Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Reifengröße

Diskutiere Reifengröße im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ich brauche dringend Winterreifen für meine Fiesta. Ich weiß aber nicht genau welche Größe, im Fahrzeugschein steht nur 145 R13-S, muß das...

  1. #1 fraenki.r, 09.11.2010
    fraenki.r

    fraenki.r Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Baujahr 1992 50 PS
    Hallo,
    ich brauche dringend Winterreifen für meine Fiesta. Ich weiß aber nicht genau welche Größe, im Fahrzeugschein steht nur 145 R13-S, muß das nicht 145/70/R13 oder so heißen. Die 145 also breite ist mir klar, aber was ist mit der 2. Bezeichnung (70, 65,80), ist das egal?

    Gruß
    fraenki.r
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maze.

    maze. Weiterhin-Super-Tanker

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK4 1998 1.25 16v
    Hey fraenki

    die 2te Zahl gibt das Verhältnis Höhe zu Breite des Reifens in % an.
    Kann dir allerdings nicht versichern das es egal ist, aber da es sich um einen errechneten Wert handelt müsstest du dir darum eigentlich keine Sorgen machen.
    Beim Reifen/Felgenkauf ist hauptsächlich auf Zollgröße, Breite & Einpresstiefe zu achten.
    Bei Felgen noch Lochkreis & Anzahl der Löcher ;)
     
  4. #3 vanguardboy, 09.11.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wenn du dir reifen in der Grosse kaufst die gerade drauf sind kann man überhaupt nichts falsch machen.
     
  5. #4 Meikel_K, 09.11.2010
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.753
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die frühere Bezeichnung 145 R 13 heißt heute 145 / 80 R 13. Der wäre also zulässig, falls die Räder dazu passen.

    Der Fachhandel und der Ford Service haben entsprechende Datenbanken, in denen alle zulässigen Reifendimensionen zusammen mit den entsprechenden Rädern stehen. Wenn man Reifen woanders kauft, muss man schon genau wissen, was man tut.

    Was der Vorbesitzer draufgemacht hat, muss nicht unbedingt richtig sein.

    Und was der Hersteller in der Serie verbaut, muss umgekehrt nicht zwingend für den Ersatz vorgeschrieben sein (z.B. ist beim Sommerreifen mitunter ein geringerer Speed Index zulässig).
     
  6. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Du kannst auch 155/70 R13 fahren. Ist quasi die "normale" Größe beim MK3. Die bekommste relativ günstig, da die auf vielen älteren Kleinwagen drauf sind.
    Sind für nen normalen Fiesta auch ausreichend.
    PS: Finger weg von NangKang und so nem Sch***. Pneumant, Sava, Fulda, Michelin, Dunlop oder sowas sollte es schon sein, denn es geht um deine und die Sicherheit anderer... ;)
     
  7. #6 fraenki.r, 15.11.2010
    fraenki.r

    fraenki.r Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Baujahr 1992 50 PS
    Winterreifen

    Hallo chh199,
    kann ich 155/70R13 fahren, obwohl die nicht im Fahrzeugschein eingetragen sind?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 fraenki.r, 15.11.2010
    fraenki.r

    fraenki.r Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Baujahr 1992 50 PS
    Hallo chh199,
    kann ich 155/70R13 fahren, obwohl die nicht im Fahrzeugschein eingetragen sind?
     
  10. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Du müsstest da nur mal zu Ford fahren und dir ne Bescheinigung geben lassen, dass die auf der Fiste gehen und dann geht das klar...
    Ist wie gesagt, die Standardgröße...
     
Thema:

Reifengröße

Die Seite wird geladen...

Reifengröße - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) Unbedenklichkeitsbescheinigung für Reifengröße

    Unbedenklichkeitsbescheinigung für Reifengröße: Der Vorbesitzer meines Maverick 3.0 XLT Bj 2006 hat nachträglich für Waldarbeiten die Reifen 235/70 R16 106S Achilles Desert Hawk AT aufziehen...
  2. Maverick (Bj. 00-07) Reifengröße 235/65 -17

    Reifengröße 235/65 -17: Hallo, ich habe eine ABE für den Maverick für diese Rad/Reifenkombination. Aber es gibt den Zusatz: Tachoabbweichung muss geprüft werden. Hat das...
  3. Express (Bj. 95-02) AVL Reifengröße Abrollumfang 13" 17"

    Reifengröße Abrollumfang 13" 17": Hallo Leute, ich habe eine Frage zur Reifengröße beim Express. Ich habe hier schon gelesen das einige 215 40 R17 fahren. Laut Reifenrechner zur...
  4. Reifengröße - was ist es denn nun ?

    Reifengröße - was ist es denn nun ?: Servus Ich habe das problem das ich nicht wirklich die Zulassungsbescheinigung verstehen kann. ( Ford Cougar BCV 2.0 16V 96 kW/131 PS )...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Empfehlung Alufelgen und Reifengröße ohne Tieferlegung = günstig und Optik

    Empfehlung Alufelgen und Reifengröße ohne Tieferlegung = günstig und Optik: hallo zusammen, ich bin gerade dran mir evtl einen Focus zu kaufen. es handelt sich um einen silbernen oder dunkelblau-metallic Schrägheck 1.6Ti....