Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Reifen-Flanke???

Diskutiere Reifen-Flanke??? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Ford Gemeinde, Heute habe ich mir nen Platten auf der Hinterachse (Beifahrerseite) gefahren. Hab vor Ort das Not-Rad aufgezogen und ab nach...

  1. #1 Mondeo-King of the Road, 28.02.2014
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Hallo Ford Gemeinde,

    Heute habe ich mir nen Platten auf der Hinterachse (Beifahrerseite) gefahren. Hab vor Ort das Not-Rad aufgezogen und ab nach Hause.
    Dort angekommen habe ich meine Sommerreifen aufgezogen, da hier wo ich wohne, (Kerpen, NRW) kommt wohl eh kein Schnee mehr.

    Dann ist mir allerdings bei einem Reiden an der Flanke (innen liegend) komische Muster aufgefallen. Die sind nicht komplett über den ganzen Reifen nur vereinzelnd. Profiltiefe reicht noch bis zum Sommer, dann müssen eh vier neue her da der TÜV ansteht.

    Ich frage mich nur was das für ein komisches Muster ist? Habe ich in meinem ganzen Autofahrerleben noch nie gesehen.
    Die Reifen waren sowohl auf der Vorder, als auch auf der Hinterachse montiert..........2 Sommer vorne und 2 Sommer hinten oder so ähnlich.
    Ist auch nur an einem Reifen............die sind DOT 47/07 und von Michelin.
    DIe Reifen sind auch nicht unterschiedlich abgefahren, daher schliese ich einen defekt bzw. verstellt Spur aus. Wurde auch nie in der Werkstatt oder vom TÜV bemängelt.

    20140228_170315.jpg

    Über Infos wäre ich dankbar.

    Gruß Carsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 28.02.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.520
    Zustimmungen:
    231
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wie sehen die Winterreifen aus? Sind die sauber abgefahren?

    mit welchem Luftdruck fährst du?

    das ganze kann auch mehrere Ursachen haben, Reifen (grobstolliges Profil), Achse, Luftdruck, etc
     
  4. Jenna

    Jenna Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium Turnier MK3 2013 1,6 TCDI 85kW
  5. sf169

    sf169 Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mondi MK3 2,2l + Mondi MK3 2,0TDCI 130PS DPF
    Für mich sieht das nach Stoßdämpferdefekt aus. Dann gibts diese Auswaschungen.
     
  6. meiky

    meiky Guest

    Moin Mondeo-King of the Road,

    ich denke mal der Reifen hat Unwucht(Dynamische Unwucht), verstärktes auftreten erst bei Höherer Geschwindigkeit.
    Vielleicht hat sich ein Auswucht Gewicht gelöst ?
    Das Schadensbild ist alt mindestens ein paar Tausend Kilometer !

    Eine weitere Möglichkeit ist ein starker Bordsteinrempler bzw. Schlagloch, dann sollte das Fahrzeug neu Vermessen werden.

    Dein bezug auf den TÜV und deiner Werkstatt, kannste vergessen die Prüfen das so nicht.
    Wenn überhaupt eine Schnellprüfung und die ist zu ungenau !
    Ich habe dieses Bild schon öfters so gesehen und deshalb Prüfe ich mein Reifenbild öfters.


    VG Meiky
     
  7. #6 Mondeo-King of the Road, 01.03.2014
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Hallo zusammen,

    Danke für die vielen Informationen. Wie bereits gesagt, es ist nur bei einem Reifen. Die Profilkanten sind OK, genauso sind alle Reifen gleichmäsig abgefahren. Also schliese ich auch defekte Stoßdämpfer und Spurdefekte aus. Die Winterreifen sehen gut und normal abgefahren aus. MEine Frage wäre eher, muß ich die schnellstens tauschen (Reifen) oder kann ich das Restprofil noch runterfahren bis Juni/Juli? Was meint Ihr?

    Gruß aus Kerpen.
    Carsten

    - - - Aktualisiert - - -

    Druck liegt bei 2,5 bis 2,8 Bar...............
     
  8. #7 Mondeo-King of the Road, 01.03.2014
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Hey Meiky,
    Bordsteinrempler oder Schlagloch ist auszuschliessen.............

    - - - Aktualisiert - - -

    Und zusletzt waren die Sommerreifen auf der Hinterachse montiert.
     
  9. hadef

    hadef Forum As

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RS2000 Rallye, Galaxy, Amarok, Astra Rallye
    Auch wenn du es ausschließt: Dies dürfte ein defekter Stoßdämpfer sein.
     
  10. #9 Mondeo-King of the Road, 01.03.2014
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Un wieso sehen dann die Winterreifen dann nicht so aus?
     
  11. #10 ViperGTSRC, 01.03.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Weil unterschiedliche Reifen - vor allem weichere Winterreifen auch unterschiedlich darauf reagieren. Der eine mehr der andere weniger.
    Und vielleicht fährst du im Winter generell langsamer.
    Die Gründe sind vielfältig.
     
  12. #11 Mondeo-King of the Road, 01.03.2014
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Hallo ViperGTSRC,
    Danke für deine Antwort zu dem Fall..........ich werde das beim bald anstehenden Reifenkauf checken lassen mit den Dämpfern.........ich fahre den Mondeo jetzt seit gut 113.000 KM.........gelaufen hat er nun 158.000 KM..........er fährt alle 2 Tage (Fahrgemeinschaft) 110 KM Autobahn, keine Stadt oder so und einmal die Woche zum einkaufen:kichern:. Ansonsten geht er auf der Autobahn wenns möglich ist 140 KM/h, da wir die A4 in Richtung Olpe fahren ist eher nur 100 KM/h drin, Sommer wie Winter. Diesen Winter war ja eher mau, da die Temperaturen nie wirklich unter 0 Grad lagen.
    Kann ich die Reifen denn bis Juni/Juli noch fahren? Sind ja eh runter und müssen getuascht werden!

    Gruß aus Kerpen
     
  13. #12 ViperGTSRC, 01.03.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Also alles bis 1,6mm in den hauptprofilrillen gilt als legal ;)
     
  14. #13 Mondeo-King of the Road, 01.03.2014
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Hey ViperGTSRC,
    Danke für deine Antwort, ich wollte allerdings nur wissen ob es ein Sicherheitsrisiko ist wegen der verwaschung oder wie auch immer man das nennt an dem Reifen.
    Die Angst fährt sonst mit, und das ist ein schlechter Beifahrer:nene:

    Gruß Carsten
     
  15. #14 ViperGTSRC, 01.03.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Nein das stellt noch kein Sicherheitsrisiko dar solange es nicht ganzflächig auftritt.
     
  16. #15 Mondeo-King of the Road, 01.03.2014
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Hallo Viper,
    Danke dir für die Auskunft..........werden dann im Sommer (Juni/Juli) vor dem TÜV Termin neue drauf gemacht und die Dämpfer gecheckt (TÜV ist im August)....mal sehen.......eventuell steht auch ein Neukauf bzw. ein Gebrauchtwagenkauf an......bin immer hin und hergerissen was das angeht.......aber auf jeden Fall wieder ein Mondeo Turnier 2.0 TDCI.....das steht fest............:top:

    Gruß Carsten
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Axthand, 04.03.2014
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Moin moin,

    das ist Materialermüdung.
    Bald wird sich der Gummi von dem Reifen (Karkasse) lösen.
    Nicht mehr aufziehen!!! Hatte ich auch schon mal.
    Profil i.O. aber nach einem Monat Fahrt ging der Gummi ab.

    mfg
     
  19. #17 Meikel_K, 04.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.514
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Was ist denn an dem Abriebsbild so merkwürdig?

    In den Schulterblöcken befinden sich Profilrillen, die nicht über bis in den Profilgrund gehen und jetzt bei ca. 4 mm Restprofiltiefe halt an einem Block noch etwas sichtbar sind und an einem anderen nicht mehr (bei den teils großen Unterschieden von Block zu Block wie hier ist wohl die Dämpferleistung nicht mehr ausreichend). Diese Nebenrillen dienen zur besseren Kühlung bei hoher Profiltiefe. Wenn der Reifen halb abgefahren ist, braucht man sie nicht mehr, weil dann weniger Bewegung im Profilblock und somit weniger Wärme entsteht. Würde man alle Rillen bis auf den Profilgrund durchziehen, wäre der Reifen viel zu labil. Nur in den Hauptrillen muss die Profiltiefe von mindestens 1.6 mm gewährleistet sein, nur dort wird auch gemessen.

    Der Farbunterschied kommt vom Übergang der Laufflächenmischung mit der seitlich angespritzten Seitengummimischung (die sich mit der Seitenwand verbindet), das sieht man eben und der Übergang verläuft nicht kerzengerade. Aber vollkommen normal.

    Die ganz leichten oberflächlichen Einrisse auf den Laufflächen der Innenschulterblöcke und im Profilgrund dazwischen sind ebenfalls vollkommen harmlos. Sorgen würden mir vielleicht eher der jeweiligs singuläre schmale Einriss in Umfangsrichtung im Profilgrund zwischen jedem Block an der Innenschulter machen, das würde ich im Auge behalten.
     
Thema:

Reifen-Flanke???

Die Seite wird geladen...

Reifen-Flanke??? - Ähnliche Themen

  1. Zugelassene Rad/Reifen-Kombinationen

    Zugelassene Rad/Reifen-Kombinationen: Im Anhang eine offizielle Auflistung von Ford, welche Felgen- und Reifengrößen auf den einzelnen Modellen eintragungsfrei zugelassen sind...
  2. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Felgen und Reifen

    Felgen und Reifen: Hallo zusammen, ich habe das aktuelle Facelift mit Alufelgen und 235 er Reifen. Wichtig wäre es zu wissen ob die Alufelgen Wintertauglich sind...
  3. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Bremsen und Reifen

    Bremsen und Reifen: Hallo an alle. Haben den Ford Grand Tourneo Connect, Langer Radstand, BJ 2015, 1,6 Ecoboost 150PS Automatik Wir hatten jetzt die 40.000 Inspektion...
  4. Suche 8x18 5x108 mit Reifen für GCM 2015 Facelift

    Suche 8x18 5x108 mit Reifen für GCM 2015 Facelift: Hi ich möchte meine orig. 17" Allwetter ab Werk gegen 18" austauschen. Wer will welche los werden? Sollten aber nicht komplett in schwarz sein,...
  5. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Andere Reifen

    Andere Reifen: Hallo zusammen Ich hoffe ihr könnt mir helfen ich bin am überlegen meinen kuga auf mehr Komfort auszulegen und möchte gerne meine 19 Zöller mit...