Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 RDS6000 Bluetooth?

Diskutiere RDS6000 Bluetooth? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallihallo, habe seit kurzem einen Focus Turnier Bj. 2009 (1,6Liter 115PS). Es ist ein RDS6000 eingebaut (Original). Könnte mir Jemand sagen...

  1. oeli

    oeli Neuling

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2009/ 1,6
    Hallihallo,

    habe seit kurzem einen Focus Turnier Bj. 2009 (1,6Liter 115PS).
    Es ist ein RDS6000 eingebaut (Original).

    Könnte mir Jemand sagen wozu das Radio einen roten und einen grünen Hörer (Tasten) hat?
    Dachte das dass Radio Bluetooth hat, gibt es aber leider nicht im Menü.
    Im Handschuhfach ist eine Steckdose für einen Klinkenstecker (finde ich schon mal klasse!)

    Wenn ich die Hörer -Tasten drücke erscheint "Mute" im Display. Aber wozu rot und grün?

    Ansonsten bin ich froh wieder Ford zu fahren :-)

    Besten Dank!

    Gruß
    Achim
     
  2. #2 jörg990, 30.04.2014
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Achim,

    wenn ab Werk eine Freisprechanlage bestellt wird, kann man damit Gespräche annehmen / beenden.
    Wenn bei dir das Radio nur stumm geschaltet wird, ist das Freisprechmodul nicht verbaut.


    Grüße

    Jörg
     
  3. #3 samsung, 30.04.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Ab und zu werde diese Module bei Ebay verkauft. Nur bleibt dann die Frage offen, was ist das richtige Modul ?? Was auch eine Möglichkeit ist, wenn man im Auto telefonieren will/muss, sich eine Parrot Bluetooth Freisprechanlage zu holen, kostet ab ca. 100 Euro bei Ebay.
     
  4. #4 klaralang, 01.05.2014
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    die originale Freisprecheinrichtung nachzurüsten ist zu teuer, BT-Modul, Kabelbaum vom Radio zum Modul, Lenkradfernbedienung mit Voice-Knopf, Micro das oben in der Leuchte verbaut wird ( ? event auch eine passende Leuchte ?? ) und soweit ich mich erinnere aus anderen Threads, muss das ganze noch beim FFH programmiert werden.

    Eine vernünftige Parrot, wie schon geschrieben, bei mir ist es die MKI 9200, ist selbst ohne Probleme einzubauen - den Auxanschluss hab ich seitdem nicht mehr benutzt :)
     
Thema:

RDS6000 Bluetooth?

Die Seite wird geladen...

RDS6000 Bluetooth? - Ähnliche Themen

  1. Bluetooth "Virus" Blueborne

    Bluetooth "Virus" Blueborne: Hi, da ist wohl ein großes Problem mit Bluetooth aufgetaucht: www.heise.de/se...reifbar-3830319.html und beste-apps.chip....blueborne_detector/...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kein Bluetooth ...was machen ?

    Kein Bluetooth ...was machen ?: Hallo Leute, Ich hätte da mal eine Frage. Ich besitze einen 2014er Fiesta Ambiente mit Cool & Sound 1 packet. Das heist in meinem Auto ist...
  3. Bluetooth Steuergerät Blue&Me defekt

    Bluetooth Steuergerät Blue&Me defekt: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem, mein Ka zieht im Ruheszustand ca. 150mA, was natürlich viel zu viel ist. die Folge ist bei einer...
  4. Musik streamen per Bluetooth mit Navi NX

    Musik streamen per Bluetooth mit Navi NX: Hallo Zusammen! Kann mir vielleicht jemand weiter helfen. Ich habe einen Focus BJ 2010 mit dem Blaupunkt Navi NX mit Bluetooth Modul...
  5. Suche Bluetooth Modul 8M5T-19C112 NOKIA

    Bluetooth Modul 8M5T-19C112 NOKIA: Hallo zusammen, mein BT-Modul hat sich verabschiedet (Batterie abklemmen und auch das SW-Update durch den Händler hat nichts gebracht). Hatte...