Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Rattern beim einlenken im Stand

Diskutiere Rattern beim einlenken im Stand im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo Leute. Auf der Suche nach einem merkwürdigen zittern in der Lenkung beim leichten bremsen zwischen 40bis50km/h habe ich heute mal die...

  1. #1 Harry Rhodan, 25.02.2009
    Harry Rhodan

    Harry Rhodan Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    06 Mustang , Jeep CJ7 4,2 Ltr. 1986
    Hallo Leute. Auf der Suche nach einem merkwürdigen zittern in der Lenkung beim leichten bremsen zwischen 40bis50km/h habe ich heute mal die Querlenkerbuchsen gecheckt. Ich bin nun der Meinung daß entsprechende Buchsen zuviel Spiel haben. Dazu habe ich den Wagen vorn angehoben und lediglich nur am Radträger gewackelt und gerüttelt. Ich habe nichts weiter gemacht,gefettet oder sonstwie geschmiert. Ulkigerweise rattert seitdem die Lenkung wenn ich im Stand nach LINKS lenke. Es ist wie ein extrem starkes vibrieren was am RECHTEN Rad am deutlich zu sehen ist. Man kann es tatsächlich sehen. Der Untergrund spielt keine Rolle. Im normalen Fahrbetrieb ist auch nichts spürbar. Ebenso wenig wie beim einlenken nach LINKS im Stand. Vor der Prüfung war das nicht so und der Zufall kommt mir komisch vor da ich ja nichts verändert habe. Hat jemand eine Idee was da los sein kann? Und ein Pressluftschrauber für die Räderdemontage wird ja wohl kaum die Lenkung vernichtet haben:).
    LG Harry
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Harry Rhodan, 25.02.2009
    Harry Rhodan

    Harry Rhodan Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    06 Mustang , Jeep CJ7 4,2 Ltr. 1986
    Hallo. Mal eine eigene Idee: Mir ist heute auch erst bewußt geworden daß sich ja beim lenken das ges. Federbein mitdreht. Ich tippe jetzt nachdem ich im Buch nachgelesen habe daß es das Domlager sein könnte was bei dieser Drehbewegung trocken läuft und knattert. Wahrscheinlich verschlissen. Es ist auch seit einigen Tagen trocken auf den Straßen und auch wieder über Null Grad. Checke das Morgen mal genauer.
    Harry
     
  4. uwe.hs

    uwe.hs Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    so ein Ruckeln hatte ich früher auch schon mal. Meist nur beim Lenkeinschlag nach Links.
    Und zwar immer dann, wenn die Vorderachse in der Luft war (beide Räder vom Boden
    z. B. beim Reifenwechsel).
    Nach dem Ablassen war dann immer dieses Rattern. Problem muß wohl irgendwie im
    Lenkgetriebe begründet sein.

    Ich konnte mich immer so behelfen:
    Im Stand das Lenkrad ganz schnell hin- und herbewegen, (nach rechts + nach links),
    so 3 bis 5 Minuten. Danach war das Rattern immer weg.

    Seitdem ich vor 8 Monaten ein Austauschlenkgetriebe (vom Autoverwerter) eingebaut
    habe, ist das Phänomen nicht mehr aufgetreten.

    Einfach mal versuchen (rechts herum und links herum)

    Uwe
     
  5. #4 Harry Rhodan, 27.02.2009
    Harry Rhodan

    Harry Rhodan Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    06 Mustang , Jeep CJ7 4,2 Ltr. 1986
    Hallo Leute, Hallo uwe. Hört sich ja spannend an und ist einen Versuch wert. Ich werde es probieren wenn das rattern wieder auftritt. Soll heißen daß es z.Zt. verschwunden ist. Es hatte nämlich einen Tag später geregnet und die Radkästen wurden wieder durchgespült. Somit sind auch die Domdrucklager sicher wieder naß geworden und das knattern war weg. Wenn es dann irgendwann mal wieder eine trockene Wetterphase geben sollte (Seufz) und das Geräusch wieder auftritt sollte die Ursache beim Domlager liegen. Da ich die Querlenker bzw die Buchsen auch wechseln muß wäre das dann wenigstens ein Abwasch. Vielen Dank und ein schönes WE noch
    LG Harry
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rattern beim einlenken im Stand

Die Seite wird geladen...

Rattern beim einlenken im Stand - Ähnliche Themen

  1. Elektronik Probleme beim C-Max

    Elektronik Probleme beim C-Max: Hallo liebe Mitglieder des Forums, habe einen C-Max 2,0L TDCi 136 PS Bj.2004 mit 263 Tkm. Batterie und Lichtmaschine sind Neu ca. 1 jahr alt Seit...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Sporadisches Klackern beim Anlassen

    Sporadisches Klackern beim Anlassen: Hallo Leute, ich habe seit einigen Wochen manchmal ein eigenartiges Klackern beim Anlassen. Denn ist der Wagen auch nicht anzukriegen. Power...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  4. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht

    Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht: Ölmenge passt nicht! Es wurden 2 Ölwechsel gemacht, doch bereits nach 7,25 Litern ist Maximum am Messstab erreicht. Drauf sollen aber 8,6 Liter....