Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Realer Spritverbrauch

Diskutiere Realer Spritverbrauch im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, wie lange es dauert bis ein realer Spritverbrauch im Bordcomputer angezeigt wird? Mein Wagen hat jetzt...

  1. #1 DeepSilver, 18.12.2008
    DeepSilver

    DeepSilver Guest

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, wie lange es dauert bis ein realer Spritverbrauch im Bordcomputer angezeigt wird?

    Mein Wagen hat jetzt ca. 300 km runter und zeigt mir einen Spritverbrauch von ca. 10 l/100km an. Ich persönlich erachte das für ein wenig zu viel.

    :gruebel:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kletterbuxe, 18.12.2008
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    real <Adj.> [spätlat. realis = sachlich, wesentlich, zu lat. res = Sache, Ding]:
    will sagen: was der BC anzeigt ist real, der mogelt ja nix dazu :lol:
    Aber was du meinst ist sicher: Wann zeigt der mir was zwischen 6 und 8 l an?
    Antwort: Wenn du auch so fährst.

    Dass man bei einem neuen Auto am Anfang ein bißchen mehr auf die Tube drück um mal zu schauen was geht ist ja normal...wenn du meinst, dass dir das den Schnitt versaut hat, dann stell den Tageskilometerzähler doch zurück...damit sollte sich auch der Durchschnittsverbrauch zurückstellen.

    Du kannst ja mal auf http://www.spritmonitor.de nach deinem Wägelchen schauen um mal zu sehen was bei anderen "real" ist.

    Zitate aus http://ford-forum.de/showthread.php?t=36418
     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.974
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    stimmt so nicht. die verbrauchsanzeigen können stark abweichen, egal in welche richtung, daher ist der klassische tankstellentest immer noch der beste weg um den verbrauch genau auszurechnen.

    das aber die fahrzeuge anfangs mal gerne mehr schlucken ist wohl standart ;)
     
  5. #4 DeepSilver, 18.12.2008
    DeepSilver

    DeepSilver Guest

    Ich meinte ja nur, dass mein Bordcomputer mir am Anfang einen Spritverbrauch von 16,7 l / 100 km angezeigt hat und sich dieser mit jedem km nach unten bewegt. Derzeit habe ich ca. 300 km hinter mir und es wird ein Spritverbrauch von ca. 10 l angezeigt.

    Ich meine, auch ein Bordcomputer benötigt Vergleichswerte um den durchschnittlichen Verbrauch anzuzeigen. Nach ca. 100 km hatte ich noch einen angezeigten Verbrauch von 13 l obwohl ich entgegen deiner Aussage nicht mit Bleifuss gefahren bin :). Ich glaube halt, dass ich eine gewisse km Leistung hinter mich gebracht haben muss, bis ein belastbarer Verbrauch angezeigt werden kann, ODER???
     
  6. #5 hurtz2k, 18.12.2008
    hurtz2k

    hurtz2k Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2008, 1,25L 82PS
    Ich bin momentan mit meinen 82PS auf 6,5L :top1: nach 2600KM
     
  7. Bender

    Bender Guest

    dann mach doch mal auf reset?
     
  8. #7 Kletterbuxe, 18.12.2008
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Der BC lernt doch nicht dazu.
    Dass der Wert ein bisschen schwankt und nicht 100%ig genau ist ist allen klar, die schon mal dachten ich fahr auch 190, wenn der Tacho 190 anzeigt...
    Noch schwieriger wird das messen bei Flüssigkeitsständen.
    Aber was ich oben meinte mit: der tut nichts drauf, ist, dass der keine 3l auf den Schnitt draufrechnet...

    Wenn du nach 100km einen Schnitt von 13l hast und angenommen die letzten 200 km mit 6l / 100km auskamst ergibt sich rein rechnerisch immer noch ein Verbrauch von 8,3l im Durchschnitt.
    Da hilf es nur auf meinen Vorredner zu hören: einfach mal Zurückstellen.
     
  9. #8 DeepSilver, 18.12.2008
    DeepSilver

    DeepSilver Guest

    werde ihn mal reseten!!!
     
  10. Bender

    Bender Guest

    aber nicht erschrecken, wenn du im stand ein reset machst kommst auf 99,9l :lol:

    so ist es zumindest beim mk6.
     
  11. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    Den genauen Sprittverbrauch wirst du eh nur kurz nach einem reset sehen! Wenn der dann wieder 200 km gefahren hat dann ist das ja wieder umgerechnet auf 100 km! Also einfach mal resetten und spaß an der Verbrauchsanzeige haben denn die Sprittpreise sind ja wieder einigermaßen ook!
     
  12. Bienle

    Bienle Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium, Bj.08, 1,6 l TDCi
    Mein Verbrauch ist jetzt momentan bei 5,1 l Diesel nach 370 km =).

    Aber ich find dieses Resetten irgendwie blöd...bei meiner Mama ihren Mazda gefällt mir die Verbrauchsanzeige wesentlich besser.
     
  13. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    was ist denn daran Blöd :D?? erzähl mal!!!!
     
  14. Bienle

    Bienle Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium, Bj.08, 1,6 l TDCi
    Ja ich will halt die Anzeige die eben die ganze Fahrt über sich anpasst und mit langsamen und schnelleren Fahren auch so läuft. Und da ist des ja dann immer der Durchschnittswert un des find ich irgendwie halt blöd.
     
  15. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)
    achso du meinst halt eine richtige genau verbrauchsanzeige? joa naja das echt nen bisle schade aber ok!
     
  16. Manu89

    Manu89 Goldstädtler

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200 Kompressor Avantgarde
    Hmm... Ich find das eigentlich okay. Bei anderen Herstellern gibts ja verschiedene Verbrauchsanzeigen. Also Durchschnittsverbrauch und Momentanverbrauch.

    Aber mal ehrlich, für was brauch man den Momentanverbrauch? Ist doch eigentlich uninteressant. Wenn du am Berg anfährst zeigt das Ding dann 38,9l/100km an und wenn du den Berg runter rollst dann 0,0l/100km, bringt einem ja eigentlich nix.

    Ich habe im Fiesta und im Mercedes auch nur den Durschnittsverbrauch und der ist für mich relevant, weil man will ja letztendlich wissen was das Auto auf Distanz X nun gebraucht hat.

    Auf der Autobahn bei konstantem Tempo ist das vielleicht interessant, weil man dann schätzen kann was das Auto bei gleichmäßiger Fahrweise so brauch.
     
  17. Bienle

    Bienle Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium, Bj.08, 1,6 l TDCi
    Vielleicht wär die Option von beiden cool gewesen, dass man sichs aussuchen kann wie mans will :D.
     
  18. #17 MasterM1, 09.01.2009
    MasterM1

    MasterM1 Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    4,8l/100Km TDCI 90PS
     
  19. Nivram

    Nivram Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta (2008)

    Was bist du bis jetzt gefahren? Gesamt KM Zahl?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DeepSilver, 10.01.2009
    DeepSilver

    DeepSilver Guest

    Ich habe jetzt nach ca. 1.600 km einen Verbrauch von 8,2 liter

    Meine Fahrweise würde ich jetzt als schonend bezeichnen. Hauptsächlich Stadtverkehr.

    Na ja ... könnte etwas weniger sein

    ___________________________

    Fiesta 1,4 Titanium (96 PS)
     
  22. #20 Mr. Binford, 10.01.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Bei welchem man aber nunmal den höchsten Verbrauch überhaupt hat.
     
Thema:

Realer Spritverbrauch

Die Seite wird geladen...

Realer Spritverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Optimaler Spritverbrauch, mit 2000 oder 1500 RPM schalten?

    Optimaler Spritverbrauch, mit 2000 oder 1500 RPM schalten?: Guten Abend, gleich vorweg: ich habe von Autos keine wirkliche Ahnung. Ich weiß wie man sie fährt, wie man Reifen wechselt und auch die...
  2. Spritverbrauch....

    Spritverbrauch....: Hallo, würde moch freuen wenn hier die Fahrer des Mondeo 2.0 ecoboost (240PS Automatik )ihren realen Spritverbrauch posten würden....
  3. Spritverbrauch 2.0 TDCI 115 Ps Powershift

    Spritverbrauch 2.0 TDCI 115 Ps Powershift: Hallo Leute, mich würde mal Interessieren, was ihr für einen Spritverbrauch bei eurem Ford Focus habt. Hier zu meinen Daten: Ford Forcus MK3 2.0...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Spritverbrauch stimmt nicht

    Spritverbrauch stimmt nicht: Hallo Ihr, ich hatte vor 2 Wochen den Fehler wegen dem Dieselfilter.... lange Geschichte. Es wurde regeneriert, neuer Sensor eingebaut. Der...
  5. Spritverbrauch

    Spritverbrauch: Eine Frage. Wir wollen uns den Mondeo als Kombi, 1.5 ecoboost, 160PS, Benziner holen. Wer hat ihn, bzw ähnlich und kann mir verraten was er...