Transit IV (Bj. 86-00) Reifen Frage

Diskutiere Reifen Frage im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo, ich habe einen Transit mit Pritsche BJ 1999. Da ich damit viel im Wald bin um Brennholz abzufahren wollte ich mir gerne andere Reifen mit...

  1. hunny

    hunny Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe einen Transit mit Pritsche BJ 1999. Da ich damit viel im Wald bin um Brennholz abzufahren wollte ich mir gerne andere Reifen mit mehr Profil für die Hinterachse zulegen. Ich habe auch welche gefunden die aber leider etwas von den eingetragen Maßen abweichen. Nun wollte ich Euch mal fragen ob man evtl folgeden Maße wohl eingetragen bekommt:
    215 / 80 R15 111/109 S die original Reifen im moment sind 215/70 R 15 109 - wie stehen wohl die Chancen dafür?
     
  2. #2 Trinity, 20.02.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    die geschwindigkeitsabweichung wäre bei -6%
    heist bei gefahrenen 100km/h werden 94 angezeigt
    das wäre zulässig , allerdings müsten dann warschenlich alle reifen ersetzt werden
    und beim transit ist der lastindex der reifen sehr wichtig für eine eintragung , daher vorher beim TÜV vorstellig werden
    und die sache abklären .
     
  3. hunny

    hunny Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke erstmal für Deine Antwort :top: Der Lastindex müßte passen weil die neuen Reifen ja sogar 111 haben! Werde Montag mal zum TÜV fahren und fragen. Wollte auch nur mal im Vorfeld abklären ob das überhaupt eine Chance hat...
     
  4. #4 Käthe928, 22.02.2016
    Käthe928

    Käthe928 Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit IV Tourneo
    Wird nicht umgekehrt ein Schuh draus? Die neuen Reifen mit 80er Querschnitt sind im Durchmesser / Abrollumfang größer.
     
  5. hunny

    hunny Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , war gerade hier beim TÜV Nord in 27232 Sulingen - die Reifen übersteigen um 01 % die Toleranz - der Prüfer wollte es einfach nicht eintragen - Typisch TÜV eben....
     
  6. #6 Trinity, 22.02.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    stimmrt bei 94 gefahren werden 100 kmh angezeigt , past aber trotsdem

    aber der TÜV hat ja eh nein gesagt
     
  7. #7 hunny, 22.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2016
    hunny

    hunny Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Der TÜV Nord sagt immer nein - zumindestens hier in Sulingen. Fährt man 25 KM weiter in einen anderen Landkreis oder nach NRW ist alles scheinbar kein Problem.
     
Thema:

Reifen Frage

Die Seite wird geladen...

Reifen Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Zahnriemenwechsel bei Ausbau des Ventildeckels

    Frage zum Zahnriemenwechsel bei Ausbau des Ventildeckels: Moin. Möchte einen Zahnriemenwechsel durchführen am 1,2Liter 69PS Motor bj 2012. Will mir spezial Werkzeug besorgen zum abstecken der nw und kW....
  2. alarmanlage fragen

    alarmanlage fragen: vorab elektrik am kfz geht noch normal bei mir elektronik da wird es eng bzw vorsichtig zum thema ich hab ne alarmanlage wegen vandalismus...
  3. Fragen über Fragen

    Fragen über Fragen: Hallo ich bin der neue. Ich hoffe das ich hier meine Fragen stellen darf. Wir haben einen transit connect von 2017 gekauft. Es ist kein lkw....
  4. Fragen zur Garantie

    Fragen zur Garantie: Guten Tag Euch allen, ich hätte da mal einige Vorabfragen zur Garantie. Im August 2017 habe ich einen Ford Fiesta ('17) mit Tageszulassung (Mai...
  5. welche AT-Reifen auf original Wildtrak Felgen

    welche AT-Reifen auf original Wildtrak Felgen: Hi, ich möchte auf den herbst hin AT Reifen auf die original Wildtrak Felgen (18Zoll) montieren lassen.Sind alle AT Reifen auch als Winterreifen...