Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Reifen

Diskutiere Reifen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Ich fahre einen Focus ST170 mit 215/45 17 drauf .Kann mir einer helfen wie ich die 215/40 17 eingetragen bekomme ? Es gibt welche die die...

  1. #1 ThommTimo, 26.01.2013
    ThommTimo

    ThommTimo Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus st170 BJ.2002 ,2,0 16V
    Hallo
    Ich fahre einen Focus ST170 mit 215/45 17 drauf .Kann mir einer helfen wie ich die 215/40 17 eingetragen bekomme ? Es gibt welche die die größe eingetragen haben .Laut dem Tüv bei uns geht das nicht :verdutzt:
    Mfg Timo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 26.01.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.496
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Geht es um Original ST170 Felgen, oder um Zubehörfelgen?


    bei einem anderen TÜV versuchen und/oder einen TÜV-Zettel besorgen von jemandem der das schon eingetragen hat
     
  4. #3 ThommTimo, 26.01.2013
    ThommTimo

    ThommTimo Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus st170 BJ.2002 ,2,0 16V
    Hallo es geht um die Tomason TN 1.Sind bei mir eingetragen mit der Original Größe 215/45 17.
     
  5. #4 FocusZetec, 26.01.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.496
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das ist die offizielle und einzigste Größe laut Gutachten

    im Fulda Tiremanager ist sind die 215/40er als Umrüstgröße angegeben, eventuell bringt es was wenn du darauf verweist
     
  6. #5 focus-dom, 10.04.2013
    focus-dom

    focus-dom Forum As

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1.8TDCi Futura
    Hab ich das richtig verstanden, dass 215/45 17 die Standardgröße beim ST170 ist?
    Das würde ja dann bedeuten, dass ich diese Rad-Reifen-Kombination auch auf jedem anderen Focus fahren kann.
    Mein Problem ist folgendes: Ich fahre zur Zeit 215/40 17 auf 7*17 Zoll Wolf EVO. Könnte jetzt aber günstig 215/45 17er Reifen bekommen. Im Gutachten der Felgen stehen aber nur 205/45 oder 215/40 drin.
    Kann ich mit einer Reifenfreigabe direkt vom Ford Händler trotzdem die 215/45er Reifen fahren?
     
  7. #6 FocusZetec, 10.04.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.496
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    nein, die Ford-Gutachten gelten für Ford-Felgen, und die Zubehör Gutachten für die jeweilige Zubehörfelge, das ist nicht kombinierbar (wie man gerade möchte), du kannst höchstens die Gutachten mitnehmen zum TÜV und hoffen das eine Eintragung per Einzelabnahme möglich ist.

    Wobei die 215/45 nur für den ST170 vorgesehen sind, für den normalen Focus gibt es die normalerweise nicht, da mußt du beim TÜV schon Überzeugungsarbeit leisten
     
  8. #7 focus-dom, 10.04.2013
    focus-dom

    focus-dom Forum As

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1.8TDCi Futura
    ok, dann schauen wir mal.
    karrosserietechnisch unterscheidet sich der ST170 doch nicht vom normalen focus, oder?
    also dass beim RS die kotflügel und die seitenwände breiter sind ist mir bekannt, aber beim ST ist das doch nicht so.
     
  9. #8 FocusZetec, 10.04.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.496
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja die Karosserie ist gleich, der ST170 hat aber ein anderes Getriebe und wie man hört eine andere Tacho Anpassung
     
  10. #9 Paddyst170, 11.04.2013
    Paddyst170

    Paddyst170 Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST170, geb. am 04.11.2002 in Saarlo
    Und ein anderes Lenkgetriebe mit Lenkwinkelbegrenzer (Wendekreis is furchtbar größer als beim nicht-ST...), deshalb kann man da 215/45 fahren, beim Nicht-ST aber nur 215/40. Wobei sich die Diskussion "Kann ich 215/45er aufm normalen Focus fahren" als hinfällig erweist, denn ganz klar.. Nein!
     
  11. #10 caramba, 11.04.2013
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Wer den Weg einer Einzelabnahme gehen will, und dem TÜV nachweist, dass der Tacho trotz der im Umfang ~5% größeren Bereifung ( im Vergleich zur kleinsten Größe 185/65R14) nicht nachgeht, wird auch den 215/45R17 abgenommen bekommen und fahren dürfen.
    Alternativ auch gerne Tachoanpassung durchführen und Austragung der bisher zulässigen, aber dann zu kleinen Größen.
    Noch einfacher, den ganzen Blödsinn vergessen und 215/40R17 nutzen.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Meikel_K, 11.04.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.962
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der ST hat nicht nur ein Lenkgetriebe mit LEB (die ließen sich leicht nachrüsten), sondern auch ein Fahrwerk mit weniger Einfederweg als Voraussetzung für die größeren 215/45R17. Mit LEB und Tachoangleichung (immerhin 3.5% Nacheilung) wäre es also nicht getan, wenn der Reifen beim Einfedern schrappt.

    Ursprünglich ging es ja um den umgekehrten Fall: 215/40R17 auf den ST (aus welchem Grund auch immer, wo doch die Räder den 215/45R17 im Gutachten stehen haben). Das sollte in Einzelabahme machbar sein, wenn die Tragfähigkeit des 215/40R17 XL 87 reicht. Erlaubte Maulweiten sind 7 - 8.5J. Tachovoreilung 3.5%.

    Am besten tauscht Ihr einfach die Reifen, dann sind beide zufrieden.
     
  14. #12 Ford-ler, 19.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2013
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    1. Der ST170 hat serienmäßig 215/45R17 und alle anderen Focus MK1 sind werkseitig nur für 215/40R17 geprüft.

    2. Der Wechsel vom Querschnitt 45 auf 40 ist in der Regel möglich, da die Tachoabweichung unter 5% beträgt und der Tacho mehr als die gefahrenen Km/h anzeigt. Der TÜV trägt dies in der Regel ohne Probleme ein, allerdings nur der TÜV, die freien Prüforganisatoren wie Dekra, GTÜ usw. dürfen dies zumindest bei uns nicht per Einzelabnahme eintragen.

    3. Umgekehrt geht es auf keinen Fall (von Querschnitt 40 auf 45), weil der Tacho dann zuwenig anzeigt und dies ohne Tachoangleichung grundsätzlich nicht erlaubt ist, auch nicht per Einzelabnahme.

    4. Ein weiterer Aspekt ist auch die Tragfähigkeitskennziffer des Reifens, diese darf auf keinen Fall kleiner als bei der werkseitig eingetragen Serienbereifung sein, siehe auch hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Tragfähigkeitsindex

    4. Den entsprechenden Reifenumrechner für gefahrene Km/h und angezeigter Tachowert findet man hier:
    http://www.reifensuchmaschine.de/reifen_rechner/reifenrechner.htm

    --> Alles unverbindlich, bitte am besten zuerst immer beim TÜV erkundigen und alle Angaben beziehen sich nur auf die Reifengrößen 215/45R17, bzw. 215/40R17 für Focus MK1.

    Grüße Andreas
     
Thema:

Reifen

Die Seite wird geladen...

Reifen - Ähnliche Themen

  1. Luftdruck im Reifen

    Luftdruck im Reifen: Fiesta MK3, Bj 93, 1.3 Kat 44/60 1290 (0928/788) Hallo, der Luftdruck in den beiden Hinterreifen verringert sich binnen 3-4 Wochen von 1,8 auf...
  2. Falsche Reifen?

    Falsche Reifen?: Hey liebe Ford Freunde, auch wenn mir bei meiner letzten Frage nicht wirklich geholfen wurde, probiere ich es noch einmal. By the way: Nett war...
  3. Reifen/Felge

    Reifen/Felge: Hey Leute, Hab da mal eine blöde frage, lese hier im forum das fast jeder focus mk3 hier 17 oder 18 Zoll in allen Varianten drauf haben, weil es...
  4. All-Terrain Reifen

    All-Terrain Reifen: Guten Morgen.. hat jemand schon Erfahrung mit All-Terrain Reifen gesammelt ? (Fahreigenschaften, Lautstärke und wie sind die im Winter?)
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen

    Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen: Hallo, ich hab mir heute einen Platten eingefahren, der Reifendrucksensor schlug natürlich auch an. Ich habe den Reifen gewechselt...