Regenwassereintritt beim Öffnen des Kofferraums (Focus II): Normal?

Diskutiere Regenwassereintritt beim Öffnen des Kofferraums (Focus II): Normal? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ist das mal wieder eine typische Fehlkonstruktion von Ford? Wenn ich bei meinem Focus II bei Regen bzw nach einem Regenschauer den...

  1. veteq

    veteq Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Baujahr 2005, 2.0L TDCI
    Ist das mal wieder eine typische Fehlkonstruktion von Ford? Wenn ich bei meinem Focus II bei Regen bzw nach einem Regenschauer den Kofferraumdeckel öffne, kommt erstmal eine Ladung Wasser ins Gepäckabteil. Eine Ablaufrinne gibts wohl nicht, oder? :gruebel: Ärgerlich!
     
  2. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Willkommen im Club.

    Ich hab mich neulich auch erstmal ausführlich wundern dürfen.

    Komischerweise sind das alles Sachen, die mein 95er Corsa B besser konnte :weinen2:
     
  3. #3 bauer_horscht, 21.12.2007
    bauer_horscht

    bauer_horscht Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Volvo xc60
    Ford Focus MK3 FL
    Damit habe ich eigentlich bisher keine Probleme, bei mir oder besser gesagt bei meinem Focus läuft das Regenwasser immer diese Rinne zwischen Dichtungsgummi und Rücklicht hinunter. Das einzigste was mich nervt das die Abläufe der Stoßstange laufend verstopft sind und sich der ganze Siff dadrin sammelt.

    Gruß, Micha
     
  4. #4 duality, 21.12.2007
    duality

    duality Guest

    Problem ist bekannt, fahr mal zum Händler, der macht da normalerweise was dagegen ;)
     
  5. #5 stephan_m85, 21.12.2007
    stephan_m85

    stephan_m85 Havana-Vernichter

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Sport
    Das Prob hatte ich ebenfalls! :rasend:
    Benötigst wohl neue Dichtungen.
    Die werden unter die Kunstoffbuchsen für die Rücklichthalterungen verbaut.

    Solltest man nen Blick in deine Reserveradmulde werfen.
    Die stand bei mir nämlich arg unter Wasser!
     
  6. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Was sollte er dagegen machen können?
    Jedesmal beim Öffnen der Kofferraumklappe mit einem Handtuch daneben stehen? ;-)
     
  7. area51

    area51 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    komisch aber wahr, der alte focus hatte weniger detailfehler als der neue.
     
  8. #8 cruiser02, 22.12.2007
    cruiser02

    cruiser02 exakt focussiert

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Das ärgert mich auch jedes Mal.
    Das Wasser von der Heckscheibe läuft in der Rinne zw. Scheibe und Blech lang und tropft dann bei geöffnetem Kofferraum auf der rechten Seite genau neben die schwarze Gummidichtung auf neine graue Innenraumverkleidung. So eine Sauerei! :rasend:
     
  9. #9 Rombine, 22.12.2007
    Rombine

    Rombine Neuling

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, ist bei mir auch so, finde ich mehr als ärgerlich. Nur, wie soll eine Problemlösung aussehen ?
     
  10. #10 cruiser02, 23.12.2007
    cruiser02

    cruiser02 exakt focussiert

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Wie man das lösen kann weiß ich auch icht. Hab mir da auch schon den Kopf zerbrochen. Ford hat Regenwasser bei dem Styling wohl nicht so ganz durchdacht...:mies:
     
Thema:

Regenwassereintritt beim Öffnen des Kofferraums (Focus II): Normal?

Die Seite wird geladen...

Regenwassereintritt beim Öffnen des Kofferraums (Focus II): Normal? - Ähnliche Themen

  1. Klackern beim Lenkrad Bewegung

    Klackern beim Lenkrad Bewegung: Habe den Fofi gestern zugelassen und bei dem ersten Fahrt feststellen müssen, das es bei den leichten Lenkradbewegungen im Stand etwas Klackert....
  2. Ford Focus MK1 Einmassenschwungrad defekt?

    Ford Focus MK1 Einmassenschwungrad defekt?: Hallo liebes Forum! Bin neu hier und habe schon Anliegen. Zu meinem Auto erst -> Es ist ein Ford Focus MK1 mit 116 PS (1.8er Maschine) Baujahr...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ford Focus startet nicht

    Ford Focus startet nicht: Guten Abend! Ich würde ganz gerne auch einmal mit meinem Problem hier „vorsprechen“. Unser Ford Focus (Baujahr 1999) [2.1: 8566 / 2.2: 360)...
  4. Ford Focus Heizung heizt nur auf HI / Thermostat lageplan

    Ford Focus Heizung heizt nur auf HI / Thermostat lageplan: Hallo, PKW: Ford Focus 2004 90PS 1.8 Turbo TDDI DAW Problem: das Auto Heizt nur auf Hi bzw. Maximum kann mir wer sagen was das für ein problem...
  5. Focus II 1.6 tdci 109ps Lambdasonde und Luftmassenmesser

    Focus II 1.6 tdci 109ps Lambdasonde und Luftmassenmesser: Hallo zusammen, Gestern ging der Motor in den Notlauf. Seit ein paar Wochen gibt es schon den Fehlercode P0165 (beheizte Lambdasonde 3...