Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY rasselndes Pfeifen beim beschleunigen

Diskutiere rasselndes Pfeifen beim beschleunigen im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Forum, ich hab mich heute hier angemeldet, um mit meinem Problem nicht gleich in eine Werksatt zu müssen, die mir dann sofort hundsteure...

  1. #1 Langer203, 18.05.2011
    Langer203

    Langer203 Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich hab mich heute hier angemeldet, um mit meinem Problem nicht gleich in eine Werksatt zu müssen, die mir dann sofort hundsteure Ersatzteile verkaufen wollen.

    Nun zum Problem:

    Wenn ich beschleunige erzeugt irgendwer im Motorraum ein rasselndes Pfeifgeräusch ähnlich wenn ein Ventilator extrem schnell läuft. Die Motorleistung ist nach meinem persönlichen empfinden noch vorhanden. Der Spritverbrauch ist nach Bordcomputer(die Anzeige stimmt ja sowieso nicht genau) um ca. 0,5-0,7 l/100km angestiegen. Ich würde auch behaupten, dass die beim beschleunigen erzeugte schwarze Wolke aus dem Auspuff etwas intensiver geworden ist.

    Motordaten:
    2.0 TdCi
    Baujahr 2005
    km Leistung ca.144'000

    Was könnte das sein?

    gespannte Grüße
    der Lange
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 911er

    911er Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCi Ghia, 2002
    ..laderlagerschaden?!

    ..schonmal ´n kranken turbolader gehört? leistungsverlust beim beschleunigen ab 2000U/min?

    nur so´ne idee..
    ich wünsch dir was harmloseres!

    gruß
     
  4. #3 zetecfreund, 18.05.2011
    zetecfreund

    zetecfreund KFZ-Servicetechniker

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk1 Turnier 2.0 4x4
    überprüf mal die einspritzdüsen ob die noch richtig dicht sind, wenn nicht hörst du bei laufendem motor ein fletschendes zischen.
     
  5. #4 zetecfreund, 18.05.2011
    zetecfreund

    zetecfreund KFZ-Servicetechniker

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk1 Turnier 2.0 4x4
    oder den ladeluftschlauch vorne rechts vom ladeluftkühler hoch zur ansauge.
     
  6. #5 Langer203, 19.05.2011
    Langer203

    Langer203 Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank erstmal für die Hinweise, leider bin ich gestern zu nix mehr gekommen.

    @ 911er daran hab ich auch als erstes gedacht, dagegen spricht aber, dass die Leistung in allen Drehzahlbereichen nahezu unvermindert vorhanden ist. Ich hoffe mal, dass es nicht doch der Turbo ist. :gruebel:

    @ zetecfreund das mit den Einspritzdüsen ist ne Idee, das werde ich prüfen. Am ehesten plausibel klingt mir allerdings die Sache mit dem Luftschlauch, da ich die antwort schon in nem anderen Forum bekommen hab, und zweitens gestern abend bei nem flüchtigen Blick in den Motorraum am Schlauch zwischen Turbo und Ladeluftkühler äußerliche feuchte Verschmutzungen gesehen hab.

    Leider konnte ich das mangels Hebebühne und Zeit gestern abend nichtmehr genauer prüfen. Ich hoffe ich komm heute dazu.
     
  7. #6 Langer203, 26.05.2011
    Langer203

    Langer203 Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank

    Danke nochmal an die Tippgeber,

    es war tatsächlich der Luftschlauch vom Ladeluftkühler bis hoch zur Luftverteilung in den Motor. Die ganze Fehlersuche hat sich etwas schwierig gestaltet, da der andere Luftschlauch vor dem Ladeluftkühler ebenfalls vom Marder angeknabbert war....Also ich diesen getauscht aber Geräusch war noch da....eine wirklich kompetente aber oreiswerte Werkstatt hier in Leipzig hat den anderen defekten Schlauch dann gefunden und getauscht...seitdem alles wieder prima....:top1:

    Gruß
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

rasselndes Pfeifen beim beschleunigen

Die Seite wird geladen...

rasselndes Pfeifen beim beschleunigen - Ähnliche Themen

  1. Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz

    Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz: 10/1994–05/1996: 2,0-Liter-DOHC-16V-Einspritzmotor mit geregeltem Katalysator und 100 kW (136 PS) ... Hallo! Bei dem Motor kommen 2 Zündspulen...
  2. ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??

    ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??: Hi liebe Gemeinde, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen Benz. Bei meiner Suche bin ich unter anderem (natürlich auch...
  3. Elektrische Funktion EGR beim Fusion 1,4TDCI

    Elektrische Funktion EGR beim Fusion 1,4TDCI: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach jemandem der sich mit dem EGR beim Ford Fusion auskennt. Es geht mir hauptsächlich um die Anschlüße des...
  4. seltsames klackern und knacken beim Bremsen

    seltsames klackern und knacken beim Bremsen: Hi, es gibt schon ein paar Threads die ähnliches beschreiben aber irgendwie passt keiner davon so richtig :o Beim Bremsen habe ich vorne im...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ruckelt beim Gas geben, komisches geräusch

    Ruckelt beim Gas geben, komisches geräusch: Hallo, Ich bin neu hier und habe schon in den anderen Themen gesucht aber leider noch nichts gefunden. Es handelt sich um den 1,6er Benziner mit...