Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Reifenverschleiß

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von Focus2003tdci, 13.12.2009.

  1. #1 Focus2003tdci, 13.12.2009
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    Fahre einen Focus Turnier bj 2003 mit 115 ps Diesel. habe vorher einen Focus Turnier bj 2001 mit 1,6 liter Benziener gefahren. habe in beide ein Sportfahrwerk einbauen lassen( Im Benziener von Vogtland 40/40, im Diesel eins von Supersport in 60/40). bei beiden Autos brauchte bzw brauche ich nach einem Sommer fahren neue Sommerreifen. Hat jemand Ähnliche erfahrungen gemacht und was kann ich dagegen tun?
    Danke schonmal:top1:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Wieviel Kilometer fährst du denn so im Schnitt mit den Reifen und welche Marke ist das?
     
  4. #3 Focus2003tdci, 13.12.2009
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    so zwischen 15000 bis 20000km. die einen waren von barum, die anderen von bridgestone
     
  5. #4 autohaus bathauer, 13.12.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Ist die innenseite der reifen abgelaufen?
     
  6. #5 Focus2003tdci, 13.12.2009
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    ganz innen is komplett glatze, nach außen hin wirds dann besser. hab in ner werkstatt gefragt der meinete falschen sturz. aber die fahrwerken in meinen autos hab ich auch in zwei unterschiedlichen werkstätten machen lassen. und das die beide daneben langen denk ich net. und laut den prüfprotokollen sind das exakt die werte die ford vorgibt. da muss doch von werk aus ein problem da sein wenn man größere räder (17 zoll, reifen 205/40) mit sportfahwerk kombiniert
     
  7. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Da man den sturz nicht einstellen kann bleibt dir nur die räder regelmässig auf der felge zu drehen so das die innere seite nach außen kommt und du mit erhöhtenm luftdruck fährst.
     
  8. #7 Focus2003tdci, 13.12.2009
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    schon versucht, bringt nix. hab schon überlegt alles auf die werte vom st170 einstellen zu lassen, der hat ja sportfahwerk und so ne ähnliche rad-reifen kombi
     
  9. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Den Sturz kann man leider nicht sonderlich beeinflußen.
    Ich denke es liegt an der Spureinstellung. Trotz zweier Einsteller.
    Steht denn in der ABE/Teilegutachten, was zum Thema Vermessen drin?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Die spur wird stimmen

    Das problem ist das dass fahrezeug 60mm tiefer ist und somit die orginale fahrwerkseinstellung nicht mehr funzt.

    Er befindet sich im dauer eingefedertem zustand was zur folge hat das du an der VA nen hohen negativen sturz hast.
    Das einzigste was die helfen kann ist ein Einstellbares domlager ( weiss nicht ob es das gibt für den focus)
     
  12. #10 Focus2003tdci, 13.12.2009
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    hinten hat er noch mehr sturz als vorne. die einstellungen die jetzt am auto sind sind zu 100% die von ford
     
Thema:

Reifenverschleiß

Die Seite wird geladen...

Reifenverschleiß - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Reifenverschleiß?

    Reifenverschleiß?: Hallo, gestern habe ich den Luftdruck geprüft und mußte mit Erschrecken feststellen dass mein Fofo sehr gerne Reifen mag. Auf den Sommerreifen...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Extremer Reifenverschleiß VA

    Extremer Reifenverschleiß VA: Moin, ich habe folgendes seltsames Problem: Ich habe 1 x Conti Winterreifen + 1 x "billig Reifen" die beim Kauf dabei waren. Die...
  3. Reifenverschleiss: 1mm auf 10'000 km

    Reifenverschleiss: 1mm auf 10'000 km: Hallo Demnächst steht die 60'000 km Inspektion an. Heute hat der Meister sich den Wagen schon mal angeschaut. Dabei habe ich die Reifen mal etwas...
  4. Reifen abgefahren

    Reifen abgefahren: Ich habe mir einen Galaxy 2,2Titanium vor 2 Monaten zugelegt und derFord Händler erwähnte noch das er mir neue Reifen montiert hat.Weil ich nun...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Höherer Reifenverschleiß nach 30 mm Tieferlegung?

    Höherer Reifenverschleiß nach 30 mm Tieferlegung?: Hallo Habe gesehen, dass viele von euch eure Fiestas mit Eibach oder ähnlichen Federn um 30mm tieferlegt. Hab ich auch vor. Nun hab ich aber in...