2 Jahr 2020

    Zeichnung HINTEN - Ford Ranger 2.2 Jahr 2020: Wer kann mir sagen wo ich eine (De)Montage-Zeichnung bekomme von einem Ford Ranger 2.2 Jahr 2020. Brauche die wegen Schaden an Stossstange,...
  5. Ford Ranger Wildtrak 3,2 Fahrzeug-Rahmen

    Ford Ranger Wildtrak 3,2 Fahrzeug-Rahmen: Hallo Ford Ranger Freunde!! könnt Ihr mir Helfen!!!! Ford Ranger Wildtrak 3,2 Bj. 2018 Mai 2019 Zugelassen Habe mit meinen Ranger große Probleme...