Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Reifenreparatur-Kit

Diskutiere Reifenreparatur-Kit im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, ich musste gestern auf der Autobahn leider mein Reifen-Notfallkit verwenden, da mir ein böser Nagel die Luft aus dem Hinterreifen gelassen...

  1. #1 johny00, 04.10.2009
    johny00

    johny00 Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich musste gestern auf der Autobahn leider mein Reifen-Notfallkit verwenden, da mir ein böser Nagel die Luft aus dem Hinterreifen gelassen hat. Ich bin positiv überrascht, die Reparatur mit einem solchen Kit klappt hervoragend.

    Nun benötigt ich ja einen neuen Behälter mit diesem Abdichtungszeug.... Kann ich den Behälter einfach wieder auffüllen, oder gibt es irgendwelche Nachfülldosen oder so?Wo findet ich soetwas im Netz?


    Danke
    Gruß
     
  2. #2 Tyrefryer, 04.10.2009
    Tyrefryer

    Tyrefryer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 09
    Du wirst dir wohl bei deinem Händler einen neuen Dichtmittelbehälter (& Schlauch) besorgen müssen ;)
     
  3. #3 FocusZetec, 04.10.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Und einen neuen Reifen brauchst du auch ... den geflickten darf man nur kurz fahren, was der große Nachteil von dem Flickzeug ist.
     
  4. #4 hegi222, 05.10.2009
    hegi222

    hegi222 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Mein FFH hat sogar gemeint, dass auch die Felge danach Schrott ist, weils alles verklebt :verdutzt:
     
  5. #5 Fordschritt, 05.10.2009
    Fordschritt

    Fordschritt Guest

    Da bin ich ja echt froh, dass ich mir direkt ein Reserverad dazubestellt habe...
    wenn ich bedenke, dass dieses Reifendichtmittel schon knapp 50€ kostet...

    und wenn mir das Zeug jetzt noch die Felge verklebt und ich mir ne Neue kaufen muß...:mies:

    Dann hätt ich ja direkt auf der Felge zum FFH fahren können...
     
  6. Son

    Son Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 120PS
    das es die felge verklebt kann ich mir vorstellen, allerdings ist die dann nicht im *****, es sei denn du fährst so lange mitm plattfuß das die felge was abkriegt...

    klebereste auf der felge sollte man mit verdünnung oder aceton weg kriegen...

    ACHTUNG: aceton greift falls vorhanden klarlackschicht an, bzw trägt sie ab
     
  7. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    quatsch, dieses dichtmittel wird man jawohl mit nem hochdruckreiniger oder unter wärmeeinwirkung wieder abbekommen.

    Außerdem kostet n Ersatzrad ja auch ned wenig. Und du schleppst 10 Kilo zusätzlich mit dir rum.
     
  8. #8 Tyrefryer, 05.10.2009
    Tyrefryer

    Tyrefryer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 09
    Schaut euch mal den Reifenpannenset-Test vom ADAC an, sollte für einige nützliche Informationen enthalten :)


    Der einzige Grund wieso ich mir keinen Ersatzreifen geholt habe:

    - hab die letzten 10 Jahre keinen gebraucht,

    - & viel wichtiger,... ich brauch den Platz in der Mulde. Wüßte gar nicht wohin mit dem ganzen Zeug :verdutzt:
     
  9. #9 MacDougal, 07.10.2009
    MacDougal

    MacDougal Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 - 2009
    dann gleich mal mein erstes Posting mit einer Frage verbinden ;)

    ich habe mir meinen Fiesta auch ohne Reserverad bestellt. Allerdings habe ich hier noch aus meinem Ford Focus Bauj. 2003 das Notrad liegen.
    Hat einer ne Ahnung, ob sich bei den Noträdern in den letzten Jahren bei Ford was geändert hat? Ansonsten würde ich das dann "zur Not" verwenden.
     
  10. #10 FocusZetec, 07.10.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das müßte schon passen (hat den gleichen Lochkreis), am Besten kurz testen wenn du die Winterräder montierst.
     
  11. #11 MacDougal, 07.10.2009
    MacDougal

    MacDougal Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 - 2009
    hmm, ich werde Ganzjahresreifen montiert haben, da muss ich wohl mal "zwischendurch" testen. Danke für die Info.
     
  12. #12 Focus06, 07.10.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.141
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Mal im Ernst: keiner wird wohl ernsthaft annehmen, dass das Dichtzeugs auch nur einen Deut bringt, wenn der Reifen wirklich ernsthaft beschädigt ist. Für ein kleines Loch ist das Zeug alle mal ausreichend, aber wenn sich der Reifen mal richtig aufgelöst hat (meine Schwester hat sich z. B. mal den rechten Forderreifen an einer Bordsteinkante auf einer Länge von 20 cm aufgeschlitzt), dann hilft nur noch ein Ersatzrad / Notrad weiter.
    Für mich bleibt ein Ersatz- / Notrad die einzige praktikable Lösung. Da verzichte ich gern auf die kleine Ersatzradmulde und mute meinem Auto auch gerne das Mehrgewicht von lappigen 10 kg zu.
    Und zu guter letzt: Bei dem Preis für das Ersatzrad ist ein Wagenheber inbegriffen - den gibt es (zumindest beim Focus) nicht zu dem Reparatur-Kit dazu...
     
  13. #13 johny00, 08.10.2009
    johny00

    johny00 Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe nun heute einen neuen Reifen beim Reifenhändler aufziehen lassen - kostet knapp 60 Euro. Das Dichtungszeug hat bis heute Bestens gehalten und ließ sich schnell und gut von der Felge entfernen. Das Nachfüllpackage suche ich noch... Der Reifenhändler hat mir aber ein paar gute Tips mitgegeben.

    Danke
    Gruß
     
  14. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    wer braucht schon einen ersatzreifen, das ist doch alles nur gewicht :P

    dann biste auf dem ring langsamer :D
     
Thema: Reifenreparatur-Kit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fiesta reifen kit

    ,
  2. fiesta ersatzreifen

Die Seite wird geladen...

Reifenreparatur-Kit - Ähnliche Themen

  1. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Staubschutzsatz / Protection Kit Hinterachse

    Staubschutzsatz / Protection Kit Hinterachse: Hallo zusammen, kann mir jemand helfen, einen Staubschutzsatz bzw. ein Protection Kit für die Stoßfänger der Hinterachse zu finden? Meine sind...
  2. dohc kuppl kit

    dohc kuppl kit: original ford kit kein austausch 120,-€+versand
  3. Reserferad Mulde und Notfall Kit gesucht

    Reserferad Mulde und Notfall Kit gesucht: Hallo, möchte vieleicht einer von euch der beim Grand c-max das Notrad nachgerüstet hat seine Reserverad Mulde aus Styropor und das Notfall...
  4. Ford Fiesta JD 3 Karosserie Kit

    Ford Fiesta JD 3 Karosserie Kit: Hey Leute, ich würde gerne wissen, ob es für meinen Ford Fiesta JD3 von 2002 mit dem 1.6 16 V 100PS Motor sozusagen ein Tuning Kit für die...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Feder vorn rechts gebrochen, dann orig. ST-Fahwerk und Sportstabi-Kit von St-Suspensions eingebaut

    Feder vorn rechts gebrochen, dann orig. ST-Fahwerk und Sportstabi-Kit von St-Suspensions eingebaut: Hallo, bin vorgestern Abend durch ein Schlagloch gefahren und dann hat es vorn rechts geklappert. Habe heute den FoFi angehoben und siehe da die...