Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Reifen ausgewaschen? Antriebswelle läuft unrund?

Diskutiere Reifen ausgewaschen? Antriebswelle läuft unrund? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallöchen :) Ich habe mich nun extra hier registriert, um euch mein problemchen zu schildern. Ich hoffe, ihr habt einen rat für mich. Ich...

  1. #1 julia93, 02.02.2014
    julia93

    julia93 Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen :)

    Ich habe mich nun extra hier registriert, um euch mein problemchen zu schildern. Ich hoffe, ihr habt einen rat für mich.

    Ich habe mir vor 3 wochen einen fiesta bei nem Händler gekauft.
    Alles gut soweit, bis ich folgende probleme bemerkte:

    - leichtes holpern
    - eine art "zittern" beim beschleunigen
    - sehr laute rollgeräusche

    Ich bin also mal zur ford werkstatt, um dieses prüfen zu lassen und die meinten nun, die 2 hinteren reifen wären etwas ausgewaschen (allerdings nict dramatisch) und das zittern/vibrieren beim beschleunigen läge wohl an der antriebswelle, welche unrund läuft.

    Ich also nun zum Händler, dieser hat das auto gecheckt und meinte es wäre nix mechanisches, das problem liege wohl an den reifen.
    Er hat dann die hinteren reifen nach vorne gepackt (keine ahnung was er damit bezwecken wollte)

    Fest steht, dass das problem immer noch vorliegt und ich das gefühl habe, dass es von tag zu tag schlimmer wird.
    Zb heute war ich ca. ne stunde auf der autobahn mit 130km/h unterwegs, bis die rollgeräusche irgendwie lauter wurden und ich bemerkte, dass die drehzahl-anzeige unnormal hoch ist , für dieses tempo.

    Ich bin nun total verwirrt und weiß nicht, was das problem ist.. ich habe ehrlich gesagt auch nicht mal eben 200-300 euro übrig für neue reifen, vorallem was ist, wenn ich dann feststelle, dass das problem immer noch vorliegt?

    Ich hoffe jemand hat einen rat für mich oder hatte schon ein ähnliches problem?
    Das fahrgefühl ist dadurch total beeinträchtigt und ich fühle mich dadurch schon recht unsicher.

    Liebe grüße
    Julia
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eisen-Mike, 03.02.2014
    Eisen-Mike

    Eisen-Mike Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport S Ez.:2011 1,6L 134PS
    Hallo,
    in den ersten 6Monaten hast Du volle Garantie heißt der Händler muss Dir beweisen das kein Mangel vorliegt.
    Nach den 6Monaten tritt Beweisumkehr ein und Du musst beweisen das der Mangel schon beim Kauf vorhanden war.
    Wie alt und wie viele KM hat der Fofi drauf?
    Vom Fordhändler gekauft?
     
  4. #3 julia93, 03.02.2014
    julia93

    julia93 Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    danke für die schnelle Antwort.

    Ich war vorab in der richtigen Ford-Werkstatt um das mal kurch checken zu lassen, weil ich dachte, die Reifen hätten Unwucht. Dort hat man mir ja gesagt es könne die Antriebswelle sein, woraufhin ich meinen Wagen zu meinem Händler (kein Ford-Händler) gebracht habe (ca. 120 km von mir enfernt) und dieser hat alles geprüft und meinte es sei nichts Mechanisches.
    Mein Fiesta hat knapp 52.000 km gelaufen und Baujahr 2009.

    Grüße Julia
     
  5. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili
    Wenn Ford sagt das es die Antriebswelle ist/sein kann, dann las es dir schriftlich geben und zeig es dem Händler, falls er nicht reagiert setz ihm eine Frist.
    der Typ will dich nur hinhalten weil er nicht zahlen möchte, waren schon viele hier mit ähnlichen Problemen
     
  6. #5 julia93, 05.02.2014
    julia93

    julia93 Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nun ein paar Neuigkeiten...
    mein Vater war mit dem Wagen bei der Werkstatt seines Bekannten. Diese haben sich wirklich 2 Stunden Zeit genommen und das Auto auf Herz und Nieren geheckt.
    Sie haben nun auch besätigt, dass es wohl sehr warscheinlich an den Reifen liegt.
    Allerdings haben sie auch gesagt, dass die Bremsscheibe vorne links nen Schlag hat, was eventuell auch zu dem Problem führen könnte... (Und DAS obwohl mein Händler mir vor dem Kauf noch die 2 Bremsscheiben vorne gewechselt hatte)

    Also haben sie nun neue Reifen draufgezogen, weil alle 4 total ausgewaschen waren... Habe dafür knapp 200 Euro gezahlt.
    Die Rollgeräusche sind weg, allerdings ist das vibrieren/zittern immer noch vorhanden, was nun auf die Bremsscheibe zurückzuführen ist.

    Die soll morgen also gewechselt werden (beide vorne) dafür wollen die 230 Euro haben...
    Mein Vater hat direkt beim Händler angerufen, der aber leider nicht da war.

    Eigentlich sind die Bremsen ja Verschleißteile, habe ich diesem Fall denn einen Anspruch auf Gewährleistung meines Händlers?

    Liebe Grüße
    Julia
     
  7. smile1

    smile1 FoFi MK7-Fahrer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7, Bj. 2009, 1,4l 96PS
    Da würde sich mir die Frage stellen ob er das auch wirklich gemacht hat bzw. ob es ordentlich gemacht wurde. Nach 3 Wochen ist so ein Schaden eher unwarscheinlich. Es sei den du hast schon 10.000km+ in der Zeit geschafft oder das Auto gequält. ;)

    Warum wurden die Scheiben denn vor dem Kauf gewechselt? Selbes Problem oder verschlissen? Wenn es das selbe Problem war kann entweder das o.g. der Fall sein oder etwas anderes verursacht diesen Defekt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Reifen ausgewaschen? Antriebswelle läuft unrund?

Die Seite wird geladen...

Reifen ausgewaschen? Antriebswelle läuft unrund? - Ähnliche Themen

  1. XR3i läuft zu mager, was kann es sein?

    XR3i läuft zu mager, was kann es sein?: moin, ich hab schon länger das Problem, dass mein Escort nicht richtig läuft. egal ob kalt oder warm. aufgefallen ist mir, wenn man die...
  2. Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?

    Simmerringe der Antriebswellen innen im Getriebe?: Hi, Kumpel meint die Simmerringe der Antriebswellen von meinem 1.6er Zetec-SE sitzen von innen im Getriebe? Mal ehrlich, wie kann man nur so etwas...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Auto läuft weiter obwohl der Schlüssel abgezogen ist!!

    Auto läuft weiter obwohl der Schlüssel abgezogen ist!!: Hallo, folgendes Problem. Bei meinem Bruder seinem Auto (MK3 FL, 1.0l EB, 125PS) hatten wir gestern morgen folgendes Problem. Er stieg daheim...
  4. Luftdruck im Reifen

    Luftdruck im Reifen: Fiesta MK3, Bj 93, 1.3 Kat 44/60 1290 (0928/788) Hallo, der Luftdruck in den beiden Hinterreifen verringert sich binnen 3-4 Wochen von 1,8 auf...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Montagehülse für Antriebswellen

    Montagehülse für Antriebswellen: Moin Moin, ich möchte am Wochenende bei meinem Focus die Kupplung tauschen. Jetzt habe ich im Hilfebuch gelesen das ich irgendeine Montagehülse...