Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Rechter Scheinwerfer lässt sich nicht mehr verstellen

Diskutiere Rechter Scheinwerfer lässt sich nicht mehr verstellen im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute, mein Mondeo macht mal wieder Probleme. Ich habe letztens die Glühlampen gewechselt und danach ist mir aufgefallen, das der Rechte...

  1. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hallo Leute, mein Mondeo macht mal wieder Probleme.
    Ich habe letztens die Glühlampen gewechselt und danach ist mir aufgefallen, das der Rechte Scheinwerfer ziemlich weit nach unten leuchtet und sich nicht mehr hoch stellen lässt.
    Was könnten da die Ursachen sein?
    Wo sitzt eigentlich der Motor am Scheinwerfer?

    Beim wechsel der Lampen ist mir noch aufgefallen, das sich der Reflektor paa mm in alle Richtungen bewegen lässt, das kommt mir ziemlich komisch vor oder ist das normal?

    Gruß Dobbi
     
  2. #2 Ford-Coyote, 07.11.2011
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    meines wissens nach muss man zum birnen wechseln die scheinwerfer ausbauen ( isn witz aber wahr!)

    ich denke bei dir werden neue nötig sein,bzw den kaputten ersetzen

    hatten wir bei paps seinem vorigen mondeo auch,aufm obi parkplatz die birnen gewechselt und dann kam raus beide scheinwerfer kaputt:mies:
     
  3. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Das man den Scheinwerfer ausbauen soll steht auch so im Handbuch aber es geht auch ohne.

    Wird denn der neue SW mit Motor geliefert oder muss ich das was extra kaufen?
    Ist vielleicht auch bloß ne Sicherung hinüber?

    Gruß Dobbi
     
  4. #4 MucCowboy, 07.11.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.520
    Zustimmungen:
    362
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Keine Sicherung, die Stellmotoren laufen über den Standlichtstrom der Scheinwerfer. Wenn der Motor nicht mehr surrt, sobald Du das Stellrädchen beim Lichtschalter verdreht hast, dann ist er hinüber. Das kann im Laufe der Jahre bei wechselnder Witterung schonmal passieren. Diesen Motor gibt's z.B. in Ebay einzeln zu kaufen. Beispiel: http://www.ebay.de/itm/Stellmotor-L...488325259?pt=DE_Autoteile&hash=item27b1e5648b . Er befindet sich im Inneren des Scheinwerfers hinter der Klappe, die Du zum Birnenwechsel öffnen must. 1 - 2 Schrauben, glaub ich, und geclippst.

    Neue Scheinwerfer von Ford (fast unbezahlbar) haben den Motor schon drin. Neue Scheinwerfer von Drittherstellern meist nicht - ist billiger anzubieten, und einige Länder verlangen das auch garnicht.

    Grüße
    Uli
     
  5. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hab gestern nochmal bisschen gegoogelt um herauszufinden wo dieser Motor sitzt, kann ja auch sein das ich beim Lampenwechsel den Plastikstift abgebrochen habe, glaub ich zwar nicht aber kann ja alles sein:lol:.
    Werd naher nochmal genau nachkucken wo das Problem liegt aber ein neuer Scheinwerfer wird wohl nicht nötig sein.

    Gruß Dobbi
     
  6. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hab gerade nochmal nachgesehen, am Scheinwerfer is alles in Ordnung und auch nichts abgebrochen also wird wohl der Motor kaputt sein.
    Dabei is mir noch aufgefallen, das hinter der Riemenscheibe der Servopumpe, Öl ausläuft, könnte jemand auf die Schnelle sagen ob man das Problem relativ günstig beheben kann oder muss die ganze Pumpe neu?

    Gruß Dobbi
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Der Motor muß gar nicht kaputt sein, es passiert auch gerne daß man die Führung einfach aushebelt.
    Dann wackelt der Reflektor und er läßt sich nicht mehr verstellen.
     
  8. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Einfach aushebeln :lol:
    ich hab 10 Minuten dafür gebraucht hab mir dabei die Finger verrenkt und nen Inbusschlüssel im Motorraum verloren bis ich die Technik raus hatte.
    Ne daran lag es nicht war alles fest hab den Motor separat in der Hand gehabt und beim verstellen hat sich nix getan.

    Der neue is schon bestellt.

    Gruß Dobbi
     
  9. #9 MucCowboy, 11.11.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.520
    Zustimmungen:
    362
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Dann würde er wenigstens surren. Das schreibt er aber hier anders ;)

    Grüße
    Uli
     
  10. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hab den Antrieb auf dem Parkplatz auch gleich zerlegt um mir das Interne mal anzukucken.:)
    Sah alles noch ganz gut aus (hat bei Elektrik nicht viel zu sagen, ich weiß:) ) nur der Motor war am hinteren Lager etwas Oxidiert.
    Was mich gewundert hat war das der weiße Plastiknippel komplett ausgefahren war und der Scheinwerfer trotzdem ziemlich niedrig hing.
    Werde ich wohl mal einstellen lassen müssen.

    Gruß Dobbi
     
  11. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Für mich war der wackelnde Reflektor ein Indiz dafür daß der Antrieb rausgehüpft ist.
    Wenn der Motor oxidiert ist ist es ziemlich sicher daß er wirklich kaputt ist :D

    Die "Technik" hinter den Motoren ist übelst.
    Was ich da schon Nerven investiert habe... man kann die Dinger nämlich auch "überdrehen" und dann paßt gar nix mehr.
     
  12. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Überdrehen?
    das sind doch normale "Blechmotoren" (beim IMRC z.B. der Speed 500:) )
     
  13. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich meine damit wenn Du den Motor jetzt zbsp. in Stellung "ganz links" rausnimmst und ihn beim Probieren dann nach "ganz rechts" fährst und ihn dann wieder einbaust dann spinnt er rum.

    Hatte ich beim Mondeo. Bis ich DAS rausgefunden hab, das hat Stunden gedauert. :rotwerden:
    Edit: Oder wars rein/raus? Bin mir nicht mehr sicher, ist schon Jahre her.
     
  14. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Dafür hat er doch eigentlich so einen Messwiederstand.
    Wie hast denn das Problem behoben, dann muss man ja genau die Stellung treffen die er dann haben sollte.
     
  15. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich hab solang rumprobiert bis es wieder gegangen ist.
    Ohne Plan oder sonstwas. :lol:
     
  16. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hab den neuen Antrieb eben bekommen und eingebaut .
    Haut alles wieder hin der neue is zwar ein wenig langsamer als der alte aber das macht nichts:lol:

    Gruß Dobbi
     
  17. #17 The_Stig, 25.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2013
    The_Stig

    The_Stig Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    1995 Mondeo 1,6
    Ich habe einfach irgendein Motor wiederverwertet. Es ist ein 12v (Ich glaube, original sind sie 13 koma etwa?) aus irgendeinem Kassettenspieler(?). Er war nicht identisch und müsste ich ausserhalb des Gehäuse ihn anbringen:

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
  18. #18 MucCowboy, 25.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.520
    Zustimmungen:
    362
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Oh, Deine Bilder bereiten Augenkrebs. :verrueckt2:
    Geht das nicht etwas weniger unscharf?? Ansonsten besser wieder rausnehmen.

    Im Grunde ist es egal, welcher Motor da reingebastelt wird, solange das Ergebnis das ist was der TÜV sehen will. Ausgeschlachtete Kassettenrekorder sind eine kreative Idee. Aber nicht jeder Motor darin ist ein Stellmotor, und nur solche kann man hier brauchen. Vom Regler kommt ein Gleichspannungssignal, dessen Höhe je nach Reglerstellung variiert. Und der Motor bzw dessen Elektronik muss sich danach in eine bestimmte Stellung drehen und dort bleiben.

    Grüße
    Uli
     
  19. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Uli das sind keine Fotos, das sind Aquarelle und nichtmal gute. :)
     
  20. #20 The_Stig, 26.03.2013
    The_Stig

    The_Stig Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    1995 Mondeo 1,6
    Vielleicht, reden wir von zwei verschiedene Ausführungen. Bei mir, ist es ein Bosch und die Gleichrichter sind in der Elektronik eingelötet. Sobald, der Hebel am Ende seines Laufs nährt, schaltet ein weitere Lauf aus, wegen eines Mikroschalters
     
Thema:

Rechter Scheinwerfer lässt sich nicht mehr verstellen

Die Seite wird geladen...

Rechter Scheinwerfer lässt sich nicht mehr verstellen - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Scheinwerfer austausch

    Scheinwerfer austausch: Hallo, da mein c-max schon etwas in die Jahre gekommen ist, ereilt den Scheinwerfern die bekannte Trübung, die der TÜV garnicht mag. Ich habe sie...
  2. Anlasser gibt keinen Ton mehr von sich

    Anlasser gibt keinen Ton mehr von sich: Zunächst zur Vorgeschichte: Batterie ist kein Jahr alt,.zeigt trotzdem nur 11.** Volt. Ladespannung 13,4 V. Ich hatte seit vorgestern schon das...
  3. Die elektischen Fensterheber "vorne rechts" und "hinten rechts" spinnen.

    Die elektischen Fensterheber "vorne rechts" und "hinten rechts" spinnen.: ich habe ein Problem mit meinem Focus DYB von 04.2011 HSN: 8566 TSN: AVS Die elektischen Fensterheber "vorne rechts" und "hinten rechts"...
  4. Suche Mondeo MK3 Lüftungsgitter und mehr...

    Mondeo MK3 Lüftungsgitter und mehr...: Nach einem Unfall baue ich meinen BWY um. Suche dringend folgende Teile: Lüftungsgitter unten Mitte (siehe Beispielbild) Kühlergrill (ST220 /...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) H15 Tagfahrlicht durch LED Scheinwerfer ersetzen

    H15 Tagfahrlicht durch LED Scheinwerfer ersetzen: Guten Tag, auf European Parts die viele OEM Teile von Ford anbietet sind mir diese LED Scheinwerfer aufgefallen www...