Ranger '12 (Bj. 12-**) Ranger 2012 Geräusche

Diskutiere Ranger 2012 Geräusche im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo, mein Ranger entwickelt seit ein paar Tagen ungewöhliche Geräusche, die mir den Fahrspaß erheblich mindern. Hat jemand von Euch evtl....

  1. Maro

    Maro Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger
    Limited
    Baujahr 2012
    2,2 Liter,
    Hallo,

    mein Ranger entwickelt seit ein paar Tagen ungewöhliche Geräusche, die mir den Fahrspaß erheblich mindern. Hat jemand von Euch evtl. ähnliche Erfahrungen schon gemacht oder könnt Ihr mir sonst vielleicht weiterhelfen.

    Konkret handelt es sich um ein leises Pfeifgeräusch, dass erst nach ca. 20 Minuten Fahrzeit auftritt. Ab ca. 60 km/h ist es zu hören und ändert sich mit steigender Geschwindigkeit nicht in Lautstärke oder Frequenz. Es ist nicht von der gewählten Fahrstufe (Automatik), oder von anderen Dingen wie z.B. der Lüftereinstellung abhängig. Es scheint aus dem Bereich der Fahrzeugarmaturen zu kommen.

    Vielen Dank schon einmal für Eure Hilfe.

    Maro
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Big Frosti, 06.05.2013
    Big Frosti

    Big Frosti Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    '05 300C V8, '12 Z4 35i,
    '09 Siesta Exlusive
    hört sich an, als könne es ein lüfter sein, für irgendwelche elektronikteile
    (schaltet sich erst ein, wenn das teil zu warm wird)
    frage: was passiert nach abstellen des Motors? Geräusche weg, oder...
     
  4. Maro

    Maro Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger
    Limited
    Baujahr 2012
    2,2 Liter,
    Hallo Big Frosti,

    danke für deine Info. Der Gedanke mit dem Elektroniklüfter ist sehr gut. Ich werde mich erkundigen, ob so etwas im Bereich der Instrumente verbaut ist.
    Erklärbar ist für mich nur nicht, warum dieses Geräusch erst ab einer bestimmten Geschwindigkeit hörbar wird. Unterhalb dieser ca. 60km/h Grenze ist nichts zu hören.
    Um deine Frage noch zu beantworten. Nach dem Abstellen des Motors ist dieser Pfeifton dann natürlich auch weg.

    Nochmals vielen Dank,

    Maro
     
  5. #4 Marcobrit, 11.10.2013
    Marcobrit

    Marcobrit Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    In anderen Foren habe ich auch über diverse andere Geräusche gelesen.
    Besonders das bei ca 1500-1700 Umdrehungen hatte ich auch. Später habe ich fast den original unterfahrschutz verloren. Dabei habe ich gemerkt das die orginalen schrauben zu lange sind. Dadurch kann der unterfahrschutz anfangen zu vibrieren.
     
  6. k50767

    k50767 Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2006er Ford F150 5,4L V8 4x4 Harley Davidson
    Mal mit der Glaskugel und etwas Fachwissen geantwortet :-)

    Ja, im Armaturenbrett ist ein kleiner Viscolüfter verbaut, jedoch macht der geschwindigkeitsunabhängig Geräusche (meist direkt bei einschalten der Zündung), wenn er defekt ist. Müsste ich nachsehen, wofür der ist......kann ich aber erst Montag.

    Ich tippe eher auf Windgeräusche (Türpassung vorne, Passung Schiebedach wenn vorhanden, undichte Scheibe, Stopfen Stirnwand fehlt oder lose, Sealernähte A-Säule)

    oder

    es hängt doch mit der Lüftung zusammen. Wenn du das Geräusch hörst, schalte die Lüftung mal auf Umluft, ändere die Austrittsdüsen. Könnte sein, das die Lufteinlassklappe nicht richtig schließt.
     
  7. Maro

    Maro Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger
    Limited
    Baujahr 2012
    2,2 Liter,
    Hallo zusammen,

    erstmal dankeschön für Eure beiden Infos.
    Der Unterfahrschutz ist ok. Der scheint nicht das Problem verursacht zu haben.

    Die verschiedenen Lüftereinstellungen Georg erzeugen zwar ebenfalls ähnliche Geräusche, die natürlich von der gewählten Austrittsdüse oder der Luftmenge abhängig sind. Mit dem kann ich leben, da sie nicht störend sind und man weiß, woher sie kommen. Schließlich fahr ich ja keinen Maybach.

    Nochmals bitte zu dem Viscolüfter. Ist das dieser Elektroniklüfter wie in dem Beitrag von Big Frosti beschrieben wurde? Oder welche Aufgabe hat der? Vielleicht ist da ja der Fehler zu suchen, der übrigens seit gut einem Monat sich bei mir ruhig verhält, also dieses Pfeifen momentan verschwunden ist.

    Übrigens dein 150`er sieht klasse aus. So einer wäre meine 2. Wahl gewesen, aber ich bin mit meinem Ranger gerne unterwegs und da ist der V8 mir zu durstig. Mein Bruder fährt einen Challenger und wenn der auftaucht steigt mein Blutdruck. Das zu den V8. Viel Spaß mit Deinem.

    Grüße,

    Maro
     
  8. k50767

    k50767 Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2006er Ford F150 5,4L V8 4x4 Harley Davidson
    Danke für die Blumen :-) aber warum durstig?? Im Schnitt 16,5L LPG/100km und LKW Steuer und unbezahlbare Emotionen ....... rechne mal, ob der Ranger günstiger fährt :-)

    Zum Lüfter - ich versuche Montag mal Infos dazu zu bekommen und geb Bescheid.
     
  9. k50767

    k50767 Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2006er Ford F150 5,4L V8 4x4 Harley Davidson
    Kurzes Update zum Lüfter - der sitzt links neben dem Klimabedienteil im Armaturenbrett ( da müssten Schlitze im sein ) Der gehört zur Klimanlage und lässt u.A. Luft an den Sensoren vorbeiströmen damit die Klimaautomatik regeln kann. Mehr konnte man mir auch nicht sagen.


    Ansonsten wären keine Lüfter im Armaturenbrett verbaut.........
     
  10. Maro

    Maro Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger
    Limited
    Baujahr 2012
    2,2 Liter,
    Hallo Georg,

    vielen Dank für deine Infos.

    Have a good time.

    Gruß,
    Maro
     
  11. #10 kleiner_8, 15.01.2014
    kleiner_8

    kleiner_8 Neuling

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger 2013 DOKA
    Das ist der Turbolader, ist normal.
     
  12. #11 Marcobrit, 23.08.2014
    Marcobrit

    Marcobrit Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    habe seit heute ein lautes Pfeifen. Nimmt bei Drehzahl auch zu.
    Alles durchprobiert. Wenn ich jetzt die Klima ausschalte ist es weg. Vermute die Magnetkupplung des Klimakompressors.

    Mal Fachwerkstatt aufsuchen.

    Hatte das schon jemand??
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Marcobrit, 23.09.2014
    Marcobrit

    Marcobrit Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Es hat sich erledigt. Am Schluss tönte es so als hätte man einen Kompressor verbaut.
    Fazit, Klimakompressor defekt. Lager durch. Es wurde anscheinend eine kleine Serie Mangelhafter Klimakompressoren verbaut.
    Jetzt ist alles io.

    Nur wenn er warm ist. Ist im Leerlauf von Richtung Luftfilter ein zwitschern zu hören. Wenn man Gas gibt ist es weg. Kann dass das Gummiventil im Luftfilterkasten sein??

    Gruss marco
     
  15. #13 Marcobrit, 09.04.2015
    Marcobrit

    Marcobrit Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Hat von euch schon jemand die Oelansaugleitung zur Oelpumpe ersetzen lassen??
    Im leerlauf überträgt die alte Leitung Geräusche. Sie fängt an zu schwingen, im leerlauf tönt es dann so als ob in Lüfter nachläuft.???
     
Thema: Ranger 2012 Geräusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ranger 2012 rattert lüfter

    ,
  2. ford ranger klappert

Die Seite wird geladen...

Ranger 2012 Geräusche - Ähnliche Themen

  1. Keine Leistung im unteren Drehzahlbereich ,röhrendes Geräusch wenn ich Vollgas gebe

    Keine Leistung im unteren Drehzahlbereich ,röhrendes Geräusch wenn ich Vollgas gebe: Hallo,habe ein Leistungsproblem. Ford Focus Tunier, 1,6, DNW, 74 KW, Baujahr 2003 Zetec SE Im Leerlauf ist der Motor bei 750 Umdrehungen,...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Motor abstellen - merkwürdiges Geräusch (Druckwandler?)

    Motor abstellen - merkwürdiges Geräusch (Druckwandler?): Hallo Leute ich brauche mal eure Hilfe damit ich mir sicher(er) sein kann, dass ich mit meiner Vermutung richtig liege: Seit längerer Zeit habe...
  3. Kindersitz im Mustang 2012 ???

    Kindersitz im Mustang 2012 ???: Hat jemand einen Kindersitz im Mustang Baujahr 2012 5.0 V8???? Das Baby Geschäft bei uns sagte es gibt keinen Kindersitz für den Mustang. Der...
  4. Wer kennt diesen Stecker Transit 2012

    Wer kennt diesen Stecker Transit 2012: Ich habe bei mir unter den Handschuhkasten einen 5 poligen Stecker entdeckt. Leider finde ich auch in den Aufbaurichtlinien keine Erklärung!...
  5. seltsame Geräusche ab 170 km/h

    seltsame Geräusche ab 170 km/h: Ich heiße Lars und fahre einen Ford Mondeo Eco 1.6 Trend, Baujahr Mai 2016 ich habe letztens festgestellt, dass bei Tempo ab 170 km/h auf der...