Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Reicheweite vom MK2

Diskutiere Reicheweite vom MK2 im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich nur ne kurze Frage: Sind 560 -600 km Reichweit, mit einer Tankfühlung bei Normaler fahrt, ist des nur mal? grüße ormel PS. hab in...

  1. #1 Das Ormel, 19.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2011
    Das Ormel

    Das Ormel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.:98 1,8l 16V
    Hallo,

    ich nur ne kurze Frage: Sind 560 -600 km Reichweit, mit einer Tankfühlung bei Normaler fahrt, ist des nur mal?

    grüße ormel

    PS. hab in Mondeo Kombi 1,8l MK2 Bj.:98
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CS696

    CS696 Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 97, 2,5l V6
    Moin
    Hab nen mondeo mkII 2,5l V6 Stufenheck und fahre mit einer tankfüllung rund 500km.
    ist dann son gesundes verhältniss aus stark beschleunigen und leichts cruisen.
    wenn ich langstrecke fahre (sprich autobahn) schaffe ich auch mal gut 600km (bei ca 120km/h).
    zwischendrinn kann ich mein fuß aber nich bändigen und geb dann doch schon n bissle mehr gas.;D
     
  4. #3 Mondeo-Driver, 19.04.2011
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0

    Hab auch einen 1,8er Kombi, derzeit zeigt die Tankuhr noch etwa 25L Restmenge an und gefahren habe ich fast 400 km. Also ~ 650 km sollten auf jeden Fall drin sein evtl sogar 700 km ;), bin grade dabei das auszutesten .... :zunge1:
     
  5. #4 Das Ormel, 19.04.2011
    Das Ormel

    Das Ormel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.:98 1,8l 16V
    danke für die antworten..:) naja, sonst wenn ich ma bissel schneller fahre komme ich grad mal 480 -510 km weit.... momentan tese ich auch, wie weit man kommt, max ist bei mir so ca 580 km reichweite...:) ich hab gedacht man schaft mehr....
     
  6. #5 tradorus, 19.04.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Bei meinem MK2 V6 Automatik und Tempomat fahre ich ca 600km bei konstant 120km/h
    Wenn ich derbe viel Zeit habe, reihe ich mich bei den LKW's ein und fahren bei konstant 90km/h ca 700km.

    LG Martin
     
  7. #6 Ch.Schubert, 19.04.2011
    Ch.Schubert

    Ch.Schubert E-10 Allergiker

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk.II 1,8 TDCi Sport Kombi Bj. 05
    Also ich kam mit meinem 99er 2.0 Kombi bei vernünftiger Fahrweise zwischen 700 und 750 Km.
    Nun Fahr ich nen 04er MK3 2.0 Automatik und komme im besten Fall maximal nur noch 600 Km. :rasend:
    Für mich nicht nachvollziehbar warum die in den MK3 nen kleineren Tank eingebaut haben als in den MK2 oder hat der Kombi generell nen größeren Tank als Fließ- und Stufenheck???
     
  8. #7 tradorus, 19.04.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Mein MK2 hat ein 60L Tank + Reserve.

    LG Martin
     
  9. #8 herschel, 19.04.2011
    herschel

    herschel Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 96 1,8 16V
    ich komm so auf 600 km, Autobahn und Stadt 50:50 Autobahn früh so 120-130 kmh Nachmittags 160:) will dann nach Hause:rolleyes:
     
  10. XTFBX

    XTFBX Guest

    :gruebel:reserve? der mk2 hat nen 61,5l tank....und reserve gibt es nicht
     
  11. #10 Ch.Schubert, 19.04.2011
    Ch.Schubert

    Ch.Schubert E-10 Allergiker

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk.II 1,8 TDCi Sport Kombi Bj. 05
    Ich bin eigentlich davon Ausgegangen das mein 99er Kombi nen 65 Liter Tank hat/hatte.
    Der jetzige hat nur noch 58,5 Liter was sich aber ordentlich bemerkbar macht.
     
  12. #11 tradorus, 19.04.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Wenn ich meinen komplett volltanke bekomme ich 65L rein.
    Bis zum 1.sten Klick.

    LG martin
     
  13. Ponsho

    Ponsho Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ba7, 2.0l Stufenheck
    Mondeo bap, 1.8l
    hy leute!
    also ich komme mit meinem mk2 bj 98 1.8 mit einer tankfüllung so zwischen 750 und 850km bei normaler fahrweise:top1:
     
  14. #13 MucCowboy, 20.04.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.060
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Höchstens die Spritmenge im Einfüllrohr bis rauf zum Tankdeckel ;)

    Leute, die Restreichweite hängt doch ganz direkt vom Verbrauch ab. Die Tanks sind alle gleich groß, egal bei welchem Motor und Karossievariante.

    Ein gesunder 1,8er Zetec ohne Extras braucht bei gemäßigter Fahrweise auf 100 km so um die 8 Liter Superbenzin. Das ergibt rein mathematisch auf eine volle Tankfüllung eine Reichweite von 765 km, bis er völlig leer ist. Dieser Wert kann durch folgende Faktoren ganz individuell verringert werden:
    > Fahrweise: flotter, mehr Stadtverkehr, mehr Vmax auf der Autobahn, mehr Steigungen, ungünstige Verhältnisse die ersten km nach Kaltstart
    > Beladung: Anzahl Passagiere, Kofferraumbeladung, Anhängerbetrieb
    > Automatikgetriebe (schluckt bis zu 1 Liter/100 zusätzlich)
    > 2,0er Motor (mehr Hubraum = mehr Leistung = mehr Verbrauch)
    > 1,6er Motor (weniger Hubraum bei gleichem Gewicht = mehr Anforderung = mehr Verbrauch)
    > Spritsorte (Glaubenssache)

    Ich fahre meinen 1,8er jetzt seit 150.000 km, davon seit 120.000 km mit eingebautem Bordcomputer. Ich habe eine AHK sowie wechselnde Beladung und kann deshalb sagen, dass der angegebene Durchschnittswert von 8l/100 gut hinkommt. Mein BC steht jetzt im milderen Klima ziemlich fest auf 7,7l/100.

    Der Vergleich mit dem 2,5l V6 ist unzutreffend, das ist ein völlig anderer Motor mit ganz anderer Charakteristik und entsprechend anderen Verbrauchswerten.

    Grüße
    Uli
     
  15. #14 JJ-Mondeo, 20.04.2011
    JJ-Mondeo

    JJ-Mondeo M20B25 & D308L

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Saab 95 TiD Sportkombi
    Allein die 700km sind für unseren Utopie...

    Rekorde habe ich nicht. einzig sind fast 600km Reichweite die ich schaffe, wenn ich die ganze Tankfüllung auf der Autobahn ruhig bis sehr ruhig bleibe. Ansonsten ist der Mondeo eine selbstgefälliger Säufer. Auch die 1,8 Ltr Maschine ändert da bei uns nichts.

    Ich fahre von daheim bis zu meinen Schwiegereltern 508 km und Tanke bei gleicher Reisegeschwindigkeit beim Mondei 6-8 Ltr mehr nach als bei unseren E30 325i. Und genau der hat 700ccm und 2 Pötte mehr drunter. Er hat weder 4 Ventiltechnik noch hat er eine angeblich so effektive Motorsteuerung.

    Wenn ihr mich fragt, der Zetec ist eine reine Fehlkonstruktion.
     
  16. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    ich hattemal ford sierra 1.6 Benziner gehabt
    mit den konnte ich mit einmal Tanken 60 Liter 1100 km fahren:top1:
    und der ist nie kaputt gegangen, und als er mal kaputt war fuhr der trotzdem bis zum ziel, Sierras das sind noch gute autos gewesen im gegensatz zu dem heutigem schrott ab Werk von Mondeo
     
  17. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    ohne scherz uli meiner verbraucht weniger je schneller ich fahre, wen ich langsam und hohem Gang fahre verbraucht der doppelt soviel spritt:lol:
     
  18. #17 Ch.Schubert, 20.04.2011
    Ch.Schubert

    Ch.Schubert E-10 Allergiker

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk.II 1,8 TDCi Sport Kombi Bj. 05
    Nur mal so um nen Anhaltspunkt zu geben, als ich vor einer weile noch zwischen Dresden und Ottobrunn bei München gependelt bin ( da hatte ich noch meinen 99er 2.0 Kombi) hatte ich eine strecke von 490 Km und je nach dem in welche richtung ich gefahren bin habe ich mit vollem Tank (Oberkante Unterlippe) nen knappen halben Tank bzw etwas mehr als nen halben Tank verfahren und das bei um die 150 Km/h.
     
  19. XTFBX

    XTFBX Guest

    stimme dem ulli vollkommen zu. allerdings halte ich die 8l doch für reine utopie und sind wohl für die weningsten zu erreichen. zum anderen ist stadtverkehr ja nicht gleich stadtverkehr. leute die in hamburg, münchen oder berlin unterwegs sind werden sich wohl mit 10l und mehr begnügen müssen.
    ich schaffe es bei reinem stadtverkehr nicht unter 10l, vor meinem motortuning hatte ich 11,5l.

    durchschnittlich sollten die ca. 600km schon drin sein
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ch.Schubert, 20.04.2011
    Ch.Schubert

    Ch.Schubert E-10 Allergiker

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk.II 1,8 TDCi Sport Kombi Bj. 05
    Also meine Durschnittsverbrauchs Anzeige hat sich bei meinem neuen 04er 2.0 Ghia bei 8,6 bis 8,7 Liter eingependelt. Ich fahre aber auch angemessen und 25 km (einfach) auf Arbeit über Landstraße.
     
  22. #20 ThePapabear, 20.04.2011
    ThePapabear

    ThePapabear Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia 2.0 TDDI
    Wir haben einen 1.8TD. Meine Frau fährt täglich etwa 7 Km im Kleinstadtverkehr zur Arbeit und retour.
    Wenn ich mal unterwegs bin, sinds mittlere Strecken mit 25Km herum.

    Der Verbrauch pendelt sich lt. Spritmonitor bei etwas über 8l/100km ein, was ich für überraschend wenig halte bei dem Auto.
    Der Sierra 4x4 Kombi mit dem 2.0L DOHC hat sich aber auch im reinen Stadtverkehr nicht mehr als 10,5 bis max. 11l/100Km genehmigt. Überland hat der dann etwa 9l/100Km verbraucht, wenn ich nicht gerade mit 160Km/H auf der Autobahn unterwegs war. Mit dem Diesel bin ich eigentlich noch nie längere Strecken gefahren. :gruebel:
     
Thema:

Reicheweite vom MK2

Die Seite wird geladen...

Reicheweite vom MK2 - Ähnliche Themen

  1. Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!

    Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!: Hallo erstmal habe mich jetzt bisschen durchs Forum gelesen doch leider noch nix gefunden was mir bei meinen Problem weiter helfen könnte! Zum...
  2. Ford Granada MK2 bringt nur warme Luft in den Innenraum

    Ford Granada MK2 bringt nur warme Luft in den Innenraum: Hallo. Ich habe bei meinem Granada MK2 V6 90PS Baujahr 1981 das Problem, dass nur warme Luft im Innenraum an kommt. Kennt jemand das Problem und...
  3. Was hab ich? Mk2 oder 3

    Was hab ich? Mk2 oder 3: Hy leute habe ein kleines Problem. Was für ein Modell habe ich yetzt.? Mk 2 oder mk3 nach mir an mk3. Und habe ja ein Typenschein X was passt da...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 China Radio/Navi für Focus Mk2 Bj. 2006?

    China Radio/Navi für Focus Mk2 Bj. 2006?: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem neuen Radio für meinen Focus Kombi von 2006. Ich hatte es schonmal mit einem Chinaböller von eBay...
  5. unterer Kühlergrill, mk2 fl

    unterer Kühlergrill, mk2 fl: Hi Leute verkaufe aus meinem Focus mk2 fl den unteren Kühlergrill original "trend" Ausstattung Bj . 2009 Der Grill hat keine Macke alle...