Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Reifen nach Nagelschaden reparieren?

Diskutiere Reifen nach Nagelschaden reparieren? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich hatte mir gestern einen Nagel in den Reifen gefahren. Als ich nach 5 km Fahrt auf dem Parkplatz meiner Arbeitsstelle angekommen war, war die...

  1. #1 Frank Focus, 07.07.2011
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
    Ich hatte mir gestern einen Nagel in den Reifen gefahren. Als ich nach 5 km Fahrt auf dem Parkplatz meiner Arbeitsstelle angekommen war, war die Luft vom Reifen etwa halb runter. Ich habe dann beim Reifenhändler angerufen und wollte nen neuen Reifen bestellen. Die 4 Reifen waren gerade mal 4 Wochen drauf. Der Reifenhändler hat von sich aus angeboten, den Reifen zu reparieren. Das kostet dann nur 15 Euro statt 85 für nen neuen Reifen.

    Als ich dann in der Mittagspause zum Reifenhändler fahren wollte, war die Luft komplett raus und der Reifen war total zusammengedrückt. Ich habe dann sofort das Ersatzrad drauf gemacht und bin so zum Reifenhändler gefahren. Die haben dann den Reifen vor der Reparatur von innen begutachtet und gesagt, es wäre außer dem Loch kein weiterer Schaden, also kein "Reifenmehl" sichtbar. Der Nagel war genau in der Mitte der Lauffläche. Also wurde er repariert.

    Ist das o.k. oder wäre ein neuer Reifen doch auf Dauer besser?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jörg990, 07.07.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Der Reifenhändler hat wohl den Röntgenblick.
    Ich hätte da Bedenken, dass die Seitenwand einen unsichtbaren Schaden davongetragen hat. Wäre mir zu kritisch. Ich glaube, du möchtest nicht in dem Auto oder dessen Nähe sein, wenn der Reifen bei hoher Geschwindigkeit sein Leben aushaucht...


    Grüße

    Jörg
     
  4. #3 reinier, 07.07.2011
    reinier

    reinier Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    3x Focus mk2, 2010,1,8Duratec
    Hallo, die "Reifenfritzen" wissen schon was sie tun. Ein Nagelstich mitten in der Lauffäche ist problemlos zu reparieren.
    Gruss .. reinier
     
  5. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Hab auch schon mal einen Reifen reparieren lassen, weil es erheblich billiger war als zwei Neue (r+l). War kein Problem!

    Evtl nur sicherheitshalber die Geschwindigkeitsobergrenze nicht mehr ausnutzen....
     
  6. #5 Meikel_K, 07.07.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.745
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Risiken bei einer Reifenreparatur liegen weniger in der Reparatur selbst als in der meist unbekannten Vorgeschichte, nämlich beim möglichen Betrieb mit unzureichendem Luftdruck oder ganz ohne Luft (da genügt buchstäblich weniger als eine Umdrehung) sowie der Zeitdauer seit der Beschädigung. Kunden untertreiben im Regelfall, wenn sie einen Reifen zur Reparatur bringen.

    Mit zuwenig Luft lösen sich die Festigkeitsträger aufgrund zu hoher Temperaturen voneinander - diesen Schaden kann man nicht sehen, aber er rächt sich ggf. viel später unter hoher Belastung, Reifen haben ein Gedächtnis.
    Ein weiteres Risiko ist der meist unbekannte Zeitpunkt des Schadens, so dass es zu Wassereintritt und Korrosion des Stahlgürtels - größer als das Loch für den Stopfen aufgerieben wird - kommen kann. Auch das kann man nicht sehen.
    Beim Drehen ganz ohne Luft reiben der obere und untere Teil auf der inneren Seitenwand aufeinander und zerstören die Innerlinerschicht, die die Luft hält - das kann man sehen, wenn man den Reifen demontiert (schwarze Krümel).
    In diesem Fall sind die o.a. Risiken offenbar nicht gegeben. Die Deformation des luftlosen Reifens im Stand macht ihm nichts aus.

    Ein Schaden in der Lauffläche bei einem Reifen bis zur Geschwindigkeits-Kategorie V darf mit vom WDK anerkannten Methoden repariert werden. Meiner Einschätzung nach hat der Reifenhändler alles richtig gemacht und Du auch mit dem Einsatz des Reservereifens. So wie der Fall hier beschrieben wurde, kann der Reifen nach der Reparatur ohne Einschränkungen weiterverwendet werden.
     
    Mr. Binford gefällt das.
  7. fofo08

    fofo08 Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK2 fl 2008 1,6Duratec 74Kw
    Wenn du mit der Reifenreperatur bei einem Reifenprofi ( EUROMASTER )gewesen bist kannst du beruhigt weiterfahren ohne einschränkungen denn wenn der Reifen kaputtgefahren ist sieht man das am Innenliner denn bevor er mehlig wird bekommt der Innenliner eine sognannte Elefantenhaut und wenn diese sichtbar ist kann man den Reifen schrotten! Reifen brauchen Experten ( EUROMASTER )
     
  8. #7 Flutlicht, 08.07.2011
    Flutlicht

    Flutlicht Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Sport, 2005, Ti-VCT
    Soweit ich weiss, kommt es auch immer drauf an welche Geschwindigkeitsklasse die Reifen sind. Ich hatte bei meinen (ich glaub bis 195km/h) Glück, dass sie das machen "durften". Bei anderen Reifen hätten sie nimmer ran dürfen... :)
     
  9. #8 jason_87, 08.07.2011
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Soweit ich weiß dürfen nur Reifen bis V, Profil >5mm, Größe <19" und Alter unter 5Jahren "geflickt" werden.
     
  10. #9 Mr. Binford, 08.07.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Sehr guter Beitrag :top1:

    Ich würds wegen, in diesem Fall, 70€ Preisunterschied trotz alledem nicht reparieren lassen. Gerade bei solch neuen Reifen hat man doch das Glück, nur einen einzelnen Reifen wechseln zu müssen. Und nein ich hab keinen Geld*******r :D, ganz im Gegenteil

    Dennoch würde ich an Stelle des TE's nun mit dem reparierten Pneu weiter fahren bis 4 neue hermüssen. Nun ist das Kind in den Brunnen gefallen und wie mir scheint, gibts da ja kaum bis keine Bedenken.
     
  11. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Meine Reparatur war damals ein ZR-W Reifen (deswegen so teuer!!). Das Auto geht aber nur 180. Deswegen hab ich es reparieren lassen.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Meikel_K, 09.07.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.745
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Was für eine Logik - auf dem Reifen steht ja nicht drauf "darf nur auf Andys Auto", sondern ZR-W.

    Ein ZR-W Reifen darf entweder repariert werden oder nicht, egal auf welchem Auto er - derzeit - fährt. Wenn er später mal hier in der "Biete" Rubrik landet, erinnert sich keiner mehr dran.

    Aber der Reifenhändler muss auch wissen, was er tut bzw. tun darf.
     
  14. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Ich kaufe keine Gebrauchtreifen und ich verkaufe keine Reifen gebraucht. Das Fahrzeug wird nachwievor von uns gefahren. Und ich bin sicher, daß ICH noch diesen Reifen eigenhändig wegschmeiße.
     
Thema:

Reifen nach Nagelschaden reparieren?

Die Seite wird geladen...

Reifen nach Nagelschaden reparieren? - Ähnliche Themen

  1. All-Terrain Reifen

    All-Terrain Reifen: Guten Morgen.. hat jemand schon Erfahrung mit All-Terrain Reifen gesammelt ? (Fahreigenschaften, Lautstärke und wie sind die im Winter?)
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen

    Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen: Hallo, ich hab mir heute einen Platten eingefahren, der Reifendrucksensor schlug natürlich auch an. Ich habe den Reifen gewechselt...
  3. Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen

    Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen: Rückstände von Reifen-Dichtmittel auf Rädern und Karosserie lassen sich innerhalb einiger Tage nach dem Einsatz mit einem Baumwolltuch entfernen....
  4. StreetKA (Bj. 03-05) RL2 Sportliche Reifen für den StreetKA

    Sportliche Reifen für den StreetKA: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach sportlichen Sommerreifen für den StreetKA meiner Freundin. Der StreetKA ist jetzt in der Garage...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Haltbare 225/35 R19 Reifen?

    Haltbare 225/35 R19 Reifen?: Hallo Leute, ich wollte mal in die Runde fragen, inwieweit Ihr mir Reifen empfehlen könnt, die auch in 225/35 R19 noch annehmbare Laufleistungen...