Reifenwechsel Puma!!!

Diskutiere Reifenwechsel Puma!!! im Ford Puma Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo, habe eben die Sommerreifen an meinem Puma montiert. Beim nachziehen der Muttern ist (vorne rechts) ein Gewinde abgebrochen! Habe jetzt...

  1. #1 Puma210, 14.04.2007
    Puma210

    Puma210 Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe eben die Sommerreifen an meinem Puma montiert. Beim nachziehen der Muttern ist (vorne rechts) ein Gewinde abgebrochen!
    Habe jetzt folgende Fragen und Dank für eure Antworten:
    -wem ist sowas schonmal passiert?
    - was kostet der Spass?
    - wie weit kann ich mit 3 Muttern fahren?
    - wie kann sowas passieren? hab von Hand geschraubt, kein Schlagschrauber oder sowas,...da darf doch sowas eigentlich nicht passieren!
    - besteht Hoffnung das Ford die sache aus Kulanz gratis macht?

    Ärgere mich sehr darüber, habe dieses Jahr schon 750€ in Reperatur und TüV gesteckt!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 14.04.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Passiert auch uns in der Werkstatt gelegentlich, auch ohne Schlagschrauber.
    kommt drauf an, welcher Aufwand betrieben werden muss, eventuell muss ddie Radnabe ausgebaut werden und das Radlager ausgepresst werden (welches dann auch erneuert werden muss)
    weit würde ich so nicht fahren, am besten so wenig wie möglich
    -
    Materiealfehler, Rost, zu fest angezogen, ... das kann viele Ursachen haben.
    Kann ich mir nicht vorstellen, es sei denn, du bist ein guter Stammkunde in einem Ford Autohaus und sie nehmen die god-will Regelung her (guter Wille - sofern möglich)
     
  4. #3 Puma210, 14.04.2007
    Puma210

    Puma210 Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    danke dir für die auskünfte,...dann werde ich montag mal weiter sehen...
     
  5. #4 Fordbergkamen, 14.04.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    16
    Hallo,
    auch von Hand kannst du Kräfte auf die Schraube ausüben die es in sich haben.
    Normale Werte für Radschrauben liegen mal vorsichtig Pie mal Daumen zwischen 80 und 140 Newtonmeter, entspricht also 8 bis 14 Kg auf einen Meter.
    Wenn du ein normales Radkreuz ansetzt und die Muskeln spielen lässt erreichst du locker Werte im Doppelten bis Dreifachen Bereich, je nach Frühstück...
    Damit werden die Schrauben überdehnt und irgendwann gibt dann solch ein Radbolzen nach.
    Darum nach Möglichkeit immer per Drehmomentschlüssel anziehen.
    MfG
    Dirk
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Reifenwechsel Puma!!!

Die Seite wird geladen...

Reifenwechsel Puma!!! - Ähnliche Themen

  1. Ford Puma 1.7

    Ford Puma 1.7: Hallo ich biete euch ein Ford Puma zum schlachten 1.7L 125PS Motor und Getriebe noch in Ordnung Die Karosserie hat leider zu Rost deswegen,...
  2. Suche Ford Racing Puma

    Ford Racing Puma: Hallo zusammen, mir ist bekannt, dass der Racing Puma sehr rar ist und dass es schwierig ist, das Schätzchen in Deutschland zugelassen zu...
  3. Biete Puma 1.7

    Puma 1.7: Verkaufe mein Puma aus Zeitmangel um ihn fertig zustellen Bj 12-2000 KEIN TÜV mehr 92kw ca 132000 km gelaufen Leichte Mängel , Rost wurde...
  4. Kat für puma Motor im fiesta

    Kat für puma Motor im fiesta: hallo zusammen, Und zwar hatte ich einige Probleme für den TÜV Und zwar fahre ich im Fiesta mk5 den puma Motor mit 125 ps also die 1,7 Liter...
  5. RDKS nach Reifenwechsel

    RDKS nach Reifenwechsel: Wie lange darf es dauern bis sich das System meldet?