Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Rauch aus Motorraum/Motorhaube...! (Hilfe)

Diskutiere Rauch aus Motorraum/Motorhaube...! (Hilfe) im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen Ich fuhr heute nachmittag wie immer ganz normal, als ich einen Geruch (verbrannte kabel u.ä) wahrnahm. Erst einmal dachte ich mir...

  1. #1 Lacosta01, 09.02.2013
    Lacosta01

    Lacosta01 Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.0i & Mercedes - Benz A 180 Avantgarde
    Hallo zusammen

    Ich fuhr heute nachmittag wie immer ganz normal, als
    ich einen Geruch (verbrannte kabel u.ä) wahrnahm.
    Erst einmal dachte ich mir nichts dabei, aber als dieser Geruch immer stärker wurde & ich auf die Motorhaube beim fahren geguckt habe,
    sah ich wie weißer rauch dort aufstiegt. :verdutzt:
    Ich hielt sofort an & machte den Motor aus & öffnete die Motorhaube,
    um zu sehen was im Motorraum so abgeht, allerdings konnte man nichts sehen.
    Man konnte es nur stark riechen, wie gesagt es roch nach verschmorrten Kabeln...
    Ich versuchte die Quelle ausfindig zu machen, aber ohne erfolg.

    Als ich den Motor erneut startete, kam erneut weißer Rauch - ich würde sagen
    so aus den Wischerdüsen ecke Scheibenwischerarme - sofort Motor wieder aus
    und erneut nachgeschaut, diesmal die Dämmmatte der Motorhaube abgemacht, aber leider sah ich nichts.

    Jetzt bin ich zuhause und weiß ehrlich gesagt nicht was ich als nächstes tun soll

    Adac anrufen, damit sie mich zur Werkstatt abschleppen?

    Jedenfalls habe ich schonmal einen Feuerlöscher im Auto.

    Ich nehme stark an, dass irgendetwas an den Wischerdüsen nicht in Ordnung ist, wenn es echt so ist gibt es eine Möglichkeit ''Die Leitung'' lahm zu legen etc?

    weil ich möchte echt nicht erleben wie mein Auto brennt - lieber sofort handeln:mellow:

    Gruß
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 09.02.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    steck die beiden waschdüsen unter der dämmatte der motorhaube ab .
    sind schon viele mondis deshalb zu asche geworden !!!
     
  3. #3 Lacosta01, 09.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2013
    Lacosta01

    Lacosta01 Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.0i & Mercedes - Benz A 180 Avantgarde
    Hallo

    Ich habe jetzt die beiden (siehe foto) Verbindungen raus (rot markiert).

    Sollte ich noch irgendetwas tun? wie z.b irgendeine Sicherung überprüfen

    etc...?!

    Gruß

    [​IMG]
     
  4. #4 Lacosta01, 09.02.2013
    Lacosta01

    Lacosta01 Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.0i & Mercedes - Benz A 180 Avantgarde
    Ab jetzt fahre ich so ohne Dämmmatte, denn wenn etwas zusammen mit
    den Kabeln am ehesten in Brand gerät, dann u.a die Dämmmatte!

    [​IMG]
     
  5. #5 GeloeschterBenutzer, 09.02.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    an der linken düse siehts ja schon so aus als obs da schon etwas verbrannt wäre.

    kannst noch die sicherung für die waschdüsen rausmachen , aber wenn die stecker ab sind sollte das reichen.
     
  6. #6 Lacosta01, 09.02.2013
    Lacosta01

    Lacosta01 Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.0i & Mercedes - Benz A 180 Avantgarde
    Welche Sicherung sollte ich denn überprüfen ggf. rausmachen, also
    wo genau sitzt die Sicherung denn (Motorraum oder Innenraum) und
    welche Nummer hat sie - wenn ich diesen schritt auch noch getan hab'
    warte mal ab, ob bei der nächsten Fahrt nochmal Rauch bzw ein Gestank
    ausm Motorraum kommt - wenn ja dann :gruebel: aber ich kann jetzt davon ausgehen,
    dass indiesem Zustand (wischerdüsen verbindung raus) - nichts mehr passieren kann oder?
     
  7. #7 christian.k, 09.02.2013
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Hallo,
    Sicherungen siehe Bedienungsanleitung
    :weinen2:
     
  8. #8 frankstrand, 09.02.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Hallo,

    zieh einfach diesen Stecker hier auf dem Bild ab (falls bei dir vorhanden), dann sind die Waschdüsen außer Betrieb und es kann nichts mehr passieren!:top1:
    Den Stecker einfach mit einem Stück Isolierband gegen feuchtigkeit schützen!

    Gruß
    Franky
     
  9. #9 Lacosta01, 09.02.2013
    Lacosta01

    Lacosta01 Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.0i & Mercedes - Benz A 180 Avantgarde

    Hallo

    welchen Stecker denn genau auf dem Bild? ich sehe dort ja mehrere Kabel und Stecker

    Gruß
     
  10. #10 MucCowboy, 09.02.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.884
    Zustimmungen:
    1.474
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Das ist wenig sinnvoll ;) Außer er will gleichzeitig auf Rückfahrleuchte, Blinker, Warmluft und Klimaanlage verzichten. Denn die Düsenheizung liegt auf der Sammelsicherung 23, Innenraum-Kasten.

    @Threadstarter: Wenn Du sicher gehen willst, dann trenne das 2-adrige Kabel am linken Haubenscharnier durch und isoliere die beiden Kabelenden, die von unten kommen, sauber weg. Das war's. Übrigens würde ich die Haubendämmung wieder einsetzen. Denn ohne das könnte es evtl. Gemecker beim TÜV geben - Geräuschdämmung.

    Grüße
    Uli
     
  11. #11 frankstrand, 09.02.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Die Buchse ist rechts auf dem Bild, unter der zweiten Schraube von oben. Der Stecker liegt jetzt auf dem Foto lose auf dem Kabelbaum. Das Kabel geht am Haubenscharnier unter die Motordämmung!

    Gruß
    Franky
     
  12. #12 Lacosta01, 10.02.2013
    Lacosta01

    Lacosta01 Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.0i & Mercedes - Benz A 180 Avantgarde
    Hallo

    ich habe heute diese 2 Stecker am Haubenscharnier gezogen, habe sie markiert.

    Ich hoffe, dass es die richtigen Stecker sind/waren- kann mir einer bestätigen,

    ob jetzt die beheizbare waschdüse nun lahm gelegt ist?

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  13. #13 passiac, 10.02.2013
    passiac

    passiac Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo BFP,
    Bj. 07/99[08/99]
    so ist's korrekt ;)
     
  14. #14 frankstrand, 10.02.2013
    frankstrand

    frankstrand Mondeo Restaurator

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk2 Turnier 2,0 l 131 PS Ghia Bj. 8.11.96
    Ja, ist der richtige!
    Mach noch etwas Isolierband um die Buchse, auf den Fotos rechts, dann kann nichts mehr passieren!

    Gruß
    Franky
     
  15. #15 mopedfreak, 10.02.2013
    mopedfreak

    mopedfreak Rollerfahrer

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Chevrolet Cruze 1.8,
    Kymco Yager GT 200i
    Hi,

    ich habe auch keine Matte unter der Haube, noch nie gehabt. Der TÜV/Dekra hatte diesbezüglich nichts auszusetzen.

    Viele Grüße, Alex
     
Thema: Rauch aus Motorraum/Motorhaube...! (Hilfe)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mondeo mk4 rauch motorraum

    ,
  2. ford ka motorhaube qualmt

    ,
  3. WasserDampf Motorraum fiesta

    ,
  4. ford puma dampf aus Motorraum,
  5. Ford Fiesta Dampf aus der Motorhaube,
  6. Mondeo ba7 weißer rauch motorraum
Die Seite wird geladen...

Rauch aus Motorraum/Motorhaube...! (Hilfe) - Ähnliche Themen

  1. Motorhaube lässt sich nicht mehr entriegeln

    Motorhaube lässt sich nicht mehr entriegeln: Guten Abend zusammen, die Motorhaube unseres kleinen lässt sich nicht mehr öffnen. Der Hebel unter dem Lenkrad tut was er soll, ist fest, hat...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB HILFE!! Antriebswelle 1.6 Ecoboost 182PS

    HILFE!! Antriebswelle 1.6 Ecoboost 182PS: Hallo liebe Community, ich habe ein dringendes Problem! Meine Antriebswellen rechts und links müssen erneuert werden. Im Zubehör habe ich...
  3. Hilfe benötigt - Ersatzteilsuche oder Bastellösung (Ford)

    Hilfe benötigt - Ersatzteilsuche oder Bastellösung (Ford): Hallo zusammen, neulich ist uns bei unserem Ford Fiesta Futura JAS die Abdeckung an der hinteren Seitenscheibe verloren gegangen (siehe Bild)....
  4. Ford Raptor Rosh Hilfe und Neuvorstellung

    Ford Raptor Rosh Hilfe und Neuvorstellung: Hallo Jungs, ich bin Andreas aus der Nähe von Hannover und freue mich hier im Forum zu sein. Ich habe mir einen 2013er Roush Raptor in den USA...
  5. Lichtstrom im Motorraum klauen

    Lichtstrom im Motorraum klauen: Hi Zusammen, hat jemand eine Idee wo ich im Motorraum Strom klauen kann, der anliegt, wenn Licht ab ist ? Danke schon mal ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden