Reperaturgeschichte eines Wagens über Etis nachvollziehbar?

Diskutiere Reperaturgeschichte eines Wagens über Etis nachvollziehbar? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo! Mir ist etwas passiert, was, sollte es stimmen, ich für ganz ungeheuerlich halte: Ich habe mir vor 10 Jahren einen Ford-Focus Turnier, 16...

  1. #1 hans100, 13.11.2020
    hans100

    hans100 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, '10, 1,6 tdci, 109 PS
    Hallo!

    Mir ist etwas passiert, was, sollte es stimmen, ich für ganz ungeheuerlich halte: Ich habe mir vor 10 Jahren einen Ford-Focus Turnier, 16 tdci gekauft. Heute habe ich ihn an einen Händler verkauft. Bei der Prüfung sagte mir der Händler, die Beifahrertür habe eine viel höhere Lackdichte als der Rest des Wagens. Vermutlich sei die Tür gespachtelt und neu lackiert worden.

    Ich bin aus allen Wolken gefangen, der Wagen ist unfallfrei. Die einzige Möglichkeit wäre, dass beim Verladen des Wagens etwas passiert ist, was die vor dem Verkauf noch repariert haben. Eine andere Möglichkeit ist natürlich, dass mich der Händler verschaukelt und nur nach Argumenten gesucht hat, den Preis ein wenig runterzuhandeln. Na ja, die Kiste ist noch mit Ach und Krach dahingekommen, ich habe mehr dafür bekommen, als ursprünglich gedacht.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit, über die Ford-Datenbanken herauszufinden, ob am dem Fahrzeug solche Reperaturen an der Karrosserie durchgeführt worden sind? Bspw. über das Etis?
     
  2. #2 Ford-ler, 13.11.2020
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7+Focus Mk1 Turnier
    Über Etis kann man nur Garantiereparaturen sehen, aber keine Reparaturen von Transportschäden und auch keine sonstigen Reparaturen. Eventuell sieht man noch die Wartungen als digitaler Servicenachweis, was aber bei dem Alter eher unwahrscheinlich ist, weil man für ältere Fahrzeuge dies erst bei Ford freischalten lassen musste und die Wartungen müssen bei einem Ford-Händler gemacht worden sein.

    Sieht also schlecht aus, da noch etwas heraus zu bekommen.
     
  3. #3 Meikel_K, 13.11.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    17.504
    Zustimmungen:
    1.810
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    In den Ford-Systemen ist bestenfalls die Wartungs- und Garantiehistorie nachvollziehbar. Die Nacharbeiten im Werk vor der Auslieferung sind auch dokumentiert, aber 10 Jahre lang werden die wohl nicht aufbewahrt. Was auf dem Weg zum Händler oder beim Händler passiert, kann nicht erfasst werden. Ob es sich um einen Neuwagen im Erstbesitz oder um einen Jungvogel mit kurzem Vorbesitz handelt, kann ich dem Beitrag nicht entnehmen.

    Wenn sich 10 Jahre lang bei einem Neuwagen nichts zeigt, ist es auch wurscht, weil da nichts mehr passiert. Es war mal eine beliebte Masche, angebliche Vorschäden beim Ankauf von Privat gefunden haben zu wollen, um nachträglich den Preis zu drücken. Angeblich war das Auto dann sogar schon an einen vorgemerkten Kunden weiterverkauft, d.h. der private Verkäufer konnte nicht mehr zurück.
     
  4. #4 Caprisonne, 13.11.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    12.976
    Zustimmungen:
    2.444
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ich halte das für eine Finte des Aufkäufers ,
    Wenn interessiert es bei einer 10 Jahre alten Kiste die kaum noch fahrbar ist
    und die evt Reperaturkosten höher liegen wie der Marktwert , ob da eine Tür nachlackiert ist oder nicht
    außer den Aufkäufer um den Preis zu drücken .
     
  5. #5 Wolle1969, 13.11.2020
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    5.873
    Zustimmungen:
    812
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2014
    Wenn er mit Ach und Krach gerade noch so irgendwo hin gekommen ist, juckt die Tür keinen mehr.
     
    hans100 gefällt das.
Thema:

Reperaturgeschichte eines Wagens über Etis nachvollziehbar?

Die Seite wird geladen...

Reperaturgeschichte eines Wagens über Etis nachvollziehbar? - Ähnliche Themen

  1. Wagen schiebt über vorne rechts

    Wagen schiebt über vorne rechts: Hallo zusammen, hatte im Sommer 7x17 Ford Felgen drauf. Der Reifen vorne rechts ist platt. Immer wenn ich ganz einschlage nach links spürte das...
  2. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Wagen startet nicht...

    Wagen startet nicht...: Hallo, es blinkt dauernd die Anzeige der Handbremse und die Innenraumüberwachung meldet sich... danach ist die Anzeige schwarz und ein leises...
  3. Eu wagen kaufen erfahrung

    Eu wagen kaufen erfahrung: Ich möchte mal fragen, wer hier im forum seinen Focus als EU wagen gekauft hat und welche erfahrungen ihr gemacht habt. Gruß Klaus
  4. Drehzahlschwankung und der Wagen geht aus

    Drehzahlschwankung und der Wagen geht aus: Hallo zusammen, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. Ich habe seit geraumer Zeit das Problem das der Wagen a) ab und an das Gas nicht...
  5. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Wagen schwimmt / instabil

    Wagen schwimmt / instabil: Hi zusammen, ich suche verzweifelt Hilfe bezgl. folgendem Problem: Mein 2.0L ist mit einmal sehr "instabil". Sowohl mit Sommer- als auch...