Reifengrösse ändern

Diskutiere Reifengrösse ändern im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ganz einfache Frage: Kann ich ohne Probleme von 195/50 R15 auf 195/45 R15 umsteigen? Oder muss ich das eintragen lassen, da im Schein...

  1. #1 Andre1982, 03.06.2010
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Hallo,

    ganz einfache Frage:

    Kann ich ohne Probleme von 195/50 R15 auf 195/45 R15 umsteigen?

    Oder muss ich das eintragen lassen, da im Schein nur die 195/50 R15 stehen?


    Ich wollte da nämlich umsteigen weil ich mir erhoffe das die 45er nicht ganz so klobig aussehen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Also generell nein. Die Zweite Zahl steht für die Größe des Querschnitts in Prozent von der Reifenbreite, sprich 45 bzw. 50 Prozent von von 195mm. Ziehst du jetzt die 45er auf, ändert sich mit dem Querschnitt auch der Reifenumfang und somit stimmt der Tacho nicht mehr, da das Rad ja mehr Umdrehungen macht.

    Jetzt aber zu meinem generell: Natürlich gibts hier auch gewisse Toleranzbereiche. Wenn der Reifen sich abnutzt beispielsweise, ändert sich der Umfang ja auch irgendwo, deshalb kann es natürlich auch sein, dass du bei deinem Escort die 45er fahren darfst, was ich mir allerdings nicht vorstellen kann.

    Mein Tip: Steig lieber auf größere Felgen um, denn je größer die Felge, desto kleiner der Querschnitt-Umfang muss ja wie erwähnt gleich bleiben;)
     
  4. #3 Andre1982, 03.06.2010
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Ich hab das grade mal in einen Reifenrechner eingetippt. (Hätte ich auch schon eher drauf kommen können :verdutzt: )

    Ich hätte dann eine Abweichung von 3%.

    7% darf ich haben. Also ist alles klar.
     
  5. #4 Bad-Focus, 03.06.2010
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    und wo holste deine 7% her ?

    nebenbei beträgt die differenz grad mal <2% und da biste mit -3,4% weit draußen ...

    somit tachojustierung nötig , ebenso einzelabnahme und eintragung in den schein :zunge1:

    -ausserdem fallen dann alle anderen reifengrößen weg und da kannst dir neue winterräder suchen (sofern hier sommerräder behandelt werden)...
    -du wirst keinerlei gutachten mehr finden für irgendwelche alus , somit immer sonderabnahmen ...

    aber hey , für das bischen weniger reifen wäre mir das ECHT wert :verdutzt:
     
  6. #5 Andre1982, 04.06.2010
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Ich habs grade nochmal in den selben Reifenrechner eingetippt.

    Jetzt hab ich da auch -3,4%.

    Versteh ich nicht. :gruebel:

    Naja, was solls. War halt nur ne idee.
     
Thema:

Reifengrösse ändern

Die Seite wird geladen...

Reifengrösse ändern - Ähnliche Themen

  1. Fordlogo ändern im Focus!

    Fordlogo ändern im Focus!: Hallo ist es möglich anstatt des Fordlogos ein z.B. ein privates Bild zu ersetzen? Habe mein S7 über USB angeschlossen, aber es wird nicht...
  2. Logobild ändern Sync 2

    Logobild ändern Sync 2: Hallo ist es möglich anstatt des Fordlogos ein z.B. ein privates Bild zu ersetzen? Habe mein S7 über USB angeschlossen, aber es wird erkannt!...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Unbedenklichkeitsbescheinigung für Reifengröße

    Unbedenklichkeitsbescheinigung für Reifengröße: Der Vorbesitzer meines Maverick 3.0 XLT Bj 2006 hat nachträglich für Waldarbeiten die Reifen 235/70 R16 106S Achilles Desert Hawk AT aufziehen...
  4. RS Turbo Kennfeld ändern

    RS Turbo Kennfeld ändern: Servus bin auf der suche nach jemanden, der das orginale Steuergerät bearbeiten und reparieren kann Suche aber auch ein anderes...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Reifengröße 235/65 -17

    Reifengröße 235/65 -17: Hallo, ich habe eine ABE für den Maverick für diese Rad/Reifenkombination. Aber es gibt den Zusatz: Tachoabbweichung muss geprüft werden. Hat das...