Reifendruck anzeigen

Diskutiere Reifendruck anzeigen im Kuga Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo Forum, in meinem 2016er Kuga sind original Ford Reifendrucksensoren verbaut (sagt die Anleitung, gesehen habe ich sie nicht ;)). Gibt es...

  1. #1 Lucullus09, 20.11.2017
    Lucullus09

    Lucullus09 Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Bj. 2016, 2.0L Duratorq 180 PS
    Hallo Forum,

    in meinem 2016er Kuga sind original Ford Reifendrucksensoren verbaut (sagt die Anleitung, gesehen habe ich sie nicht ;)). Gibt es eine Möglichkeit, die zum Fahrzeug gesendeten Singnale (Druckwerte) zu lesen (so, wie ich es früher von den TireMoni-Sensoren kannte)?
     
  2. #2 Punisher, 20.11.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    nein , diese funktion unterstützen die verbauten sensoren nicht
    und selbs wenn sie dies könnten fehlt dem kuga die entsprechende software
    im IC und BCM
     
  3. #3 Lucullus09, 20.11.2017
    Lucullus09

    Lucullus09 Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Bj. 2016, 2.0L Duratorq 180 PS
    Danke für die Info.
    Erstaunlich ist das ja schon. Irgendeinen Wert müssen die Sensoren doch zum Fahrzeug senden, damit die "Reifendruckkontrolle" reagieren kann. Schließlich kosten die Dinger ca 30€ pro Stück (also ca. 120€ pro Satz), das können doch keine Dummies sein... Für das Geld bekommt man ja schon fast ein Komplettset Ventilkappensensoren mit Anzeigeeinheit...
     
  4. #4 Punisher, 20.11.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    hab mich vieleicht etwas falsch ausgedrückt
    natürlich senden die sensoren den reifendruck ans steuergerät , sonst würde das ganze ja nicht funktionieren
    aber das system hat keine positionserkennung so das die gemelteten werte
    nicht der radposition zugeordnet werden können sondern nur der sensor IT und dem für diesen sensor gesetzten wert .
    original kostet ein sensor knapp 40 € ohne positionserkennung
    und fast 50 € mit positionserkennung

    die systeme zum aufschrauben aufs ventil haben aber im rahmen der EU verordnung zum TPMS
    keine zulassung

    eine PDC zum nachrüsten kostet auch nur ein bruchteil zu original werksausstattung

    hättest ja auch eine edge kaufen können wenn dir die anzeige des reifendrucks im tacho so wichtig ist ;)
     
  5. #5 Meikel_K, 20.11.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    979
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Anzeige der Luftdruckwerte ergibt nur mit Lokalisierung einen Sinn. Dazu sind die neuen Sensoren erforderlich, die ihre Rotationsrichtung erkennen können. Der aktuelle Kuga unterstützt das leider noch nicht.
     
  6. meute

    meute Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    C-MAX Mk2 Titanium, 08/2013, EcoBoost 150 PS
    Hallo,

    Hmmh?
    IMHO gibt es doch für jedes Rad eine Antenne.
    Und der Sendebereich ist doch nur ganz kurz, damit jede Antenne nur den Druck "ihres" Rades erkennt.
    Sonst würde eine Antenne evtl. die Werte mehrere Räder erkennen.
    Die Antennenposition ist auch bekannt.
    Somit dürfte es doch kein Problem sein, den Druck radzugeordnet anzuzeigen bzw. das Rad als Fehler melden, welches den falschen Druck hat.

    Aber sendet der Sensor überhaupt einen absoluten Druck?
    Ich vermute, der absolute Druck wird gar nicht übertragen sondern das System reagiert nur auf Differenzänderung.


    Gruß
    meute
     
  7. #7 Punisher, 20.11.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    das war einmal , das an jedem rad eine antenne war .

    bei den systemen die Ford seit Einführung der RDKS Pflicht in der EU verbaut
    arbeiten die Sensoren über die Funkstrecke der ZV ( nicht KeyLess ) , heist es gibt nur einen Empfänger für alle 4 Sensoren .
    die Sensoren übermitteln den Absolutdruck , die Temperatur und ihre IP .
     
    meute gefällt das.
  8. #8 Meikel_K, 20.11.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    979
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das System mit den Initiator-Antennen gab es nur beim Mondeo 2007-2014 und beim S-Max/Galaxy 2006-2014. Heutzutage erkennen die Sensoren ihre Rotationsrichtung, wissen also, ob sie rechts oder links laufen. Die Achsposition lässt sich aus den Signalstärken erkennen, der Empfänger sitzt ja nicht mittig zwischen den Achsen.
     
  9. #9 Punisher, 20.11.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    ich denke mal die position der sensoren ist dem system ohne anzeige völlig egal
    es speichert ja nach dem reset die absolutwerte von jedem sensor an hand der PID
    und wenn einer einen druckverlust von mehr als 20% meldet schlägt das system alarm .

    Auszug WSHB : Quelle Ford
    allerdings erkennt das BCM bei Fahrzeugen mit identischen Reifendrücken vorn und hinten nach dem Reifentausch nicht, dass die Sensoren ihre Positionen verändert haben, und behält deshalb die ursprünglichen Positionsdaten der einzelnen Sensoren bei.
     
  10. #10 Meikel_K, 20.11.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    979
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, klar. Aber zur lokalisierten Druckanzeige bei den neuen Modellen brauchen die neuen F2GT-Sensoren die Rotationsrichtungserkennung.
     
  11. #11 Punisher, 20.11.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    ja , aber der kuga hat diese ja nicht .
     
  12. #12 Meikel_K, 21.11.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    979
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wie in Post #5 zu lesen ist.
     
  13. #13 Lucullus09, 23.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2017
    Lucullus09

    Lucullus09 Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Bj. 2016, 2.0L Duratorq 180 PS
    Hmm, nun verstehe gar nichts mehr ...
    Der Kuga hat ein RDKS (steht in der Anleitung, außerdem durfte ich für die Sensoren bei den Winterrädern bezahlen).
    In Beitrag #7 lese ich, daß heute nicht mehr jedes rad (jeder Sensor?) eine eigene Antenne hat, sondern irgendwo ein Empfänger für alle 4 Sensoren existiert
    in #10, daß die neuen F2GT-Sensoren die Rotationsrichtungserkennung brauchen
    und in #11, daß der kuga diese ja nicht hat

    Was und wie registriert der Kuga denn nun von den Sensoren?
     
  14. #14 Meikel_K, 23.11.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    979
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Zufrieden?
     
  15. #15 Lucullus09, 23.11.2017
    Lucullus09

    Lucullus09 Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Bj. 2016, 2.0L Duratorq 180 PS
    Nun, "zufrieden" bin ich so nicht ganz, weil ich aus den Ausführungen oben nun gar nicht mehr erkennen, kann, was mein Kuga bezüglich Reifendruck nun tatsächlich macht
     
  16. #16 Meikel_K, 23.11.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    979
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wie alle direkten Systeme - auch die neuen, die eine lokalisierte Warnung unterstützen - lernt der Kuga nach jedem Reset die verwendeten Sensor-ID's und speichert anschließend auf der ersten Fahrt während ca. 20 Minuten die Warmluftdrücke, die zu diesen Sensor-ID's gehören. Von nun an vergleicht er für jede der 4 Sensor-ID's die aktuell gemessenen Absolutdruckwerte mit den eingelernten, abgespeicherten Werten. Das System kennt dabei die Radpositionen nicht.

    Wenn einer oder mehrere Werte eine zu große Abweichung vom eingelernten Zustand zeigen, erfolgt eine Luftdruckwarnung in Form einer Warnmeldung. Alle 4 Reifen müssen dann überprüft werden. Eine Warnung erfolgt auch bei einem schnellen Absinken des Luftdrucks, etwa wenn an der Tankstelle nach der Urlaubsfahrt wieder niedrigere Luftdrücke für normale Bedingungen eingestellt werden, aber der Reset versäumt wurde.

    Das Gute an den direkten Systemen ist die 4-Rad-Erkennung, also wenn alle 4 Reifen über einen längeren Zeitraum gleichmäßig Luft verloren haben, sowie die Parküberwachung in größeren Zeitabständen. Wenn man sich auf dem Nachhauseweg einen Nagel in den Reifen fährt, kann man so am nächsten Morgen noch vor dem Losfahren eine Warnung bekommen - und nicht erst im fließenden Verkehr.
     
  17. #17 Lucullus09, 23.11.2017
    Lucullus09

    Lucullus09 Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Bj. 2016, 2.0L Duratorq 180 PS
    Danke für die Erklärungen. Nun habe ich zumindest eine Idee, wie Kuga und Sensoren kommunizieren.
    ... das bringt mich aber wieder Richtung Ausgangsfrage: wenn die Sensoren (jeweils nur via ID zuzuordnen) dem Fahrzeug etwas funken, müßte man doch - wenn die empfangenen Werte sich schon nicht vom Fahrzeug angezeigt werden können - diese mit einem Empfangsgerät lokal angezeigt werden können (so, wie ich es vom - wie neu gelern: nicht mehr zulässigen - Ventilsensorsystem kannte).
     
  18. #18 Meikel_K, 23.11.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    979
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Da müsstest du schon den Code wissen, mit dem das Ford Protokoll arbeitet. Und wie schon in Post #5 geschrieben: was nützen denn die Absolutwerte ohne Lokalisierung? Das TPMS in der Kuga-Ausführung kennt ja die Radpositionen nicht.
     
Thema: Reifendruck anzeigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford kuga reifendruck anzeigen

    ,
  2. ford pid Reifendruck

    ,
  3. Ford Focus Reifendruck anzeigen

    ,
  4. Ford Kuga Reifendruck,
  5. forscan reifendruck,
  6. reifendruck anzeige ford fiesta,
  7. ford reifendruck anzeigen,
  8. ford reifendruck sensor auslesen,
  9. ford can bus reifendruck auslesen,
  10. kuga reifendruck,
  11. reifendruck kuga 2,
  12. Luftdruck Prüfsystem Ford Kuga,
  13. ford fiesta reifendruck anzeigen,
  14. Reifendruck abspeichern beim Ford Ranger,
  15. werte der reifendruckkontrolle anzeigen,
  16. ford kuga luftdruckanzeige,
  17. ford ranger tke reifendrucksensoren nachrüsten,
  18. reifendruck kuga 3,
  19. mustang reifendruck anzeigen,
  20. Ab wann wurde reifendruckkontrolle ford kuga,
  21. mondeo reifendruck anzeigen,
  22. ventilkappensensoren,
  23. ford kuga 2017 reifendruckanzeige,
  24. Reifendruck beim Ford Galaxy anzeigen,
  25. ford focus reifendruck speichern
Die Seite wird geladen...

Reifendruck anzeigen - Ähnliche Themen

  1. Reifendruck

    Reifendruck: Hallo, ich hab bei meinem Ecosport Bj. 2018 diese Felgendrauf brock.de/felgen/brock-b39/ und diese Reifen...
  2. Warnton ohne Anzeige

    Warnton ohne Anzeige: Hallo Zusammen, ich habe seit gestern das Problem, dass mein Auto "piept", wenn die Fahrertür geöffnet wird (Der Warnton kommt auch, wenn z.B....
  3. Hat mein C-Max ein Reifendruck Kontrollsystem?

    Hat mein C-Max ein Reifendruck Kontrollsystem?: Hallo Forum, woran kann ich erkennen ob mein C-Max ein Reifendruck Kontrollsystem hat? Es ist ein Modell EZ 4/16 und Sync 2, Benziner mit 110 kW....
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Reifendruck Kontrolksystem

    Reifendruck Kontrolksystem: moin, Wo finde ich die passenden Sensoren für mein REIFENDRUCK KONTROLLSYSTEM FÜR FORD FOCUS MK3 KOMBI (DYB) 1.5 ECOBOOST BENZIN 150 PS ? Ausser...
  5. Performance Anzeige beim ST?

    Performance Anzeige beim ST?: Habe jetzt den ST dastehen und vermisse die Performance Anzeige. Die soll ja per Display angezeigt werden. Aber ich habe die Anzeige nur ganz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden