Rappeln beim Starten

Diskutiere Rappeln beim Starten im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, mein Fucus 1,8 TDCI "rappelt" beim Starten wenn er heigelaufen ist... Also nach längeren Fahrten Motor aus...dann gleich wieder...

  1. #1 Jensimops, 04.09.2007
    Jensimops

    Jensimops Guest

    Hallo,

    mein Fucus 1,8 TDCI "rappelt" beim Starten wenn er heigelaufen ist...

    Also nach längeren Fahrten Motor aus...dann gleich wieder starten ...

    ...er startet dann ungefähr so wie ein Tracktor...beim zweiten bis dritten Versuch gejts dann ohne Probleme!

    Weis jemand Rat oder hat jemand das gleiche Probelm?

    Gruß

    Jens
     
  2. #2 remymartin, 24.10.2007
    remymartin

    remymartin Guest

    Schwungmassenscheibe

    Hallo Jens,

    ich habe zur Zeit das gleiche Problem. Fahre ebenfalls einen Focus 1,8TDci.

    Meine Ford-Werkstatt hat festgestellt, dass die Schwungmassenscheibe/n defekt ist/sind.

    Ein Tausch kostet (ohne Garantie) ca. 1.800,00 Euro!

    Dazu kommt noch, dass empfohlen wird auch gleich die Kupplung mitzutauschen, weil sich die beiden Teile "aneinander gewöhnt" haben.

    Bis zur Reparatur soll ich Kurzstrecken vermeiden und das Auto im "heissen" Zustand nicht starten.

    Martin
     
  3. #3 Colin-Cologne, 13.11.2007
    Colin-Cologne

    Colin-Cologne Guest

    Schlag im Getriebe oder Kuppung

    Hi jungs,
    hab mich gerade angemeldet. weil mir mein focus (sport Tdci) zum erstenmal probleme macht ;(
    und was ich bisher gelesen habe, ist es wohl die schwungscheibe. verdammte scheisse das wird ja echt teuer. habe jetzt 93000 km weg, hallo wie kann denn so ein teil nach 4 jahren schon kaputt gehen. mein auto steht jetzt beim händler und meine frage ist. wäre es schlimm wenn ich weiterhin damit fahre bis es wirklich kaputt ist, oder mache ich mir damit eventuell noch mein getriebe kaputt?
    mensch ich zweifel langsam an die qualität von ford. in mein escort 1,6 90 ps habe ich am ende soviel geld reingesteckt ( auch in die kupplung) das ich das geld genauso gut verbrennen hätte können. gibt es denn eine möglichkeit sich bei ford zu beschweren, um Rechnungsminderung zuerreichen, da dieser fehler wohl doch sehr oft auftritt.
    Die nächste Frage wäre, gibt es ein hersteller der qualitativ bessere schwungscheiben herstellt. damit ich nicht in ein paar jahren wieder soviel ged ausgeben muß.
    So zieh mir jetzt switch rein.
    freu mich auf antworten und ideen aus der community

    cya or hear ya
     
  4. Sabo

    Sabo Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk1 DAW 1.8 TDCI
    mich würde mal interessieren, wofür diese kack ding überhaupt gut ist? :D
    meiner scheppert auch wenn er warm ist beim anlassen.

    habe den wagen am 1.11.07 bei einem citroen händler gekauft und habe noch ein jahr gebrauchtwagen garantie. habe mal mit dem vorbesitzer geredet, er sagte das problem mit dem scheppern war schon ab dem 1. tag. (der wagen ist aus erster hand).

    wäre es von vorteil das ding tauschen zu lassen? ford meinte nach einem anruf von meinem händler das problem wäre ganz normal und ist nichts schlimmes.
     
  5. #5 OHVfocusOHV, 14.11.2007
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    jupp. ist das Zweimassenschwungrad. Und de Kupplung sollte auch mitgemacht werden. Ist nen bekanntes problem beim Focus und beim Transit
     
  6. Sabo

    Sabo Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk1 DAW 1.8 TDCI
    und wieso ist es so wichtig die kupplung direkt mit wechseln zu lassen?zählt das denn überhaupt zur garantie?kupplung zählt doch eher zu verschleiß oder nicht?
    Und nochmal die frage :) wozu ist das ding denn überhaupt zuständig?was passiert wenn ich so weiterfahre?
     
  7. #7 OHVfocusOHV, 14.11.2007
    OHVfocusOHV

    OHVfocusOHV Irrer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta ST ´05
    Das Zweimassenschwungrad ist dafür da die sich schlagartig ändernden Rotationskräfte vom Motor abzufangen um so Schäden am Getriebe zu verhindern und umgekehrt. Na wäre doch schwachsinn wenn jetzt das Getriebe und de Kupplung ab ist wegen dem Zweimassenschwungrad und in 75.00km oder so muss das teil wieder raus, weil de Kupplung platt ist
     
  8. Sabo

    Sabo Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk1 DAW 1.8 TDCI
    hehe bei mir ist nur das problem, dass ich den freundlichen erstmal überreden muss mir das ding zu wechseln, weil es ja scheinbar "nicht schlimm" wäre laut deren meinung. und dann auch noch direkt die kupplung dazu? na auf die diskussion freu ich mich jetzt schon :D
    werd die tage bei gelegenheit mal dort vorbeischauen :)
     
  9. #9 Colin-Cologne, 20.11.2007
    Colin-Cologne

    Colin-Cologne Guest

    so jungs, hab mein auto wieder.
    und juhu es funktioniert wieder und ich bin 1380 euro los. war beim ford händler und bin mit dem service eigentlich zufrieden.
    die materialkosten belaufen sich auf 817 €
    die lohnkosten auf 340 €
    und vaterstaat, der arsch :wuetend: hat 220 € genomen

    so was alles gewechselt wurde war die Schwungscheibe (567 €) der nehmerzylinder (92€), reperaturset kupplung (189€).

    Ausserdem bot es sich noch an ein Kugellager (41€) an der antriebswelle zuwechseln. naja hoffe das ich jetzt ne weile ruhe habe.

    P.s.: der leihwagen war umsonst für die ganze woche. :rolleyes: ford die tun was. ach da ich bei ford in köln arbeite habe ich noch 10 % auf ersatzteile bekommen:haha:

    so bis denne
     
  10. #10 focus-dom, 03.12.2007
    focus-dom

    focus-dom Forum As

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1.8TDCi Futura
    heyho

    bin froh, dass ich diesen thread gefunden habe. hab auch nen 1.8 tdci focus von 2002 und auch das problem mit dem scheppern und rappeln. hab noch bis april nächsten jahres gebrauchtwagen-garantie und mir ist beim beiträge lesen immer noch nicht klar geworden, ob die reparatur ein garantiefall ist oder nicht. hab jetzt grade mal 83 tkm auf der uhr. kann es sein, dass durch dieses schwungrad auch das erreichen der leerlaufdrehzahl verlangsamt wird? das find ich nämlich auch äußerst ungewöhnlich wenn man auskuppelt, die drehzahl bis ca 1100 u/min normal abfällt und dann bis ca 800 u/min ne kleine ewigkeit vergeht.
     
Thema:

Rappeln beim Starten

Die Seite wird geladen...

Rappeln beim Starten - Ähnliche Themen

  1. Technische Frage zur Start-Stop-Automatik

    Technische Frage zur Start-Stop-Automatik: Moin zusammen, ich möchte hier explizit NICHT die Sinnhaftigkeit von SSA erörtern, mir ist bekannt, dass dieses Thema extrem kontrovers...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich

    Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich: Hallo erstmal in die Runde. Ich habe mich hier angemeldet, da ich mit meinem gebraucht gekauften Fiesta Probleme habe und mir von Euch ein paar...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme beim Tanken

    Probleme beim Tanken: Hallo! Ich habe einen '05er Focus Turnier mit 1,6l 101 PS Benziner und einem normalen Tankverschluss zum abschrauben. Beim Tankvorgang habe ich...
  4. Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand

    Kurzes quietschen/heulendes Geräusch beim Anfahren aus dem Stand: Hi @ all Ich habe einen Grand C-Max TDCI 1.6 Bj. 04/2015, 49500km. Bei mir macht sich seid einiger Zeit immer wieder beim Anfahren ein...
  5. Cougar (Bj. 98–01) BCV Vorstellung + Rucken beim Gas geben - 2,5 V6

    Vorstellung + Rucken beim Gas geben - 2,5 V6: Hallo Ihr Lieben, gerne möchte ich mich einmal vorstellen. Mein Name ist Sören und ich komme aus der Nähe von Köln. Seit ca. einer Woche fahre...