US Ranger (Bj. 82-06) Ranger Neuling mit vielen Fragen

Diskutiere Ranger Neuling mit vielen Fragen im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo , Ich stelle mich erstmal vor. ich heiße Uli bin 25 Jahre alt und komme aus Neuss bei Düsseldorf, wohne allerdings seit letztem Jahr auf...

  1. #1 Bimmer, 27.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2015
    Bimmer

    Bimmer Neuling

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger, 1988 , 2,9
    Hallo ,

    Ich stelle mich erstmal vor.

    ich heiße Uli bin 25 Jahre alt und komme aus Neuss bei Düsseldorf, wohne allerdings seit letztem Jahr auf dem eigenen Restbauernhof:top:

    Ich bin absoluter BMW Fan und habe schon einiges an Erfahrung. Die gesamte Sanierung meines Hauses über habe ich den Golf meiner Mutter (wegen AHK) vergewaltigt das ich nun ein eigenes Baustellenfahrzeug brauche, man hat ja immer was zu tun;). Für mich kam nur ein Pick up in frage, da die praktisch sind und trotzdem cool aussehen. Kurzerhand habe ich also einen Ford Ranger 2,9 2WD bei eBay ersteigert, jener war seit 2007 abgemeldet in der Garage da der Verkäufer keine zeit hatte diesen zu restaurieren. In der Beschreibung hat er empfohlen den Wagen mit einem Anhänger abzuholen, doch leider habe ich weder Zugfahrzeug noch Hänger und einen Führerschein für das Gespann habe ich erst recht nicht. Also den BMW bis zur Oberkante voll mit Werkzeug, Schläuche, Dichtungen usw und ab nach Ingolstadt (550km).

    Alle haben mich für verrückt erklärt doch der Wagen hat durchgehalten:zunge2: Während der fahrt hat allerdings das Getriebe (vermutlich A4LD) Öl auf den Auspuff gespuckt was eine schöne Weiße Fahne verursachte. Nach der Untersuchung auf dem Standstreifen entschied ich mich weiterzufahren und es war soweit alles wieder in Ordnung. Ca. alle 70km wiederholte sich das Spielchen doch dann bin ich nurnoch vom Gas gegangen und bin zum nächsten Parkplatz gerollt wo dann Getriebeöl nachgefüllt wurde.

    Jedenfalls steht der wagen jetzt auf dem Hof und wartet darauf den Tüv zu bekommen, vorher will ich ihn natürlich komplett Instand setzen.

    [​IMG]

    [​IMG]
    Nun zu meinen Fragen die ich nach Googlen leider nicht beantworten konnte.


    Ich gehe mal davon aus das bei mir das A4LD Getriebe verbaut ist, da ich die form des Getriebes selber und die Ölwanne mit Bildern im internet verglichen habe.
    Komischerweise steck der Öl-Peilstab in einem Gummischlauch welcher unten am Getriebe mit einer Schlauchschelle am Öl-Peilstab-Stutzen befestigt ist. Das wird
    [​IMG]
    natürlich nicht Serienmäßig sein und ich habe dadurch das Problem das ich nicht weiß ob das was ich da ablese die richtige Ölmenge ist:gruebel:. Der Verkäufer hat mir die Ladefläche voll mit Ersatzteilen gepackt, darunter auch ein Getriebeöl-Peilstab. Gerade habe ich versucht diesen einzubauen doch dann habe ich festgestellt, dass dieser nicht passt und zudem wäre die Oberkande des Stabes dann auf der höhe des krümmer was bestimmt auch nicht richtig wäre. Was stimmt da nicht?
    [​IMG]Ich konnte keine undichte Stelle finden, ich habe 2 verdächtige Verschraubungen die Richtung Ölkühler gehen im verdacht aber ich konnte die Situation in der die Unrichtigkeit auftritt leider noch nicht reproduzieren und mich drunterlegen, Ich vermute das es nur passiert wenn das Öl sehr warm wird, nur wo kommt es dann raus....? Größeren Ölkühler verbauen ist schon in Planung. Natürlich auch Blöd wenn man nicht weiß ob sowieso zuviel Öl drin war und dieses sich am Simmerin Rausgedrückt hat durch die Ausdehnung....


    Nächste Frage:
    Ich komme mit der Handgeschriebenen Ganganzeige nicht klar:

    [​IMG]
    P R N D sind mir klar. ich kenne auch 1 2 3 4 , würde auf jeden fall sinn machen aber das ? was bedeutet das und was machen die Gänge?

    Hat der Wagen einen Tempomat und wenn ja Wo und wie Funktioniert der ?

    [​IMG]




    Noch eine Frage:
    Ich wollte schonmal Versicherungen vergleichen doch bei der Fahrzeugauswahl gibt es den Wagen nicht und wenn ich die Daten vom Fahrzeugschein nehme ( 1028 000--) gibt es den wagen auch nicht. Wie macht ihr das ?

    Ich weiß das der Wagen noch viel Zuwendung und Zeit braucht aber Steinigt mich bitte nicht für den Kauf. ich finde den Wagen cool und er bekommt ein 2tes... oder 3. oder 4. Leben bei mir :top:


    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe, es ist wirklich nicht mein erster weg mich für Fragen in einem Forum anzumelden, ich habe wirklich sehr viel gesucht aber nicht das richtige gefunden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bimmer

    Bimmer Neuling

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger, 1988 , 2,9
    Keiner?????

    Ich könnte echt Hilfe gebrauchen
     
  4. #3 westerwaelder, 29.04.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Hallo Uli,
    zuerst mal, das ding ist ein LKW für die Versicherung ! steuertechnisch könnte es aber dann wieder ein PKW sein. so bist du immer in den teuersten Regionen was die Kosten angeht !
    Wo hast du eine Bedienung für einen Tempomat gesehen ? Auf dem bild kann ich nichts erkennen.
    da es sich um ein Automatikgetriebe handelt, ist es erst mal wichtig zu wissen wie der Ölstand geprüft wird. das ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich.
    ich, bzw meine frau fährt unseren ranger, aber eben einen der Generationen neuer ist wie deiner. mit deinem dürften die meißten Werkstätten Probleme haben. ich halte ihn für ein Modell was für Amerika gebaut wurde.
    deiner wäre in ein paar jahren ein Oldtimer und dann kostet der auch nicht mehr viel an steuer und Versicherung. umweltzonen sind dann offen für dich, sofern sich keine Gesetze ändern.

    Arndt
     
Thema:

Ranger Neuling mit vielen Fragen

Die Seite wird geladen...

Ranger Neuling mit vielen Fragen - Ähnliche Themen

  1. Fragen um den Transit 2.0/125 PS

    Fragen um den Transit 2.0/125 PS: Hallo zusammen, so wie ich im Dezember hier mitgeteilt habe, wollte ich mir einen Transit kaufen und jetzt habe ich mir einen gekauft. Es ist ein...
  2. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Fragen zum Umbau zu Doppel-DIN Radio

    Fragen zum Umbau zu Doppel-DIN Radio: Hallo zusammen, ich habe seit letzter Woche einen Tourneo Connect (Titanium Variante). Nun ist von meinem T5 ein fast neues Pioneer Doppel-DIN...
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) Dachreling Nachrüsten - Ranger Limited

    Dachreling Nachrüsten - Ranger Limited: Hallo Zusammen, Sagt mal hat schonmal jemand am Ranger Limited (Extra Kabine) eine Dachreling nachgerüstet? Ich möchte nicht ins Dach bohren....
  4. Ranger '12 (Bj. 12-**) Dichtgummi Heckklappe Ranger

    Dichtgummi Heckklappe Ranger: Hallo Zusammen, hat jemand Dichtgummis an der Heckklappe verbaut und wenn ja welche? Stört man mit dem abdichten die Abläufe des Mountain Top...
  5. Neuling hat eine Frage

    Neuling hat eine Frage: Moin liebe Ranger, mal eine kurze Vorstellung meinerseits... Helmut, genannt Helle oder Freizeitcowboy....18 Jahre jung mit 33 Jahre Lebens- und...