Ranger '06 (Bj. 06-09) reifenwahl und andere fragen

Diskutiere reifenwahl und andere fragen im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Nabend Nabend anwesende ich hätte da mal ne frage bezüglich eurer Reifenwahl im Winter also ich hab zz auf meinem ranger doca allwetterreifen...

  1. cat320

    cat320 Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford ranger doka bj 2007
    Nabend Nabend anwesende ich hätte da mal ne frage bezüglich eurer Reifenwahl im Winter also ich hab zz auf meinem ranger doca allwetterreifen drauf aber da ja das fahrferhalten selbst bei regen ja schon recht viel umsicht verlangt würde mich interressieren wie ihr es im winter haltet mit der bereifung und wie das händling dann so ist und wie ihr dann so allradmässig unterwegs seit 2w 4h 4l ich glaub bei 4l war ja max 80 oder nur 60km erlaubt und wenn noch jemand zeit hatt sich gedanken zu machen wüsste ich gerne wöfür unten linkst der taster mit dem motorsymbol mit dem heizzeichen ist bzw welchen sinn er hat weil irgendwo hatte ich gelesen motorwärmung aber eine standheizung ist es ja definitv nicht
     
  2. Pommi

    Pommi Guest

    Und falls du jetzt fragst: Ey, soviele angeschaut, keiner antwortet. Dann lese deinen Beitrag mal selbst. Ich habe nach der ersten Zeile aufgehört. Keine Punktation (Satzzeichen), keine Groß-/Kleinschreibung, ein oder 2 Absätze hätten evtl. auch gut getan. So erzeugt das nur Augenkrebs.

    Und wenn jetzt kommt: Wurde mit dem Handy geschrieben. Es gibt 2 Möglichkeiten:

    1. Es ist so wichtig, dass du schnell Antwort brauchst. Dann kann man sich auch auf dem Handy ein wenig anstrengen und zumindest Satzzeichen und Großschreibung beachten. Formatierung kann man vernachlässigen.

    2. Es ist nicht so wichtig. Dann wartet man einfach, bis man am Computer sitzt.

    Ok, 3. Möglichkeit: Man besitzt nur ein Smartphone. Dann hat man halt die A*****karte und sieht sich Möglichkeit 1 an.
     
  3. #3 westerwaelder, 18.09.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Irgendwie fehlt der letzte Satz !
    Da ich deine Reifen nicht kenne, bei mir sind General Grabber AT2 montiert das ganze jahr über ! Keine speziellen Winterreifen....
     
  4. #4 p.rauch, 18.09.2015
    p.rauch

    p.rauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ranger 2012 3,2Liter,
    BMW K1200LT
    Hallo cat
    du hast ja schon selbst festgestellt daß das fahrverhalten schon bei nässe viel umsicht verlangt bei meinen fahrzeugen gab es nie eine alternative sondern immer winterreifen und sommerreifen ps ich kann mir das ohne satzzeichen und groß-kleinschreibung erlauben mich hat der herr oberlehrer auf der igno liste:lol::lol::lol:
     
  5. #5 westerwaelder, 19.09.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Da fehlt ein ganzer Post den ich gestern geschrieben hatte !
    Zuerst mal, hast du mal die Betriebsanleitung gelesen ? Vermutlich nicht..... sonst hätten sich deine Fragen erledigt .
    Da Moers ja als extrem Schneereiche Gegend bekannt ist, würde ich ab Oktober nur mit Schneeketten und Allrad fahren. (spassmodus aus)
    Mal ehrlich, selbst im Westerwald fährt meine Frau alles ohne Allrad. Es geht solange bis ein Städter mit Sommerreifen die Strasse blockiert.
    Ich habe einmal den Allrad benutzt auf einer nassen Wiese bergauf mit Hänger,
    weil ich zu faul war den Unimog zu starten und als ich einen 7,5 t aus dem Graben gezogen habe mit Untersetzung.
    Mit Allrad kannst du sehen wie die Reifen vorne an Profil verlieren. Auf trockener Strasse verspannt sich der Allradantrieb so stark, daß auf Dauer Schäden entstehen.
    Das Fahrverhalten auf nasser Strasse ist normal. Lade mal 500 kg auf die Ladefläche und das rutschen ist weg, aber der Kraftstoffverbrauch im oberen Bereich.
    Es ist kein Fahrzeug zum rasen, es ist ein Arbeitstier was gerne besonnen bewegt wird !

    Arndt
    Nun hierdran den ersten Post lesen
     
  6. cat320

    cat320 Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford ranger doka bj 2007
    Zu aller erst möchte ich mich mal bei den letzten beiden bedanken die sich die mühe gemacht haben auf ein frage einfach nur zu antworten und vl einfach nur im Sinn hatten jemandem zu helfen. Dafür ein herzlichstes Dankeschön. Zu Pommi sag ich dann mal ,entschuldige bitte das ich mich fertan hatte Ich dachte nämlich das ich hier in einem offroard/4x4 Forum bin wo vieleicht einfach nur Leute anderen mit Fachwissen oder ihrer Erfahrung helfen wollen und sich gegenseitig austauschen wollen das ich hier aus versehen in ein Rechtschreibeforum gerutscht bin hatte ich leider übersehen und da das ja dein Fachgebiet zu sein scheint werde ich es versuchen dich nicht mehr mit meiner schlechten Schreibweise zu belästigen um dein Augenkrebsleiden nicht weiter zu verschlimmern. Aber nur mal so es gibt vl ja auch menschen die nicht richtig lesen oder schreiben können oder auf Grund irgendeiner anderen Behinderung nicht in der Lage sind sich nicht richtig auszudrücken die aber auch ein Auto fahren und dazu fragen haben und froh über jede Hilfe sind egal in welcher Form und ob mit Punkt ,Komma ,Satzzeichen und andererer Dinge die dir ja sehr wichtig sind also ignoriere einfach meine Post und gut ist .Ich versuche derweil anderen zu helfen wenn es mir denn möglich ist, solange ich es entziffern kann was sich möchten und ja ich weiss hier fehlt wieder eine menge und falsch ist auch viel aber es ist wie es ist:)
     
  7. cat320

    cat320 Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford ranger doka bj 2007
    klar das Moers oder NRW ja nicht unbedingt die Schneereichste Gegend ist: Mir ging es eigentlich nur darum für den Winter der ja irgendwann mal kommt die vieleicht beste Möglichkeit an Fahrverhalten heraus zu bekommen wobei es ja natürlich zum Grössten teil ja am Fahrer liegt und da es ja wie ich Weiss und du ja gesagt hast kein Raserauto ist hätte mich einfach interessiert wie ihr es im Winter so handhabt
     
  8. Pommi

    Pommi Guest

    1. Es ist ein Ford-Forum mit einem Unterforum für SUVs. Wer diese Fahrzeuge für Offroad hält, fliegt auch mit nem Segelflieger über den Antlantik. (Achtung: Ironie. Die Fahrzeuge sind geländetauglich, das wars aber auch)

    2. War das als gut gemeinter Tipp gemeint. Du willst Hilfe. Ist gut und schön. Und jetzt sorry, das ich fast so schreibe, wie ich denke: Du willst was von der Gemeinschaft, denkst aber in keinsterweise an die Gemeinschaft und hilfst ihr, deine Beiträge sauber lesen zu können. Wenn ich so schreiben würde, wie ich denke, käme ein anderes Wort.

    Ja, es gibt Legastheniker und Leute mit Lese-/Rechtschreibschwäche. Aber es gibt auch Google, Onlineprogramme mit Rechtschreib- und Grammatiküberprüfung und auch kostenlose Officeprogramme, die das können. Sogar für Smartphone (egal, ob Apple, Android oder Windows). Aber auch einer mit LRS setzt zumindest manchmal einen Punkt und schreibt dann danach groß. In deinem ersten Beitrag ist gar nicht, kein Punkt, kein Absatz, 4 Buchstaben in der ersten Zeile groß (was eigentlich darauf hindeutet, das der Schreiber danach die Lust verloren hat).

    Und weisst du noch was: Dieser Beitrag jetzt ist eine Beleidigung für alle mit LRS. Warum: Weil selbst die sich nicht so anstellen, wie du im ersten Beitrag.

    Ausserdem hatte ich die Rechtschreibung im Allgemeinen gar nicht angesprochen, sondern nur die kaum vorhandene Groß/Kleinschreibung. Und jetzt hat p.rauch recht: So brauch ich mich hier nicht anmachen zu lassen, nur weil ich dir helfen wollte, dass du mehr und/oder schneller Antworten bekommst. Zumindest eine hast du ja wegen meinem Post bekommen.
     
  9. #9 p.rauch, 22.09.2015
    p.rauch

    p.rauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ranger 2012 3,2Liter,
    BMW K1200LT
    Ts,ts,ts,
    mich auf die Igno-Liste setzen und meine Beiträge dennoch lesen:nene:

    Wer einen Ford Ranger als SUV bezeichnet sollte dann doch in den Unterforen für Scorpio und Fiesta bleiben und nebenbei bemerkt, alle Radfahrzeuge sind nur Geländetauglich/fähig.

    Wer erwartet, daß ein Forumsnutzer vor schreiben eines Beitrages, die von Dir genannten Rechtschreib und Gramatikhilfen in Anspruch nimmt hat dabei wohl nicht bedacht, daß es dadurch für so manchen völlig unintersant wird auch nur eine Frage zu stellen.

    Ach ja, wer hier Rechtschreib und Gramatikfehler findet darf sie gerne behalten.:blumen:
     
  10. #10 jastericka, 22.09.2015
    jastericka

    jastericka Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Ranger WT 3.2 Automatik BJ. 2015
    Hallo Pommi,

    warum regst du dich denn so auf über den gesamten Text mit Groß/ Kleinschreibung Komma Punkt u.s.w

    Wenn es dir nicht gefällt wie jemand schreibt, lies es nicht und gebe keine Antwort !
    Weil solch eine Lehrerkrankheit muss man nicht in Forum's haben !
    Einfach solche Beiträge Ignorieren, so wird diese Thema wenigsten nicht in ein Rechtschreibe Thema umgewandelt.

    Hier geht's doch darum Fragen zu stellen und Antworten zu bekommen, so dass jeder jedem helfen kann.

    Ps: Bei meinen Antworten wirst du bestimmt auch Fehler finden was mir aber total schei.... egal ist. Ich bin Ausländer und
    probiere korrekt zu schreiben in deiner Sprache. Würde aber nie mit Übersetzer oder ähnlichen Programmen arbeiten um
    Antworten oder fragen zu schreiben, sonst würde ich ja dann manchmal Ewigkeiten brauchen um eine Text fertig zu bekommen.

    @ cat320

    zurück zu deinem Thema, also am sichersten fährst du mit Sommerreifen und Winterreifen durch die Gegend.

    Was aber geht sind die At reifen wo man auch gut durch den Winter kommen kann. Hängt aber auch viel vom Fahrer ab
    sowie dessen Gefühl im rechten Fuß.

    Bin aber der Meinung am sichersten sind Sommer/ Winterreifen, bekomme meinen Ranger in kürzester Zeit und habe aber
    vorgesehen den Grabber AT2 zu kaufen und diesen übers ganze Jahr zu fahren. Ob jetzt positiv ist kann ich dir in einem Jahr
    bestätigen oder auch nicht .
     
  11. #11 westerwaelder, 23.09.2015
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Auf meinem Ranger sind die Grabber AT2 das ganze Jahr drauf ! Sie sind leise für das grobe Profil und bezahlbar.

    Arndt
     
  12. cat320

    cat320 Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford ranger doka bj 2007
    Noch mal besten Dank für eure antworten. Also ich hab mir eben mal die Grabber angeschaut scheinen ja echt gute Dinger zu sein . Denke mal das ich entweder die Sommer/ Winter variante nehmen werde oder wenn Ganzjahresreifen dann die grabber pneus mit einer der wetterlage angepassten fahrweise
     
  13. Pommi

    Pommi Guest

    Es geht doch schon längst nicht mehr darum, ob mir etwas gefällt oder nicht. Ein gewisser p.rauch hat jetzt schon in mindestens 3 sachfremden Beiträgen angemerkt, das man bei mir leicht auf der Igno landet. Hier sogar mit der Behauptung wegen Rechtschreibung. Bei mir landen nur die auf der Igno, die mich blöd anmachen.

    Und mein erster Beitrag sollte dem TE helfen. Viele Forumsuser werden den Anfangstext nicht durchlesen. Aber nicht, weil es ihm nicht gefällt, sondern weil es einfach schwer ist, so einen Text durchzulesen, wenn rein gar keine Formatierung drin ist. Nur komischerweise wurde dieses schon öfters auch von anderen, auch von Moderatoren und Admin, angemerkt. Aber nur bei mir kam so eine Reaktion. Warum?

    Ausserdem habe ich mit keinem Wort gesagt, das mir seine Schreibweise nicht gefällt, sondern, dass ich nach der ersten Zeile aufgehört habe zu lesen, weil es schlecht zu lesen ist. Also hört bitte auf, was anderes reinzudichten, das da gar nicht drin stand.

    Wie heisst es so schön: Wenn man f**** will, soll man freundlich sein. Ersetze das F-Wort durch Hilfe, den ein sauber lesbarer Text hilft einem ungemein, das man auch die Fragen richtig versteht.
     
  14. cat320

    cat320 Neuling

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford ranger doka bj 2007
    hey pommi reg dich net auf ist nicht gut fürs herz also für mich ist die sache durch jeder hat sein standtpunkt erklärt und gut ist
     
Thema:

reifenwahl und andere fragen

Die Seite wird geladen...

reifenwahl und andere fragen - Ähnliche Themen

  1. Msd Frage

    Msd Frage: Hallo Leute Ist es eig. möglich einen Focus st Msd. ab Kat an meinen Sportendtopf für meinen 1,5er Ecoboost zu bauen der hat 60 mm Durchmesser?...
  2. Neu im Forum, gleich ne Frage

    Neu im Forum, gleich ne Frage: Moin bin neu hier im Forum hab mich angemeldet weil ich für einen Bekannten einen Mondeo reparieren soll Schraube sonst nur Audi und VW Ich...
  3. Fragen zum MK7 2009

    Fragen zum MK7 2009: Hallo ich habe vor als 2 wagen mir einen Ford Fiesta Bj. 2009 80tkm mit 120ps zu holen.... Habe da paar fragen Hat das Auto einen Turbo,um die...
  4. PDC fragen über Fragen und dann auch noch Laie

    PDC fragen über Fragen und dann auch noch Laie: Hallo, ich bin seit 2 Wochen auch stolzer Besitzer eines mondeo und vollkommen zufrieden damit was das fahren angeht. Leider ist er auch nicht...
  5. Vorstellung / Frage

    Vorstellung / Frage: Hallo zusammen, ich bin neu hier, hallo erstmal! Kurzvorstellung:sieg:: Bin aus Kassel habe einen F100/250 BJ. 56 und bin gerade mit meinem...