Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Reifen seitlich nach Bordsteinkontakt kaputt

Diskutiere Reifen seitlich nach Bordsteinkontakt kaputt im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, bin heute beim Einparken vorwärts mit ca. 10 km/h mit dem rechten Vorderrad am Bordstein kurzzeitig seitlich entlanggeschrammt....

  1. #1 yxcvbnm1989, 02.09.2011
    yxcvbnm1989

    yxcvbnm1989 Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    JH1, 12/2002, 1.4l
    Hallo,

    bin heute beim Einparken vorwärts mit ca. 10 km/h mit dem rechten Vorderrad am Bordstein kurzzeitig seitlich entlanggeschrammt.

    Ergebnis:
    Seitlich an der äußeren Reifenflanke ca. 1,5-2 cm von der Felge entfernt befindet sich jetzt ein ca. 2-3 mm tiefer, ca. 5 mm breiter Einschnitt/Ablederung (Fetzen/Lappen hängen noch dran). Radkappe ist am Rand minimal angekratzt, Felge hat gar nichts abbekommen.

    Der Reifen verliert keine Luft und fährt sich zumindest bei Geschwindigkeiten bis 80 km/h (mehr hab ich mich nicht getraut) auch nicht anders.

    So, nun hab ich gleich beim REifenhändler angerufen und gefragt, ob man das reparieren kann. Er meinte nein, da das an der Seite/Flanke nicht erlaubt sei. Stimmt das?

    Na gut, da die Reifen aber neu gekauft wurden dieses Jahr (Anfang April), also 5 Monate alt sind, und derzeit gerade mal 7500 km gelaufen sind und vorne noch ca. 5,5 mm Profil haben (Wieviel hat denn ein neuer Reifen?), kann es sein, dass nur der kaputte Reifen gewechselt werden muss. Müsste man sich anschauen, meinte der Händler am Telefon.

    Nun wollte ich fragen, wieviel Profil denn ein neuer Reifen hat und bis wann man den zweiten Reifen auf der gleichen Achse drauflassen kann bzw. wann man besser beide tauschen sollte? Nur rein aus Interesse, damit mir der Händler morgen nicht unnötigerweise 2 neue Reifen aufschwatzt.

    Nun hab ich heute das erste Mal was von einer Reifenversicherung gehört. Hat jemand mit sowas Erfahrung? Sinnvoll ja/nein?

    Gruß
    yxcvbnm1989
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 02.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Neue reifen haben zwischen 7mm und 9mm. Aber geh eher mal von 7mm aus.
    Richtig ist auch das seitlich nichts am Reifen repariert werden darf.

    Würde nur den defekten reifen wechseln lassen.

    Reifenversicherung lohnen sich bei neureifen eig nich! Fakt ist das nagelneue reifen eig garnicht kaputt gehen. Die versicherung erstattet immer zwischen 100% und 20% . Je nachdem wieviel Profil noch drauf ist. Bei 5.5mm würde eine versicherung ca 60% des neuen Reifens übernehmen.

    Andere frage ist nun: Greift da die Gewährleistung nicht evt, da dieser reifen nichtmal 6Monate alt sind. Das würde ich mit den Händler erstmal klären.


    P.s Michelin bietet bei 2 neu gekauften reifen, diese Leistung 2 jahre an. Sprich Sie helfen dir bei einer Panne, und der reifen ist bei beschädigung oder vandalismuss verischert.
     
  4. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    wenn du selber deine reifen kaputt fährst wird wohl keine versicherung dafür aufkommen; geschweigedenn, dass der hersteller irgendeiner art von gewährleistungsansprüchen nachkommen müsste.
     
  5. SimonS

    SimonS Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK5 Sport 1.6l 103PS
    Wenn ich einen neuen Laptop kaufe, und er fällt mir nach 2 Monaten runter und ist kaputt. Greift da die Gewährleistung??

    Logischerweise nicht. Gewährleistung betrifft beim Kauf vorhandene oder angelegte Mängel. Keine Schäden die man selbst hervorruft. Also gibts da mit dem Händler auch nix zu klären.

    Neuen Reifen drauf und gut ist. Is mir selbst auch schon passiert der sch.... bin einige Tage ganz normal damit gefahren, bis mich jemand drauf aufmerksam gemacht hat...
     
  6. #5 vanguardboy, 02.09.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Die Reifenversicherung übernehmen auch eigene verursachte schäden.
    Sowas darf aber nach 5Monaten nicht passieren, gleiches missgeschick meines Kollegen. Reifen neu, 3 Monate drauf, ab auf den kantstein.. reifen tot.

    Kurzer schriftwechsel mit den Hersteller -> kostenloser tausch, da die davon ausgingen es sei ein materialfehler ;)
     
  7. #6 yxcvbnm1989, 03.09.2011
    yxcvbnm1989

    yxcvbnm1989 Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    JH1, 12/2002, 1.4l
    Also ich war grad beim Reifenhändler und hab das anschauen lassen. Er meinte dann, dass das noch unbedenklich sei, da die Karkase nicht sichtbar wäre und der Reifen ja keine Luft verliert. Ich sollte es jedoch beobachten und falls er sich verbeulen sollte, gleich zum wechseln kommen.
     
  8. #7 wwwiesel, 03.09.2011
    wwwiesel

    wwwiesel Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2,0
    mutig ;-)
     
  9. #8 focuswrc, 03.09.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    also wenn der reifen wirklich nur so wie beschrieben ne kleinigkeit hat. am besten mal bild anhängen. würd ich auch sagen, dass der noch in ordnung ist.
     
  10. #9 Mr. Binford, 03.09.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hatte ich an meinem ersten Ka auch mal. So ein 1,5cm langer etwa 2mm dicker loser Fetzen. Das war ne Steinmauer damals. Hat mich immer interessiert, was der Tüv dazu gesagt hätte, aber vorher hab ich ihn deformiert. Bin damit mehrere tausend Kilometer gefahren, ohne jeglichen Luftverlust oder Probleme. Und auch beim Unfall war das einer der Reifen, die nicht platt waren (:
     
  11. #10 Meikel_K, 04.09.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.952
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Sehr gute Auskunft - vor allem, weil er den Reifen als einziger auch wirklich gesehen hat. Der Seitengummi ist üblicherweise ausreichend bemessen und das eigentliche Risiko liegt - wie der Reifenhändler auch sagt - im Bruch von Karkassfäden. Das hätte dann eine Beulenbildung von innen nach außen zur Folge und dann müsste der Reifen ausgetauscht werden.
     
  12. #11 Gutscho, 04.09.2011
    Gutscho

    Gutscho Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Fun X 1.3 Bj 2007
    Bei mir würde Sicherheit vorgehen, was kostet ein Reifen gegen über einem Leben? Sollte man drüber nachdenken:gruebel:
     
  13. #12 FoFi BP, 04.09.2011
    FoFi BP

    FoFi BP carpe diem

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 1.6 + BMW Z4 Roadster
    richtig, aber man kann es nur beurteilen wenn man den Reifen gesehen hat. :cooool:
     
  14. #13 Meikel_K, 04.09.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.952
    Zustimmungen:
    144
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der Reifenhändler hat den Reifen gesehen und die entsprechende Auskunft gegeben. Was hätte er denn für ein Interesse daran, die Beschädigung herunterzuspielen? Als Geschäftsmann wäre er eher in Versuchung, dem Kunden Angst zu machen und ihm einen neuen Reifen zu verkaufen - hat er aber nicht und das spricht für ihn. Deshalb würde ich mich auch an diesen Betrieb wenden, wenn neue Reifen fällig sind.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 FoFi BP, 04.09.2011
    FoFi BP

    FoFi BP carpe diem

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 1.6 + BMW Z4 Roadster
    100 Pro Zustimmung :top1:
     
  17. #15 FiestaMaddin, 04.09.2011
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    'Reifen haben normal auch ne Felgenschutzkante.. die kann ruhig angeschrabt werden ( is bei meinem reifen auch ) und ich fahr damit trotzdem 240
     
Thema:

Reifen seitlich nach Bordsteinkontakt kaputt

Die Seite wird geladen...

Reifen seitlich nach Bordsteinkontakt kaputt - Ähnliche Themen

  1. Luftdruck im Reifen

    Luftdruck im Reifen: Fiesta MK3, Bj 93, 1.3 Kat 44/60 1290 (0928/788) Hallo, der Luftdruck in den beiden Hinterreifen verringert sich binnen 3-4 Wochen von 1,8 auf...
  2. Falsche Reifen?

    Falsche Reifen?: Hey liebe Ford Freunde, auch wenn mir bei meiner letzten Frage nicht wirklich geholfen wurde, probiere ich es noch einmal. By the way: Nett war...
  3. Reifen/Felge

    Reifen/Felge: Hey Leute, Hab da mal eine blöde frage, lese hier im forum das fast jeder focus mk3 hier 17 oder 18 Zoll in allen Varianten drauf haben, weil es...
  4. Wasserpumpe kaputt - Wie teuer?

    Wasserpumpe kaputt - Wie teuer?: Hallo, nach meinem Post von gestern "Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!" rief heute die Werkstatt an, dass die Wasserpumpe im Eimer ist...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Hupe ( Horn) kaputt

    Hupe ( Horn) kaputt: Hallo Forumgemeinde, ich wollte mal fragen wo beim Ford Focus 3 Turnier die Hupe also die (Hörner) sitzen und wie ich sie ausbauen kann ohne...