Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 rechter Blinker und Lichthupe fallen teilweise aus

Diskutiere rechter Blinker und Lichthupe fallen teilweise aus im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, der rechte Blinker und die Lichthupe stellen den Betrieb an meiner Karre teilweise ein. Der Hebel rastet ganz normal ein und...

  1. acki71

    acki71 Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2009, 2,0 TDCI
    Hallo zusammen,
    der rechte Blinker und die Lichthupe stellen den Betrieb an meiner Karre teilweise ein. Der Hebel rastet ganz normal ein und springt auch nach der Lenkbewegung wieder zurück. Eine Fehlermeldung bekomme ich nicht. Im Fehlerspeicher ist auch nichts hinterlegt. Ist als ob gar kein Strom fliesst. Der linke Blinker und die Warnblinkanlage funktionieren.
    Der Fehler tritt nicht regelmäßig auf. Wenn ich den Wagen nach Eintritt der Funktionsstörung neu starte, ist der Fehler auch weg.
    Hat jemand ne Idee?

    Viele Grüße vom Niederrhein
    Acki
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 26.05.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    blinker komplett oder nur vorn ?

    gutmöglich das dein lenkstockschalter eine macke hat
     
  4. acki71

    acki71 Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2009, 2,0 TDCI
    komplett ausser Funktion, es tut sich gar nichts.
     
  5. #4 MucCowboy, 26.05.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.935
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das deutet auf schlechte elektrische Kontakte im Blinkerschalter hin.
    Austauschteile gibt's preiswert z.B. bei Ebay. Darauf achten ob mit oder ohne Telefontasten dran.
     
  6. acki71

    acki71 Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2009, 2,0 TDCI
    An eine Kontaktschwäche hab ich auch erst gedacht. Ich frage mich aber nur, warum bei einem "Neustart" alles wieder funktioniert.
     
  7. #6 MucCowboy, 27.05.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.935
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Weil dann die Elektronik auch teilweise einen "Neustart" macht. Ein unsauber arbeitender Schalter kann die Elektronik zum "Aufhängen" bringen (also: in einen undefinierten Zustand, weshalb die entsprechenden Funktionen vom Steuergerät temporär einfach deaktiviert werden). Das löst sich meist durch Ausschalten der entsprechenden Stromkreise, hier mittels Zündung.
     
  8. harles

    harles Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy, 2007, 2.0 TDCI
    Hallo, da ich bei meinem Galaxy Bj. 2007 ein ähnliches Problem habe (rechter Blinker zusammen mit Fernlicht ohne Funktion) Warnblinker geht, würde mich interessieren wie das Problem gelöst wurde.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. acki71

    acki71 Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2009, 2,0 TDCI
    Hab das Problem bislang nicht lösen können. Allerdings ist der Fehler auch schon lange nicht mehr aufgetreten.
     
  11. acki71

    acki71 Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2009, 2,0 TDCI
    So, vor einer Woche ist der rechte Blinker dann endlich dauerhaft ausgefallen. Seit gestern habe ich einen neuen Lenkstockschalter und nun funktioniert wieder alles. Der Schalter muss allerdings neu angelernt werden, bin mal auf die Rechnung gespannt. Schalter selbst kostet 69 Euro plus Steuer.
     
Thema:

rechter Blinker und Lichthupe fallen teilweise aus

Die Seite wird geladen...

rechter Blinker und Lichthupe fallen teilweise aus - Ähnliche Themen

  1. Rücklicht rechts hinten für Mondeo 1.8.TD Baujahr 1999 gesucht!!!

    Rücklicht rechts hinten für Mondeo 1.8.TD Baujahr 1999 gesucht!!!: hallo ich suche für dieses auto siehe anhang rechts hinten das rücklicht weiters brauche ich für rechts hinten einen schmutzfänger. [ATTACH]...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB unteres Seitenteil hinten rechts Turnier mit Videolink

    unteres Seitenteil hinten rechts Turnier mit Videolink: Moin ich habe eben festgestellt ,das bei meinem Turnier 2012er das rechte Seitenteil unterhalb des Tankdeckel wackelt wie ein Lämmerschwanz ist...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Blinker ausgefallen und Zentralverriegelung ohne Funktion, Wischer haben keinen Endanschlag un

    Blinker ausgefallen und Zentralverriegelung ohne Funktion, Wischer haben keinen Endanschlag un: Hallo die Herren und Damen. Der Patient ist ein 1.8 Benziner ... Also mal von Anfang an... der Wagen hatte das gleiche Fehlerbild schon einmal....
  4. blinker ausser funktion

    blinker ausser funktion: hallo leute folgende situation. ford transit kasten/bj 1996/76ps/diesel tags zuvor 1stunde warnblinker eingeschaltet. danach blinker ausser...
  5. haltegriff rechts

    haltegriff rechts: mein kürzlich erworbener fusion viva von 2004 hat auf der beifahrerseite keinen panik-griff meine holde vermißt ihn weiß jemand ob man einen...