Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Reifen Fahren sich ab

Diskutiere Reifen Fahren sich ab im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Leute habe jetzt mal meine Winterreifen drauf getan und habe mal wieder was schlechtes gesehen. Meine vorderreifen haben sich zum 2Mal in...

  1. #1 Schluchti, 18.10.2011
    Schluchti

    Schluchti Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.6
    Hallo Leute habe jetzt mal meine Winterreifen drauf getan und habe mal wieder was schlechtes gesehen. Meine vorderreifen haben sich zum 2Mal in der innenlauffläche total abgefahren (innen slick) was kann ich da machen habe den wagen anfang dieses jahr gekauft und bei dem wechsel auf sommerreifen hatte ich schon bemerkt das die vorderen reifen auch innen abgefahren waren und habe die spur einstellen lassen. Kennt ihr einen grund wieso sich die reifen innen so stark abfahren ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gutscho, 18.10.2011
    Gutscho

    Gutscho Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Fun X 1.3 Bj 2007
    Dann muss deine Sturzeinstellung nicht stimmen. Der Reifen läuft also über die innere Kante ab.Ist es auf beiden Seiten so ? Ich würde mal zu den freundlichen fahren , und die Vorderachse überprüfen lassen.
     
  4. #3 Schluchti, 18.10.2011
    Schluchti

    Schluchti Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.6
    Also beide sind abgefahren innen, wer ist denn freundlich ?:D
     
  5. #4 Meikel_K, 18.10.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.954
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn die Innnschultern so stark abgefahren sind, kann das Auto entweder zuviel Negativsturz oder Nachspur aufweisen. Falscher Sturz wäre Bad News, weil man den an der Vorderachse nicht einstellen kann - hätte aber bei der letzten Achsvermessung auffallen müssen.

    Mit Nachspur statt Vorspur geht der ungleichmäßige Abrieb ganz schnell, das Auto fährt dann auch wie ein Sack Nüsse. Hilft alles nichts, nochmal Achsvermessung (mit neuen oder gleichmäßig abgefahrenen Reifen auf der Vorderachse).

    Vorher natürlich klarstellen, ob an dem Auto irgendetwas verbösert wurde (Tieferlegung, Gewindefahrwerk o.Ä.).
     
  6. #5 Schluchti, 19.10.2011
    Schluchti

    Schluchti Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.6
    Okay also wäre es dann auch möglich mit winterreifen (andere größen) dahin zu fahren und eine achstvermessung zu machen ?

    Ps: Ich habe an dem auto kein neue fahrwerk drin ist auch nicht tiefergelegt.
    Welche Vermesser könnt ihr mir denn empfehlen?
     
  7. #6 Meikel_K, 20.10.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.954
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, das wäre das Beste. Die Achsgeometrie (Vorspur, Sturz) ändert sich ja nicht mit der Rad-/Reifendimension. Spurweite und Nachlauf schon, aber das wird nicht gemessen bzw. eingestellt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Reifen Fahren sich ab

Die Seite wird geladen...

Reifen Fahren sich ab - Ähnliche Themen

  1. Biete Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung

    Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung: Biete oben genannte Abgasanlage, bestehend aus: - Edelstahl Sportschalldämpfer incl. EG Genehmigung (Rohrdurchmesser 65mm) - Edelstahl...
  2. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Vibration Hinterachse ab 100km/h: Gründe?

    Vibration Hinterachse ab 100km/h: Gründe?: Hallo, bin neu hier: An meinem Sierra Fließheck, Bj. 1991, orig. 120tkm, DOHC-Motor, beginnt es an der Hinterachse ab genau 100km/h stark zu...
  3. Luftdruck im Reifen

    Luftdruck im Reifen: Fiesta MK3, Bj 93, 1.3 Kat 44/60 1290 (0928/788) Hallo, der Luftdruck in den beiden Hinterreifen verringert sich binnen 3-4 Wochen von 1,8 auf...
  4. Falsche Reifen?

    Falsche Reifen?: Hey liebe Ford Freunde, auch wenn mir bei meiner letzten Frage nicht wirklich geholfen wurde, probiere ich es noch einmal. By the way: Nett war...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Nachdem Batterie ab war...

    Nachdem Batterie ab war...: ... läuft der Motor ganz normal, Turbo arbeitet auch, kein ruckeln oder ähnliches spürbar. Hallo erstmal, bei meinem Mondeo handelt es sich um...