Reifendrucksensor nicht erkannt

Diskutiere Reifendrucksensor nicht erkannt im Ford Focus Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Ich habe gestern meine Reifen gewechselt und im Bordcomputer unter Einstellungen den Luftdruck zürckgestellt. Nach ein Paar km kam die...

  1. #1 blackmagic123, 10.11.2016
    blackmagic123

    blackmagic123 Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    Hallo
    Ich habe gestern meine Reifen gewechselt und im Bordcomputer unter Einstellungen den Luftdruck zürckgestellt. Nach ein Paar km kam die Fehlermeldung Reifendrucksensor nicht erkannt. Woran kann dies liegen habe die Reifen schon letzten Winter gefahren da gab es keine Probleme.
    LG
     
  2. #2 BlackFocus2008, 10.11.2016
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    296
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Tippe mal drauf, dass die Sensoren oder ein Sensor defekt ist.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  3. #3 Ghost-Driver, 10.11.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    Beim ffh vorbeifahren umd die sensoren aufwecken lassen , dabei sieht man auch ob
    einer oder mehrere defekt sind
     
  4. #4 Leo Mayer, 12.11.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 Benziner & Golf-Sportsvan 1,6 TDI
    Meine Winterräder für den Tourneo Courier 3/2106 haben keine Reifendrucksensoren. Beim starten kommt daher eine Fehlermeldung im Display (die dann während der Fahrt erlischt) und die gelbe Reifendruckkontrolllampe blinkt anfänglich und leuchtet dann während der Fahrt dauernd.
    Kann man das (über´s Winterhalbjahr) abstellen (die Sommerräder haben originale Sensoren, damit gibt es das "Problemchen" nicht) ???
    * Ich fahre seit über 50 Jahren und habe vor den - bei deutlich über 2 Mio km - relativ wenigen Platten immer am Fahrverhalten einen Druckverlust rechtzeitig bemerkt (käme also gut ohne RDK-System aus). Ich sehe also daher keine relevante Sicherheitseinbuße durch WR ohne die teuren Sensoren..
    Vorab danke für konstruktive Vorschläge.
     
  5. #5 Meikel_K, 12.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.649
    Zustimmungen:
    981
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Es kann sein, dass der Sommerradsatz beim Reset noch in der Nähe oder sogar im Kofferraum war und dass das TPMS daher beim Reset die alten Sensor-ID's erkannt hat und nun vergeblich danach sucht. Das hatte ich auch schon. Sollte das der Fall sein, dann noch einmal den Luftdruck einstellen und den Reset durchführen. Den Reset grundsätzlich nie ohne direkte vorhergehende Überprüfung des Luftdrucks vornehmen, es könnte ja seit vorgestern ein Nagel in einem Reifen stecken.
    Nein, keine Chance. Bei Fahrzeugen, die den ab Erstzulassung November 2014 geltenden gesetzlichen Anforderungen entsprechen, darf das TPMS nicht deaktivierbar sein.

    Wo gibt es denn passende Winterräder für den aktuellen Tourneo Courier ohne Sensoren?
     
  6. #6 Ghost-Driver, 12.11.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    Nein kann man nicht abschalten
    Zudem ist es gesetzlich vorgeschrieben
    Wer eine pkw ab Zulassung 11/2014
    Ohne Sensoren fährt ist rechtlich gesehen
    mit einem fahrzeug ohne ABE unterwegs!
     
  7. #7 Leo Mayer, 12.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 Benziner & Golf-Sportsvan 1,6 TDI
    1. Danke, dann löse ich das auf meine Weise (wie damals beim Fusion 1,6 TDCi wg. defektem Querbeschleunigungssensor). :top:

    2. Die Verlinkung auf das Handbuch kommt hier im Forum oft vor (,ohne dass es konkret nützt) will da jemand Werbung dafür machen? ;)

    3. Bei unserm Dorfschrauber, ehem. Fordhändler, Der hat mir auf preiswerte ALUs meine Wunschreifen (in genau der erlaubten Größe) aufgezogen.
     
  8. #8 Gast002, 12.11.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    zu 1 : die da wäre ?
    zu 2 : das HB ist das erste was jeder mal durchlesen sollte bevor er ein fahrzeug in betrieb nimmt , welches er noch nicht kennt ;)
    zu 3 : dein dorfschrauber hat dich nicht auf die gesetzteslage hingewiesen als er deinen auftrag angenohmen hat dir Räder ohne sensoren zu montieren ?
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  9. #9 Meikel_K, 12.11.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.649
    Zustimmungen:
    981
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich glaube, das will ich lieber gar nicht wissen. Wahrscheinlich schwarzes Klebeband.
    Zumal ein nicht geringer Teil der Trails hier dann gar nicht erst eröffnet werden müssten. Dass jeder Radsatz Sensoren braucht, hätte man dort jedenfalls nachlesen können.
    Falls er gewusst hat, für welches Fahrzeug die Räder sind. Das ist nicht gesagt.
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  10. #10 Gast002, 12.11.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    wenn man nicht weis für welches fahrzeug , dann ist das erst recht ein grund für den dorfschrauber nach zu fragen
    ob er ventile mit oder ohne sensoren einbauen muß . ;)
     
  11. #11 Meikel_K, 12.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.649
    Zustimmungen:
    981
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Da gebe ich dir recht. Eine Glanzleistung ist das nicht wirklich. Aber irgendein unbestimmtes Gefühl sagt mir, der Kunde könnte - mit dem Hinweis auf ein halbes Leben hinter dem Steuer und Millionen gefahrener Kilometer - darauf bestanden haben, dass er das neumodische Zeugs nicht braucht.
     
  12. #12 Gast002, 12.11.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.11.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    ist ja dann letztlich auch die sache des kunden , wenn er darauf besteht muß er dann auch für evt. konsequenzen gerade stehen ,
    allerdings braucht das der Dorfschrauber dann schriftlich um da nicht mit drin zu hängen .
    weil wie heist das so schön "unwissenheit schützt vor strafe nicht "

    auch unendlich viel erfahrung kann in manchen lebenslagen nicht helfen ;)
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  13. #13 FocusZetec, 12.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.570
    Zustimmungen:
    757
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das Widerspricht sich doch? Wenn man es beim fahren merkt ist es oft schon zu spät, weil das dann Drücke unter einem bar sind?! Oder wann genau hast du es immer gemerkt?

    Was ich auch nicht verstehe ist das du in deinen Fusion am liebsten alles (unnötige) einbauen möchtest was es gibt, aber bei sowas sinnvollem wie den Sensoren (also Sicherheit) zierst du dich?
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  14. Gudi83

    Gudi83 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Volvo S40
    Porsche 924S
    MB 200 CE
    Wieso fährt man ein annähernd neues Auto und spart dann den letzten Cent an den Winterrädern um anschließend nach einer Bastellösung zu fragen? Hättest du lieber Stahlräder, dafür aber mit den "sündhaft" teuren Sensoren genommen.
    Wahrscheinlich sind auf den preiswerten Alus die ebenso preiswerten Linglong-Reifen....
    Wer an der Sicherheit spart, dem ist nicht zu helfen.
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  15. #15 Leo Mayer, 12.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 Benziner & Golf-Sportsvan 1,6 TDI
    @Gudi83: Mir hätten auch Stahlfelgen genügt, gerade weil ich gelegentlich auch Ketten aufziehen können möchte. Die waren letzte Woche nicht erhältlich und ich konnte nicht warten, weil ich ins Allgäu musste - wo Neuschnee angesagt war. Unser Schrauber hat mir dann die schnelle Lösung angeboten und gemeint, "Sensoren können wir später nachrüsten". War für mich eine akzeptable Lösung!
    Was du von den aktuell mit "empfehlenswert" getesteten Conti Winterkontakt hältst ist mir egal. Dass es in der näheren Umgebung kurzfristig (außer als überteuerte Winterkompletträder vom Fordhändler) keine passenden Sensoren gab hat mich auch geärgert.
     
  16. #16 Leo Mayer, 12.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 Benziner & Golf-Sportsvan 1,6 TDI
    Ich habe es immer am Lenkverhalten oder an der Spurhaltung gemerkt lange vor der Druck "unter 1 Bar" war - oder ich auf der Felge fuhr. Mal abgesehen davon, dass ich, toi - toi - toi, bisher relativ wenige Reifenpannen hatte. Ich werfe außerdem vor dem einsteigen einen Blick auf die Reifen und habe den Druck bisher - bei jeder dritten/vierten Tankfüllung kontrolliert. Hat sich, wie bei vielen Millionen Fahrzeugen,. bewährt.
     
  17. #17 Leo Mayer, 12.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 Benziner & Golf-Sportsvan 1,6 TDI
    Ich habe NICHT darauf bestanden Räder ohne Sensoren zu bekommen, sondern ich habe einen Vorschlag akzeptiert, weil kurzfristig im freien Handel keine passenden Felgen mit Sensoren verfügbar waren und die Kompletträder von Ford mir bei Preisvergleichen deutlich überteuert erschienen sind.
    Wegen der Mehrkosten für die Sensoren hätte ich nicht wochenlang "trocken Brot essen" müssen.
    Wenn´s denn Konsequenzen geben sollte werde ich sie (er)tragen.
    ;) Dass auch viel Erfahrung nicht davor schützt, immer wieder neue machen zu müssen - darin gebe ich dir recht!
    Aber ohne zu pessimistisch oder optimistisch zu sein, .die Chancen für gute oder schlechte stehen wohl 50 : 50:top:
     
  18. #18 Leo Mayer, 12.11.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 Benziner & Golf-Sportsvan 1,6 TDI

    NEIN, hat der Kunde nicht, aber aus diesem Grund der Verlegenheitslösung zugestimmt.

    Ich denke es ist verständlich, wenn ich mich nun hier ausklinke, da wohl kaum mehr neue, hilfreiche Erkenntnisse zu erwarten sein dürften.
    Schönen Abend noch und
    allzeit gute Fahrt
     
  19. #19 Leo Mayer, 14.11.2016
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 Benziner & Golf-Sportsvan 1,6 TDI
    Manchmal geschehen merkwürdige Dinge :gruebel: :
    Über 1000 km hat sich jedes mal beim Zündung einschalten die Reifendruckkontrolllampe gemeldet und im Display ist eine Störungsmeldung gekommen, mit der Aufforderung "Service erforderlich". Nach dem losfahren erlosch die Mitteilung, aber die Kontrolllampe blinkte einige Zeit und leuchtete dann dauerhaft.
    Ich habe das ignoriert und nun kommt's: Der Bordcomputer scheint lernfähig und einichtig zu sein ;). Die Kontrolllampe leuchtet beim Start nach wie vor auf um die Funktionsfähigkeit des Systems anzuzeigen, aber es kommt keine Fehlermeldung mehr im Display und nach dem anfahren blinkt die Kontrolle nicht mehr und leuchtet auch während der Fahrt nicht .
    Könnte es sein, dass der T-Courier ein indirektes RDK-System hat (in den Armaturen zeigt er ja auch keinen Druck in bar für alle vier Reifen an - wie das sonst beim direkten System ist) und deshalb nach einiger Laufzeit aus der an allen Reifen gleichen Radumdrehungszahl lernt zu erkennen, dass der Reifendruck in allen Räder in Ordnung ist? Dann wären die nicht ganz billigen Sensoren aber überflüssig?
    * Ich habe allerdings in der "Systemsteuerung" (trotz fehlender Sensoren) die Neubereifung per Tastendruck "angemeldet" - war's das was das "kleine Wunder" bewirkte? :sieg: Mein "kleines Problem" scheint zunächst - wie auch immer & bis auf Weiteres - in meinem Sinne gelöst :sehrgluecklich:.
     
  20. #20 Joshi Badford, 14.11.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    wenn das fahrzeug nach11/2014 zugelassen wurde muß es ein direktes reifendrucksystem mit sensoren haben .
    bei ford wird seit ca 05/2014 nur noch ein direktes system verbaut , DDS gibt es seit diesm zeitpunkt nicht mehr .
    das RDKS verfügt über keine druckanzeige !
    eine druckanzeige gibt es momentan nur im mondeo / s-max / galaxy und mustang sowie edge .
    wenn man die reifendruckkontrolle zurücksetzt bleibt die leuchte erstmal eine zeitlang aus , bis das system merkt
    das keine sensoren da sind und dann kommt die warnung .
    also abwarten .
     
Thema: Reifendrucksensor nicht erkannt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford reifendrucksensoren nicht erkannt

    ,
  2. reifendrucksensoren nicht erkannt ford

    ,
  3. ford focus reifendrucksensoren nicht erkannt

    ,
  4. reifensensor nicht erkannt,
  5. reifensensor nicht erkannt nach Reifenwechsel Ford C-max,
  6. reifensensoren nicht erkannt ford,
  7. ford reifensensoren nicht erkannt,
  8. ford focus reifensensor,
  9. ford focus reifensensoren nicht erkannt,
  10. Reifensensoren nicht erkannt,
  11. reifensensoren nicht erkannt siehe handbuch,
  12. reifendrucksensor nicht erkannt,
  13. ford reifendrucksensor nicht erkannt,
  14. Reifendruckanzeige ford s max,
  15. ford reifendrucksensor fehler,
  16. reifensensoren nicht erkannt ford fokus,
  17. ford fiesta reifendrucksensor,
  18. reifendrucksensor wird nicht erkannt,
  19. Ford focus reifen sensor nicht erkannt,
  20. welchen reifendrucksensoren verbaut ford kuga,
  21. reifendruck sensoren nicht erkannt ford grand cmax,
  22. ford focus reifensensor nicht erkannt,
  23. ford tourneo reifendrucksensoren nicht erkannt,
  24. ford kuga reifensensoren nicht erkannt,
  25. reifensensoren nicht erkannt focus
Die Seite wird geladen...

Reifendrucksensor nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. Transit VII (Bj. 14-**) Schlüssel nicht erkannt

    Schlüssel nicht erkannt: Bitte bitte um Rat und Hilfe. Folgendes, vor 4 Tage durch 1 paar Chaoten fiel mein Schlüssel mehrere Meter runter ,da die Schlüssel geklebt sind...
  2. Welche RDKS REIFENDRUCKSENSOR für MK4 Tunier

    Welche RDKS REIFENDRUCKSENSOR für MK4 Tunier: Tja,welche passen nun? Bei den im Forum verlinkten 4 Stk RDKS REIFENDRUCKSENSOR FÜR FORD S-MAX GALAXY 2036804 DE | eBay kann ich lesen,das sie...
  3. Reifendrucksensor selber anlernen

    Reifendrucksensor selber anlernen: Hallo ich muss meinen Reifendrucksensor hinten rechts ersetzen, da defekt. Kann man es selber einfach über Boardcomputer anlernen?
  4. TPMS Reifendrucksensoren

    TPMS Reifendrucksensoren: Hallo zusammen, der neue Tourneo Custom Sport ist bestellt und soll im Mai-Juni kommen. Etwas schwierig gestaltete sich die Suche nach Felgen...
  5. Fiesta keyless wegfahrsperre/ Schüssel nicht erkannt

    Fiesta keyless wegfahrsperre/ Schüssel nicht erkannt: Hallo zusammen, Bei meinem Fiesta Bj 2010 hab ich immer wieder Probleme mit der keylessfunktion. Hin und wieder meldet sich der bordcomputer mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden