Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Reifengröße

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von Wawuschel1979, 25.03.2010.

  1. #1 Wawuschel1979, 25.03.2010
    Wawuschel1979

    Wawuschel1979 Guest

    Hi.Ich habe mal meine eingetragenen und meine Wunschreifen miteinander verglichen.Da gibt es so eine schöne seite für.
    Also die eingetragende größe ist:
    195/60 R15
    und die wunsch größe ist:
    205/60 R15
    die Differenz beträgt demnach also genau 2%.
    Da steht allerdings auch wenn es weniger als 2% sind darf man die fahren.
    Darf ich die so fahren oder muss ich die doch eintragen lassen und würde ich dann beim TÜV probleme bekommen?

    Mfg Andre
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BrownProject, 25.03.2010
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    Alles was keine Serienbereifung ist muss eingetragen werden.
     
  4. #3 Melanie W., 25.03.2010
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition
    205/55 15 wäre serienmässig und eintragungsfrei....die 60er ballonreifen nicht, die müssen zur einzelabnahme...
     
  5. #4 Wawuschel1979, 26.03.2010
    Wawuschel1979

    Wawuschel1979 Guest

    Es geht mir eigentlich nur darum als ich die die Felgen gekauft habe waren die Reifenhalt schon drauf und da die noch gut sind wollte ich nicht unbedingt neue kaufen.Das wollte ich dann machen wenn die Runter sind und das wäre dann wohl nächstes Jahr der Fall.Dann sollen das ja auch die 205/55 werden. Weiß denn einer was so eine Einzelabnahme kostet und was man dabei beachten muss?
     
  6. #5 BrownProject, 26.03.2010
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    Eintragung mit Teilegutachten etwa 40,-
    Einzelabnahme mit Festigkeitsgutachten etwa 70,-

    Hab ich erst gestern bezahlt beim eintragen meiner 19". :boesegrinsen:
     
  7. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V

    19 Zoll?? Auf deinem Mk2? Bilder!!!!
     
  8. #7 BrownProject, 26.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2011
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    nee, bei meinem A6. :cooool:

    Wobei es aber nen MK2 mit 19" gibt.
     
  9. #8 Wawuschel1979, 26.03.2010
    Wawuschel1979

    Wawuschel1979 Guest

    War heute beim TÜV.Und was muss ich sagen.
    Ich werd mir leider neue Reifen kaufen müssen.
    Keine Einzelabnahme nichts.
    Ist leider nichts zu machen.
    Aber versuch wars wert.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Max Geiz, 26.03.2010
    Max Geiz

    Max Geiz Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2, Bj. 01/1999, 2.0i
    hmmm...? Bei mir im Schein stehen 205 / 50 R16 und die fahre ich auch auf original Ford Alu´s. D.h. ich dürfte da auch generell nix anders fahren?

    Gibts irgendwo eine Liste, was technisch problemlos möglich wäre und nur eingetragen werden müsste? Wenn ich mich recht entsinne gab es früher auch mal sowas wie Herstellerfreigaben für andere Reifen. Gibt es sowas noch?
     
  12. #10 Melanie W., 26.03.2010
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition
    denke du suchst das hier:
     

    Anhänge:

Thema:

Reifengröße

Die Seite wird geladen...

Reifengröße - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) Unbedenklichkeitsbescheinigung für Reifengröße

    Unbedenklichkeitsbescheinigung für Reifengröße: Der Vorbesitzer meines Maverick 3.0 XLT Bj 2006 hat nachträglich für Waldarbeiten die Reifen 235/70 R16 106S Achilles Desert Hawk AT aufziehen...
  2. Maverick (Bj. 00-07) Reifengröße 235/65 -17

    Reifengröße 235/65 -17: Hallo, ich habe eine ABE für den Maverick für diese Rad/Reifenkombination. Aber es gibt den Zusatz: Tachoabbweichung muss geprüft werden. Hat das...
  3. Express (Bj. 95-02) AVL Reifengröße Abrollumfang 13" 17"

    Reifengröße Abrollumfang 13" 17": Hallo Leute, ich habe eine Frage zur Reifengröße beim Express. Ich habe hier schon gelesen das einige 215 40 R17 fahren. Laut Reifenrechner zur...
  4. Reifengröße - was ist es denn nun ?

    Reifengröße - was ist es denn nun ?: Servus Ich habe das problem das ich nicht wirklich die Zulassungsbescheinigung verstehen kann. ( Ford Cougar BCV 2.0 16V 96 kW/131 PS )...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Empfehlung Alufelgen und Reifengröße ohne Tieferlegung = günstig und Optik

    Empfehlung Alufelgen und Reifengröße ohne Tieferlegung = günstig und Optik: hallo zusammen, ich bin gerade dran mir evtl einen Focus zu kaufen. es handelt sich um einen silbernen oder dunkelblau-metallic Schrägheck 1.6Ti....