Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Rasseln - dann klappern

Diskutiere Rasseln - dann klappern im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hi Leute, habe ein evtl. mächtiges Problem. Auf dem Weg nach hause,habe ich ein rasseln festgestellt im niedrigen Tourenbereich. Dann bin ich...

  1. #1 Tschernobylli, 07.07.2011
    Tschernobylli

    Tschernobylli Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Ghia, 1997, 2,3l 16V
    Hi Leute,

    habe ein evtl. mächtiges Problem.

    Auf dem Weg nach hause,habe ich ein rasseln festgestellt im niedrigen Tourenbereich. Dann bin ich zu meiner Freundin gefahren, da war es beim anfahren nur ein rasseln und dann kam noch ein klappern dazu. Allerdings nur wenn ich einen Gang eingelegt habe. Bei P und N Stellung ist alles ruhig!

    Es ist während der Fahrt schlimmergeworden. Hab bei den Schraubern nebenan mal angehalten und die meinten das es evtl. nen Steuer oder Leitrad ist(was immer das auch ist)wahrscheinlich was im Getriebe oder so.

    Kennt vll jemand das Problem oder was ähnliches und hat Erfahrung damit? Werkstatt wird gleich wieder übertrieben teuer.

    Schönen Dank schonmal Gruß Tscherno
     
  2. #2 Scorpio24VGhia, 07.07.2011
    Scorpio24VGhia

    Scorpio24VGhia Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    92er Ghia 24v
    Mit Ferndiagnose fast unmöglich da was treffendes zu sagen. Rasseln und Klappern kann vieles bedeuten.

    Wo rasselt und klappert es überhaupt?

    Sicher, dass die Steuer- und Leitrad gesagt haben? Und nicht Pumpen- und Turbinenrad?
    Ist das Rasseln auch wenn die Wandlerüberbrückungskupplung drin ist?

    Klopf auch mal mit der Faust den Kat ab. Vielleicht hat sich da ein Teil verabschiedet und der Rest klötert im Gehäuse rum. Wäre auch eine Möglichkeit.
     
  3. #3 Tschernobylli, 07.07.2011
    Tschernobylli

    Tschernobylli Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Ghia, 1997, 2,3l 16V
    Hallo danke für die flotte Antwort.

    Das rasseln u. klappern ist nur da wenn ich den Wahlhebel auf R, D, 2 oder 1 gestellt habe . Es scheint so auf höhe der Vorderachse zu sein, genauer kann ich es nicht sagen. Schaltet normal und zieht auch normal an. Bin mir ziemlich sicher das der meister das meinte.

    Und was ist das mit der Wandlerüberbrückungskupplung.

    SChönen dank Tscherno
     
  4. #4 Scorpio24VGhia, 08.07.2011
    Scorpio24VGhia

    Scorpio24VGhia Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    92er Ghia 24v
    Als mein Kat damals in die Binsen ging, war das zuerst auch nur kurz beim Einlegen einer Fahrstufe zu höhren, immer dann als die Motordrehzahl kurz abfiel. Da dachte ich zuerst auch an einen Automatikschaden- bis ich den Auspuff abklopfte. Das Geräusch kam aber vom Bereich den Unterbodens.

    Aber wie gesagt, aus der Fern kann ich da auch nichts sagen. Müsstest Du mal genau suchen, woher es kommt. Einer setzt sich rein und schaltet und der andere sperrt seine Lauscherchen auf.
     
  5. #5 Tschernobylli, 10.07.2011
    Tschernobylli

    Tschernobylli Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Ghia, 1997, 2,3l 16V
    Hab heut schonmal ein bisschen getüftelt.

    Also: Es waren wahrscheinlich die Stößel, und das ruppige schalten kam davon das kaum noch Öl im Motor ist, warum auch immer hatte letzte Woche erst danach geschaut. Aber naja. Hab jetzt Öl nachgefüllt und er schaltet wieder besser. Werde aber mal nen Ölwechsel, Zünkerzen machen und den Öl-Stand vom Getreibe checken lassen.

    KAnn man nen Getriebeöl wechsel machen lassen? oder zumindest den filter mal neu machen lassen.

    Und welches Öl nehme ich am besten für den Motor,hatte bis jetzt 10W40 drin aber bin damit nicht so zufrieden.

    Danke
    gruß Tscherno
     
  6. #6 OHCTUNER, 10.07.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Wenns billig aber gut sein soll , nimm das HighStar 5W40 vom Praktiker Baumarkt !
    Wer da noch Geld für ein 10W40 verschwendet ist selber schuld !
     
  7. #7 roland668, 10.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011
    roland668

    roland668 Neuling

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit...

    @Tscherno
    Verstehe ich jetzt nicht so ganz. Beide Peilstäbe trocken ? Beide Ölstände
    jetzt i.O., mit den jeweils richtigen Ölsorten nachgefüllt ??


    Öl und Filterwechsel beim Automaten steht im nachfolgendem Link beschrieben...

    http://explorer4x4.de/viewtopic.php?t=1633

    Beim 2,3l kenne ich nicht den exakten Verlauf der Abgasanlage, beim 24v müssen
    die 2 hinteren Abgassonden runter. Musst Du mal gucken, ob etwas im
    Weg steht unter dem Getriebe...

    *edit*
    Wegen der Ölsorte ( wurde mal umgestellt ) google einfach mal. Beim FFH wird es
    schwierig, das 166er z.B. gibt es nicht mehr zu kaufen.
     
  8. #8 Tschernobylli, 10.07.2011
    Tschernobylli

    Tschernobylli Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Ghia, 1997, 2,3l 16V
    Danke

    Ne hab nur für den Motor das Öl nachgefüllt, danach ging es wieder besser. Fahre morgen Öl wechseln.

    Lasse dann das 5W40 reinmachen und die Zündkerzen neu machen.

    Ans Getriebe mache ich dann im laufe der Woche. Schönen dank schonmal schreibe dann nochmal was bei rauskommt.

    Gruß Tscherno
     
  9. #9 Tschernobylli, 12.07.2011
    Tschernobylli

    Tschernobylli Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Ghia, 1997, 2,3l 16V
    Nu isser HIN!!!

    Hallöchen,

    habe gestern nen Öl-wechsel machen lassen. Dazu die Zünkerzen und den Öl-Filter.
    Hab ihn heut abgeholt und klang gut und lief gut. Dann fing es wieder an das klackern. OK ich also zu Ford, war in der nähe. Auto auf die Bühne-> KAT i.O.->Getriebe i.O. > beim Motor unterm Ventildeckel wieder dieses klappern!!!

    Der Meister meinte das es entweder nen Verbrennungsproblem ist oder die Steuerkette. Aber dafür müsste man mal reinschauen und im Moment 2 Wochen Wartezeit. SUPER

    OK ab nach Hause, 1,5 Km weiter an der Ampel es klappert...der Drehzahlmesser geht kurz runter und kurz wieder hoch und AUS. Alles blinkt, es raucht und er springt nur mit absoluter Mühe wieder an.... Angemacht ab über die Ampel warnblinker an und auf den Parkplatz. Das wars.

    Er springt an aber ich habe jetzt das klappern und ein hohes surren unterm Deckel und laufen tut er ehrlich gesagt auch sehr marode->hat da einer ne Idee?

    Die Woche geht schon Gut los.

    Danke für alle hilfen Gruß Tscherno
     
  10. #10 EscortHeizer, 12.07.2011
    EscortHeizer

    EscortHeizer Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    Klingt nach einem Motorschaden aufgrund von Mangelschmierung. Entweder hatte er bei deinem letzten Ölcheck schon so wenig Öl drin, dass der Rest der Brühe nach einer Woche auch weg war...... ich glaube nicht, dass der so viel Öl verliert.

    Die Geräusche können durchaus von einem Lagerschaden herrühren (Ölmangel). Vielleicht sind aber auch nur die "obenliegenden Materialen" aufgrund von mangelnder Schmierung draufgegangen........
     
  11. #11 roland668, 12.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2011
    roland668

    roland668 Neuling

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit...

    @Tscherno
    Sind die Schläuche vom DPFE Sensor noch dort, wo sie hingehören, egal ob am Sensor
    oder am EGR Rohr ?

    Mir will bei deinem Problem nicht eine verstopfte Abgasanlage ( nicht "nur" der
    Kat ) aus dem Kopf...
     
  12. #12 Tschernobylli, 14.07.2011
    Tschernobylli

    Tschernobylli Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Ghia, 1997, 2,3l 16V
    gibt es ne möglichkeit, das moto-steuer-gerät auf defekte zu testen ohne zum auslesen zu fahren? meinte da mal sowas gelesen zu haben..
     
  13. #13 Tschernobylli, 20.07.2011
    Tschernobylli

    Tschernobylli Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Ghia, 1997, 2,3l 16V
    Sooo....

    Thermostad + Gehäuse und geber sind im eimer daher ist der Motor heiß geworden...
    und ja AM FREITAG HAB ICH IN WIEDER :top1::boesegrinsen:

    Danke nochmal für eure Hilfe

    Gruß Tscherno
     
Thema:

Rasseln - dann klappern

Die Seite wird geladen...

Rasseln - dann klappern - Ähnliche Themen

  1. heftiges Klappern im Dachbereich

    heftiges Klappern im Dachbereich: Guten Morgen Community, Ich weiß es wird schwer sein eine Lösung zu finden aber ich bin hier leider allein auf weiter Flur mit meinem CC. Der...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Außenspiegel klappen nicht immer auf

    Außenspiegel klappen nicht immer auf: Wer weiß Rat? Mein Mäxle (6 Jahre alt) hat seit einer Woche ne Macke. Die Außenspiegel klappen beim auf Sperren nicht immer gleich mit auf. Nach...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Rasseln beim Kupplung drücken

    Rasseln beim Kupplung drücken: Guten Morgen, Bin so langsam verzweifelt und deswegen hier mein Problem, ist bereits seit einem Jahr zu hören Jedesmal wenn ich die Kupplung...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Rasseln

    Rasseln: Hi hab ein Fiesta von 07 mit 1.4 l und Handschaltung. Beim beschleunigen bis 2000 Umdrehungen abe ich ein rasseln aus dem motorraum. Hört aber wie...
  5. Fiesta mk6 Rasseln bis 2000 Umdrehungen

    Fiesta mk6 Rasseln bis 2000 Umdrehungen: Hi, hab ein Fiesta von 07 mit 1.4 l Manuel. Hab beim fahren unter Last bis 2000 umdrehungen ein rasseln. Hat jemand ein Tipp ?