Ranger '12 (Bj. 12-**) Ranger Qualität

Diskutiere Ranger Qualität im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Moin zusammen, habe heute meinen zweiten Ranger vom Händler geholt. Den ersten hatte ich im Dezember 2012 als Vorführer in der Limited Version...

  1. #1 ibande, 16.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2014
    ibande

    ibande Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger Limited 2014 2,2 Automatik
    Moin zusammen,

    habe heute meinen zweiten Ranger vom Händler geholt. Den ersten hatte ich im Dezember 2012 als Vorführer in der Limited Version (2.2) mit Automatik gekauft.

    Nach ca. 10.000 km hat der Fensterhebermotor auf der Fahrerseite (links) den Geist aufgegeben. Zwar unangenehm, aber eigentlich kein großes Ding. Hin zum Händler, Diagnose, Neuen bestellt. Nach ca. 6 Wochen kam dann auch der Austauschmotor, war nur leider für die rechte Seite. Na ja, kann ja passieren. Neuer bestellt. Nach weiteren 6 Wochen kam dann der Austauschmotor, war nur wieder leider der für rechts! Seltsam…. sei es drum. Neuer bestellt. Nach weiteren 4 Wochen kam dann wieder einer. Man hätte es ahnen können. Wieder für rechts. Leider kann der für rechts nicht auf der linken Seite eingebaut werden. Der Freundliche sagte, daß es ihm leid tue. Er hätte korrekt bestellt. Würde am Ersatzteil-Management von Ford liegen. Glaube ich ihm auch. Am Ende hat ein Frickler aus deren Werkstatt den rechten Motor zerlegt und in ein Gehäuse für links reingefriemelt. Funktionierte dann wenigstens. Der richtige Motor kam nach über einem halben Jahr, so das die Posse dann ein Ende hatte.

    Pro 30.000 km ist ein Satz Vorderreifen fällig. Achse wurde vermessen, alles in Ordnung. Luftdruck in Ordnung. ??? Scheint wohl an heftigem Über- oder Untersteuern zu liegen.

    Meinen royal-grauen Ranger habe ich heute mit 55.000 km abgegeben. Beide Vorderreifen (der zweite Satz) waren jeweils an Innen- und Aussenseite total abgelaufen (Glatze).

    Nach ca. 20.000 km fing das Hartplastik der Innenausstattung an, Geräusche zu produzieren. Schabgeräusche (wenn Hartplastik an Hartplastik schabt) und Vibrationsgeräusche (wenn Hartplastik auf Hartplastik vibriert). Nicht wirklich laut und auch nicht ständig. Aber latent und mit Vorführeffekt, als ich das mal dem Händler vorführen wollte (da war auf einmal nichts mehr zu hören, vielen Dank!).


    Das ist die Story mit meinem ersten Ranger. Alles in Allem war ich mit dem Fahrzeug sehr zufrieden. Vor größeren Pannen und Reparaturen bin ich verschont geblieben. Auf der Haben-Seite stand ganz klar der Fahrspaß.

    Zudem hat sich mein Verbrauch nach Montage eines Hardtop auf ca. 9-9,5 Liter eingependelt. Finde ich für so ein Fahrzeug echt respektabel. Wenn ich bedenke, das Kleinwagen mit 2,0L Diesel und 140 PS nur 2 Liter weniger verbrauchen (wenn überhaupt).

    Also habe ich mir jetzt wieder einen Ranger Limited 2.2 in der üblichen Ausstattung, nur diesmal in polar-silber, gekauft. Ich hoffe auf ein bißchen weniger Plastikgeräusche und das der Fensterhebermotor nicht wieder schlapp macht. Von mir aus dürfen auch die Reifen ein wenig länger halten.

    Wartezeit hatte ich keine. Der stand schon im Showroom des Händlers.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 p.rauch, 17.09.2014
    p.rauch

    p.rauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger 2012 3,2Liter,
    BMW K1200LT
    Das ablaufen der vorderen Reifen war bei meinem, nach veränderung der Spureistellung weg. Werkseitige Spur war Nachspur, also für angetriebene Vorderräder, umgestellt auf Vorspur, für geschobene Vorderräder, und gut. Reifendruck fahre ich 2,8 bar.
     
  4. ibande

    ibande Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger Limited 2014 2,2 Automatik
    OK, danke für den Tip!
     
  5. #4 WolfStryker, 18.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2014
    WolfStryker

    WolfStryker Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger 3.2 L Automatik Wildtrak Bj. Sept. 2013
    Zum Thema falscher Fensterhebermotor: Ich denke, im Ford Bestellsystem steht anstatt "rechts" oder "links" "Fahrerseite". Und wo ist die in GB? Rechts.

    Das kommt, weil alles internationalisiert ist. Leider haben wir das Pech, ein in Südafrika gebautes Fahrzeug mit Ersatzteillager in GB zu haben. Das heißt kein Qualitätsbewusstsein und zweimal Linksverkehr.

    Gruß Wolfgang
     
  6. ibande

    ibande Neuling

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger Limited 2014 2,2 Automatik
    Moin Wolfgang,

    das hatten wir uns auch gedacht und die Bestellung entsprechend eingestellt. Allerdings wurden trotzdem die Falschen geschickt.

    Oliver
     
  7. #6 WolfStryker, 23.09.2014
    WolfStryker

    WolfStryker Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger 3.2 L Automatik Wildtrak Bj. Sept. 2013
    Dann hat es wahrscheinlich gerade nur Motoren für die recht Seite gegeben.

    Ford hat eine sehr schlechte Ersatzteilversorgung. Es dauert lange, die Teile sind nicht lieferbar oder kommen falsch.

    Ich bin mir nicht sicher, hätte ich das alles vorher gewusst, ob ich einen Ranger gekauft hätte. Im pickuptrucks.de Forum gibt es noch reichlich schlimme Beispiele.

    Gruß
    Wolfgang
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ranger Qualität

Die Seite wird geladen...

Ranger Qualität - Ähnliche Themen

  1. Ford Ranger

    Ford Ranger: bin neu hier muss mich erst noch zurechtfinden ich habe seit 02.05.17. einen Ford Ranger 3,2ltr.limited Automatik bin davor einen Touareg v6Tdi...
  2. Ford Ranger

    Ford Ranger: Hallo bin neu hier :)
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) Radsatz Ranger 2017 gesucht

    Radsatz Ranger 2017 gesucht: Hat da jemand was liegen zu einem fairen Kurs? Suche die original Felgen in Silber für einen neuen Ranger (2017), in 17"Zoll. (Limited)...
  4. Ford Ranger 2016 Flügeltüren

    Ford Ranger 2016 Flügeltüren: Hallo Ich habe da mal eine frage gibt es Flügeltüren für das oben genante Fahrzeug? Ist das überhaupt möglich ? Oder muss ich mir die selbst...
  5. Ford Ranger mit Tischer 230s Aufbau

    Ford Ranger mit Tischer 230s Aufbau: Moin Leute, ich habe mal eine Frage. Ich kaufe mir am Ende diesen Monat eine Tischer Box die ich auf den Ford Ranger packen möchte. Die Box wiegt...