Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Reparaturkosten??

Diskutiere Reparaturkosten?? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, mich interssiert eine Preisauskunft, und zwar sollte ich bei meinen ford, das Seil für die feststellbremse, die Bremsflüssigkeit...

  1. #1 gogoaction, 29.12.2013
    gogoaction

    gogoaction Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1, 2002, 1,6 16v
    Hallo zusammen,

    mich interssiert eine Preisauskunft, und zwar sollte ich bei meinen ford, das Seil für die feststellbremse, die Bremsflüssigkeit und bei der HA so ein teil von der Radaufhängung(foto) wechseln! ja und ein unterbodenschutz sollte man noch auftragen. Die Ersatzteile habe ich selber besorgt, also nur die "Hand".

    Ich danke euch für eure Antworten

    mfg

    gogoaction
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 29.12.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.380
    Zustimmungen:
    222
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Handbremsseil und Bremsflüssigkeit 100-150€

    bei der Strebe hängt es davon ab ob die Schrauben aufgehen, wenn nicht kannst du auch 100€ + Material (Schrauben +Strebe) rechnen

    beim Unterbodenschutz muss man ja vorher noch den Unterboden entrosten?! Den einfach über den Rost zu sprühen ist ja Sinnfrei?! Und wenn dann wäre Wachs empfehlenswerter ... oder gar einfach nichts machen und das Auto in würde altern lassen, das ist oft besser wie man sich jetzt verkünstelt und es schlimmer macht als es ist
     
  4. #3 gogoaction, 29.12.2013
    gogoaction

    gogoaction Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1, 2002, 1,6 16v
    ein "privater" verlangt für das alles 350€, und ich meine das ist ein bisschen zu viel?
     
  5. #4 FocusZetec, 29.12.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.380
    Zustimmungen:
    222
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    was bedeutet alles? Nur Arbeitszeit? Oder mit Material? Was ist mit dem Unterboden?

    Du kannst ja ein Angebot in der Werkstatt machen lassen ... aber von 350€ wird das nicht weit entfernt sein
     
  6. #5 gogoaction, 29.12.2013
    gogoaction

    gogoaction Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1, 2002, 1,6 16v
    nur arbeitszeit, material hab ich schon besorgt, und Unterboden, ist in diesen 350€ auch dabei!
     
  7. #6 blackisch, 29.12.2013
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    24
    ich hoffe der Querlenker ist nicht so ein Mapco/ATP Teil, denn dann kannste dich darauf einstellen das die Buchsen bald wieder hin sind
     
  8. #7 FocusZetec, 29.12.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.380
    Zustimmungen:
    222
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    350€ sind ca. 6h Arbeitszeit in einer Fach-Werkstatt, wenn du zu der Werkstatt-Kette mit den 3 Buchstagen gehen würdest 7-8h ...

    für das Handbremsseil braucht man ca. 45min, für die Bremsflüssigkeit ca. 30min, für die Strebe ca. 2h (weil wahrscheinlich die Schrauben festgerostet sind) ... der Rest würde für den Unterboden zu Verfügung stehen :gruebel:


    Daher nochmals die Frage was wird am Unterboden genau gemacht?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 focuswrc, 01.01.2014
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.197
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    du wirst keine Werkstatt finden, die dir deine mitgebrachten Teile einbaut. daher musst du nehmen was du kriegst.. ist ne Achsvermessung mit dabei?
     
  11. #9 FocusZetec, 01.01.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.380
    Zustimmungen:
    222
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das man heutzutage die Teile mitbringt, egal zum Kundendienst oder zu einer Reparatur ist schon fast normal ... Werkstätten die nein sagen gibt es natürlich schon, aber viele sagen bevor ich gar nichts verdiene baue ich lieber die mitgebrachten Teile ein
     
Thema:

Reparaturkosten??

Die Seite wird geladen...

Reparaturkosten?? - Ähnliche Themen

  1. Katalysator defekt - Reparaturkosten - Marderschaden

    Katalysator defekt - Reparaturkosten - Marderschaden: Hallo allerseits, unser 2012er Benziner 1,6L125PS Ti-VCT, zeigt den Fehler P0420, also wahrscheinlich ist der Kat hin. Da hat sich wohl ein...
  2. Reparaturkosten?

    Reparaturkosten?: Hallo ihr lieben, leider bin ich beim einparken mit dem Außenspiegel des Ford Transit eines Freudes an eine Hausmauer gekommen :/ Nun ist der...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Garantie übernimmt nicht Reparaturkosten - Hilfe!

    Garantie übernimmt nicht Reparaturkosten - Hilfe!: Hallo allerseits, ich habe im Oktober meinen CMax Bj 2004 gekauft und dabei eine 12Monatsgarantie von Mapfre mit erworben. Nun hatte das Schloss...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Reparaturkosten (Witz)

    Reparaturkosten (Witz): Wird ein Auto(fahrer) von der Polizei angehalten. Sagt der Polizist(in): Sagen sie mal. Bei Ihnen ist hinten links das Rücklicht defekt und die...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Schaden Stoßstange - Reparaturkosten

    Schaden Stoßstange - Reparaturkosten: Hallo, hatte mit einem Mietwagen einen etwas unerfreulichen Unfall, bei dem die Stoßstange eines Ford Fiestas (BJ 2010) beschädigt wurde. In der...