Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Reifen HA Sägezahn innen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von Eisen-Mike, 28.01.2016.

  1. #1 Eisen-Mike, 28.01.2016
    Eisen-Mike

    Eisen-Mike Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport S Ez.:2011 1,6L 134PS
    Hallo,
    habe seit ein paar Monaten bemerkt das meine Winterreifen lauter geworden sind.
    Jetzt habe ich bemerkt das die Winterreifen auf der Hinterachse innen Sägezahn gebildet haben.
    Habe schon gesehen das die Hinterachse ja etwas negativ Sturz hat daher scheinbar der Sägezahn nur innen.
    Die Pirelli Winterreifen sind von 2012 und ca 30000Km gelaufen.
    Sollten bei meinem Fiesta Sport S nach 69000Km die Stoßdämpfer schon am Ende sein?

    Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 28.01.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.089
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wie hoch ist dein Luftdruck? Tiefergelegt?

    Welcher Reifen und welche Reifengröße ist es genau?

    Sowas liegt nicht immer am Auto, das kann auch am Reifenluftdruck liegen, oder am Reifen selber ...
     
  4. #3 Baumi182, 28.01.2016
    Baumi182

    Baumi182 Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2013
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2015
    Ich hatte das gleiche Problem mal bei meinem Smart. Dort hat der Hankook-Sommerreifen nach ca. 40.000km ein unerträgliches Summen erzeugt, Ursache war das Sägezahnprofil. Ich hab damals die Reifen einfach rechts/links getauscht (waren laufrichtungsunabhängig) und das Geräusch war weg.

    Da es bei dir ein Winterreifen ist, wird der mit Sicherheit laufrichtungsgebunden sein, weshalb der Tausch rechts/links nicht klappen wird. Probier doch mal den Tausch vorne/hinten, vielleicht hilft's ja. Alternativ müssen neue Pneus her.
     
  5. #4 Eisen-Mike, 28.01.2016
    Eisen-Mike

    Eisen-Mike Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport S Ez.:2011 1,6L 134PS
    Habe,
    zwischenzeitlich Herrn Google befragt.
    Sieht so aus als hätte ich immer mal für eine Wintersaison die Räder mal vorne und mal hinten verbauen sollen.:(
    Aber scheinbar 3 Gelehrte 4 Meinungen denn viele Ratgeber sagen bei modernen Fzg macht das Tauschen von VA zu HA wenig Sinn.
    Könnte maximal die Reifen auf der Felge drehen lassen und dann das rechte Rad links montieren und andersherum.
    Dann wäre der Sägezahn außen auf dem Rad .aber ich glaube die Reifen sind für die Tonne obwohl sie noch ca 65% Profil haben.
    Glaube ich fahre sie diesen Winter noch und dann werden nächsten Winter zwei neu aufgezogen.
    Dann werde ich jedes Jahr wechselweise VA und HA tauschen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Reifen:195/45 R16 Pirelli Snowcontrol 3
    Reifendruck: Herstellerangabe
    Fahrwerk: original Sport S aber mit Spurplatten 25mm pro Rad
     
  6. #5 Baumi182, 28.01.2016
    Baumi182

    Baumi182 Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2013
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2015
    Also ich tausche auch nicht vorne/hinten. Neuerdings heißt es ja, dass der bessere Reifen immer nach hinten soll wegen der Kurvenstabilität. Ich hatte es nur vorgeschlagen, weil das vielleicht die günstigere Alternative ist, als gleich zwei neue Gummis zu kaufen.
     
  7. #6 Meikel_K, 28.01.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.521
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der regelmäßige (d.h. in jeder Saison) Tausch vorne / hinten unter Beibehaltung der Laufrichtung ist eigentlich die einfachste Methode, die Reifen lange fahren zu können. Achsspezifische Abriebsformen gleichen sich an, bevor es zu Sägezahnabrieb kommt. Beim regelmäßigen Tausch unterscheiden sich auch die Profiltiefen und damit die Querstabilitäten vorne und hinten (nass und trocken) nicht zu stark und es sind irgendwann wieder 4 gleich junge Reifen dran - und nicht 2 alte und 2 neue.

    Da der Sägezahn ein reiner Komfortmangel ist, kann man die Reifen getrost auch in der nächsten Saison noch tauschen. Zur Not im Herbst schon erst mal auf der Vorderachse gegen die Laufrichtung montiert, dann egalisiert sich der Stufenabrieb schneller.
     
  8. #7 Focus-CC, 28.01.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Den Luftdruck haben wir immer noch nicht erfahren ...
     
  9. #8 Eisen-Mike, 28.01.2016
    Eisen-Mike

    Eisen-Mike Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport S Ez.:2011 1,6L 134PS
    Luftdruck fahre ich wie es auf dem Schild in der Tür steht,das meinte ich mit Herstellerangabe.
    Habe die werte nicht im Kopf schaue beim Prüfen immer auf das Schild.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 brummel070, 29.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    Ist der Wagen tiefer gelegt????
    Sind Spurverbreiterungen angebracht worden????

    Was das wechseln von vorne auf hinten angeht,
    wenn man keinen Allrad hat, dann ist es ja gerade bei sportlicher Fahrweise logisch,
    dass sich das Profil der Antriebsräder schneller verabschiedet, als das der nicht angetriebenen Reifen.
    Und darum wechsle ich immer von vorne nach hinten.
    Gerade bei Winterreifen, sollten diese so oder so, nach 4 Jahren gewechselt werden.
    Ich fahre Sommer und Winterreifen max. 2 Jahre, dann sind so oder so vom Profil her fertig.

    Der Luftdruck ist nicht für einseitiges Abfahren zuständig!
    Entweder man fährt die Reifen mittig mehr ab, oder aber außen links und rechts!!

    Was auch noch eine Auswirkung haben kann ist, wenn man sehr viel auf Straßen mit starken Spurrillen, z.B. durch Schwerverkehr fährt.....

    L.G.
    Harald
     
  12. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili
     
Thema:

Reifen HA Sägezahn innen

Die Seite wird geladen...

Reifen HA Sägezahn innen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen

    Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen: Hallo, ich hab mir heute einen Platten eingefahren, der Reifendrucksensor schlug natürlich auch an. Ich habe den Reifen gewechselt...
  2. Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen

    Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen: Rückstände von Reifen-Dichtmittel auf Rädern und Karosserie lassen sich innerhalb einiger Tage nach dem Einsatz mit einem Baumwolltuch entfernen....
  3. StreetKA (Bj. 03-05) RL2 Sportliche Reifen für den StreetKA

    Sportliche Reifen für den StreetKA: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach sportlichen Sommerreifen für den StreetKA meiner Freundin. Der StreetKA ist jetzt in der Garage...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Haltbare 225/35 R19 Reifen?

    Haltbare 225/35 R19 Reifen?: Hallo Leute, ich wollte mal in die Runde fragen, inwieweit Ihr mir Reifen empfehlen könnt, die auch in 225/35 R19 noch annehmbare Laufleistungen...
  5. Winterfeste Felgen/Reifen Empfehlung

    Winterfeste Felgen/Reifen Empfehlung: Hallo alle miteinander, ich bin drauf und dran mir neue Winterräder zu kaufen, da ich momentan nur 14zoll felgen habe und die reifen auch nicht...