Reifenluftdruck?

Diskutiere Reifenluftdruck? im Ford Maverick Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo, ich habe folgendes Problem: ich weiß nicht wie ich mit dem Reifenluftdruck umgehen soll. In der Anleitung steht was von 2,05 bar. Bei mir...

  1. #1 Peter581, 06.05.2010
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem: ich weiß nicht wie ich mit dem Reifenluftdruck umgehen soll. In der Anleitung steht was von 2,05 bar.
    Bei mir war der Druck immer schon etwas höher (null Problem), aber aktuell habe ich wieder gemessen und der Druck ist bei relativ kaltem Reifen bei 2,5 bar gewesen!
    Nun weiß ich nicht, ob bei der letzten Durchsicht die 2,05 mit 2,50 verwechselt wurde? Auf allen 4 Reifen sind ziemlich genau 2,5 bar.
    Ich habe nun spontan wieder etwas abgelassen, auf kurz über 2,4 bar.
    Das gefällt mir so natürlich noch nicht und ich würde gerne wissen, was hier nun die beste Lösung wäre. Ach ja, es sind noch die original Goodyear Wrangler HP allweather von 2005 (2004).
    Danke! :top1:
     
  2. #2 Mr.Kleen, 06.05.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Peter ...

    Also die 2,5 Bar sind absolut ok. Ich persönlich würde sogar noch etwas mehr fahren. Aber 2,05 ist meiner Meinung ma definitiv zu wenig. Da fährste auf nem Fiesta mehr Reifendruck. Um die 2 Bar war vieleicht ma bei den Atos von vor 10-15 Jahren ok. Da hat ein Polo oder Fiesta noch deutlich unter 1000kg gewogen. Die Autos sind heute so schwer geworden,da sind 2 Bar fast bei jedem Auto zu wenig. Also meiner Meinung nach !!!

    Soweit von mir.

    Gruss Mr.Kleen
     
  3. #3 Peter581, 06.05.2010
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Danke erstmal für die erste Meinung! :top1:
    Also 2,05 scheint mir ja auch ein bissel wenig zu sein, es steht aber direkt so in der Anleitung und auf einem Aufkleber in der Tür. Halt seltsam.
    Und es sind auch noch die Originalreifen von der Erstausstattung, also keine neue Reifen-"Technik", die vielleicht anderen Luftdruck braucht.
    Den Fordhändler direkt fragen bringt auch eher nichts, der sagte schon beim Kauf auf meine Fragen: "Sie kennen sich doch mit dem Fahrzeug besser aus als ich..." :lol:
     
  4. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Meine ehrliche Meinung ist, daß die Angabe 2,05 einfach ein Druckfehler ist.
    So genau kann man den Druck an einem normalen Tankstellenluftspender garnicht einstellen, einfach weil das Anzeigeinstrument bei weitem nicht so genau ist. Diese "Genauigkeit" auf zwei Nachkommastellen würde auch wirklich garkeinen Sinn machen !

    Ich vermute hier, es muß einfach 2,5bar heißen. Würde zum Fahrzeug passen.
     
  5. #5 Peter581, 07.05.2010
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    Soooooooooooo...
    Ich hab Goodyear angefragt und alle nötigen Daten (Höchstgeschwindigkeit, Achslast, Reifengröße etc.) übermittelt.
    Als Antwort kam dann:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir empfehlen Ihnen anhand Ihrer Daten den empfohlenen Luftdruck des Herstellers zu verwenden.

    Ein erhöhter Luftdruck kann zu vorzeitigen unregelmäßigen Verschleiß und schwammigen Fahrverhalten führen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH

    TireInfoCenter

    Also soll es tatsächlich 2,05 bar sein.
    Klingt komisch, ist aber so ;-)

    Also werde ich wohl noch ein bissel Luft ablassen, wenigstens auf 2,2 bar oder so...
     
  6. #6 Peter581, 13.05.2010
    Peter581

    Peter581 Forum As

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Maverick - 2005er - 2,3l - 150PS
    War nochmal bei Ford, die meinen nun auch, es soll bei 2,05 bar bleiben, auch wenn es wenig klingt.
     
  7. COS86

    COS86 500 Nm

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierra Cosworth86
    2.05 stehen in der Tat auch in den Technischen Daten.
     
  8. #8 KeineTausendMeter, 07.05.2015
    KeineTausendMeter

    KeineTausendMeter Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick Limited, Bj. 2007, V6 3,0
    Aber wieviel bar darf es sein, wenn ich mit 255/45 zr 18 fahre? Wegen der geringeren Bodenfreiheit fahre ich mit 2,2. Paßt das?
     
  9. #9 Willhelm-klink, 07.05.2015
    Willhelm-klink

    Willhelm-klink Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Maverick 3.0, 2001
    muss jeder, selber wissen wie viel!

    aber immer bedenken, der Druck nimmt Einfluss auf Reifenabnutzung, Spritverbrauch, Geschwindigkeiten, ...
     
  10. #10 Meikel_K, 07.05.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.663
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ist zwar schon 5 Jahre her (Tagessieger für die goldene Schaufel!), aber die Physik ist immer noch dieselbe. Wahrscheinlich wurden 30 PSI aus dem imperialen Daten korrekt umgerechnet und nicht auf 2.10 aufgerundet. Ob 2.10 oder 2.20 eingefüllt werden, ist wurscht. Erstens hat der Reifen bei 20°C Erwärmung sowieso alles, nur nicht 2.05 bar und außerdem ist mit den Schätzeisen an der Tankstelle ohnehin keine präzisere Befüllung möglich.

    Wenn der 255/45R18 kein Serienreifen ist, muss man seine Tragfähigkeit mit dem Serienreifen vergleichen, für den die Luftdrücke angegeben sind. Und zwar den Standard Load Index, auch bei XL Reifen. Bis zu 2.50 bar ist die Tragfähigkeit von Standard Load und XL gleich.
     
  11. #11 KeineTausendMeter, 08.05.2015
    KeineTausendMeter

    KeineTausendMeter Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick Limited, Bj. 2007, V6 3,0
    Danke für Euro Antworten. Da ich aktuell ein Problem habe, mußte ich das Forum durchforsten und tief graben. :rotwerden: Wenn ich ergo den gleichen tragfähigkeitsindx fahre wie die Serienbereifung muß/sollte ich mit 2,05 bar fahren!?
     
  12. #12 maverickdriver1, 08.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2015
    maverickdriver1

    maverickdriver1 Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Maverick Highclass 2,3L
  13. #13 Meikel_K, 08.05.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.663
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Also mit 2.10 oder besser mit 2.20 bar. Der 255/45R18 hat denselben LI 99 bei 2.50 bar wie der nordamerikanische T&RA Serienreifen P215/70R16, für den der Luftdruck wahrscheinlich ausgelegt war (der ETRTO-Reifen 215/70R16 hat LI 100).
     
Thema: Reifenluftdruck?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mustang luftdruck 235 50 18

    ,
  2. wie viel luft bei mustang

    ,
  3. reifendruck ford maverick 2 3

    ,
  4. ford focus kombi reifen psi
Die Seite wird geladen...

Reifenluftdruck? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Reifenluftdruck

    Reifenluftdruck: Moin, ich fahre auf meinem Focus 3 Turnier auf 7,5 /17 Felgen den Hankook ventus prime 3 225/45/17 94W kann mir jemand den richtigen Luftdruck...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Reifenluftdruck

    Reifenluftdruck: Huhu Leute, kann mir vllt. jmd. behilflich sein? In der Bedienungsanleitung habe ich leider nichts gefunen. Und zwar fahre ich den FoFi mit...
  3. Reifenluftdruck und ABE

    Reifenluftdruck und ABE: Hi! Hat jemand eine ABE für die Escort Cossi-Felgen? Und welcher Reifenluftdruck wird bei 205/45R16 an VA und HA benötigt? MfG - MTC
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Reifenluftdruck 205/45 R16 V

    Reifenluftdruck 205/45 R16 V: Hallo! Ich hatte mir für den Sommer eine neue Rad-Reifen-Kombination bestellt mit der Reifengröße 205/45 R16 V. Ich fahre einen 2002er Focus...
  5. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Reifenluftdruck

    Reifenluftdruck: Hallo @ all, hatte gestern im Bekanntenkreis eine heftige Diskussion bezgl. Reifendruck bei meinem Cossy...., fahre Ganzjahresreifen Vredestein...