Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Reserverrad Felge undicht

Diskutiere Reserverrad Felge undicht im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Ford Gemeinde, Bei dem Fiesta meiner Frau ist mir vor ein paar Tagen aufgefallen, dass das Reserverad im Kofferraum platt war. Ich also zur...

  1. #1 Mondeo-King of the Road, 12.10.2013
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Hallo Ford Gemeinde,
    Bei dem Fiesta meiner Frau ist mir vor ein paar Tagen aufgefallen, dass das Reserverad im Kofferraum platt war.
    Ich also zur Tankstelle und Luft rein. Nach zwei Tagen kontrolierte ich das Rad erneut und siehe da......wieder platt.
    Ich also letzten Montag mit meinem Mondeo zur freien Werkstatt zum Ölservice und habe das Reserverad vom Fiesta mitgenommen.
    Die haben es da behalten um eine Dichtheitsprüfung vorzunehmen. Ich bin bis dato von einem defekten Ventil ausgegangen, war aber nicht so.
    Als ich heute das Komplettrad wieder abholen wollte, sagte mir der Meister das die Felge undicht sei.......genau an der Stelle wo das obere Teil der Felge auf das untere Teil gepresst oder geschweisst wird (keine Ahnung).
    Das pikante an der ganzen Sache ist, dass das Reserverad noch keinen Meter gefahren ist, sieht man halt am Reifenprofil (die bunte Marierung auf dem Laufprofil ist noch drauf) und die Felge sieht aus wie aus dem Schaufenster beim freundlichen :top:
    Den Fiesta haben wir vor ziemlich genau 18 Monaten gebraucht bei einem sehr namhaften, großen Ford Händler bei uns hier gekauft.
    Auf Garantie kann ich mich wohl nicht mehr berufen, da die 12 Monate Garantie rum sind........aber für die defekte Felge kann ich auch nix......hab die ja nie gebraucht (zum Glück)......aber was nun? Der Händler hat es auch nicht gemerkt oder gewusst als er uns den Wagen verkauft hat.
    Der Meister der freien Werkstatt sagt das es eher ein Produktionsfehler sei und von Anfang an undicht war.
    Und der Tüv hat das Reserverad bei der Abnahme, als wir den wagen gekauft haben (Tüv wurde neu gemacht) auch nicht bemerkt (hat also geschlampt:mies:)..............
    Am Montag werde ich mal nach der Arbeit den Händler damit komfrontieren, das Rad mitnehmen......und ganz sachlich und freundlich (zumindest am Anfang) dort auftreten.........mal sehen was passiert............

    Was meint Ihr dazu? Kulanz? oder eher leck am A.... wird der Händler machen????
    Hat das schonmal einer erlebt...........oder wat ähnliches?:gruebel:
    Gruß Carsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 12.10.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.372
    Zustimmungen:
    221
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    am Besten erst mit Seifenwasser kontrollieren bevor es peinlich wird ;-)

    besorg dir doch einfach selber eine Felge bevor du schlafende Hunde weckst, eine Gebrauchte kostet ein paar Euro, und gut ist ... oder leg dir je nach Saison ein Winter.- oder Sommerrad rein

    normalerweise wird das Reserverad beim TÜV nicht kontrolliert
     
  4. #3 vanguardboy, 12.10.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.036
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wollte gerade sagen reserverad ist nicht TÜV relevant und wird nie geprüfte bzw kann auch fehlen.
    Wie gesagt reifen aufpumpen und seifenwasser drauf sprühen siehst dann wos undicht ist.

    Könnte auch sein das der reifen einfach falsch aufliegt. Evt 10 euro mal investieren und ab und neu aufziehen lassen.

    Kulanz wurde ich mal verneinen ist halt pech.
     
  5. #4 Mondeo-King of the Road, 12.10.2013
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Jungens......wat meint ihr denn wie die in der Werkstatt darauf gekommen sind. Die haben es genauso wie ihr es beschrieben habt gemacht.....der Meister hat die Stelle wo die Bläschen aufgetreten sind gekennzeichnet. Die felge kostet nicht viel....das weiß ich auch. ...aber ich versuche es halt auf den Händler abzuwälzen. ..ist doch legitim. Und wieso schlafende Humde wecken? Ich hab doch gar nichts falsch gemacht.
     
  6. #5 vanguardboy, 12.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.036
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Werkstätten veraschen mal gern daher das nachprüfen ;)

    Kannst ja gern fragen aber nach der zeit wirste aber keine chance haben. War ja auch deine frage ob ja oder nein mit kulanz. Daher keine kulanz sag ich.

    der TÜV hat auch nicht geschlampt.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Mondeo-King of the Road, 18.10.2013
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Tach Männers und Frauens.........
    War gestern beim Freundlichen wegen der undichten Fiesta Reserverad-Felge, wo wir das Auto gekauft haben..........ich habe ruhig und sachlich den Vorfall geschildert, der Verkäufer hat sich die Felge angesehen, in die Werkstatt gegeben, die Mechaniker habe das Teil geprüft....und siehe da: Felge undicht!!
    Da ich rechtlich keine Chance mehr habe das zu reklamieren, da das Kaufdatum vor 18 Monaten war, hat sicher Händler bereit erklärt die Sache auf Kulanz zu machen.
    Ich kann also nächste Woche den Reifen mit einer neuen Felge beim Händler abholen.......KOSTENLOS!!!!

    So viel zum Thema: "Da wirste keine Chance haben" :zunge2:
     
  9. #7 vanguardboy, 18.10.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.036
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Glück gibs auch mal.
     
Thema:

Reserverrad Felge undicht

Die Seite wird geladen...

Reserverrad Felge undicht - Ähnliche Themen

  1. Felgen Freigabe

    Felgen Freigabe: Habe ja seit Mittwoch Abend unser CC und sind bis yetzt sehr zufrieden. Habe natürlich heute ihn mal etwas aufpoliert. Und habe dabei noch das...
  2. Suche MK 2 Fahrer mit 15 Zoll Felgen

    Suche MK 2 Fahrer mit 15 Zoll Felgen: Grüß gott, da ich meinen MK 3 auf 195/65 R15 eintragen will, brauche ich im Raum München einen MK2 Fahrer mit 15 Zoll Felgen um zu schauen ob die...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Spritzdüse Heckscheibe undicht

    Spritzdüse Heckscheibe undicht: Hallo zusammen, in unregelmäßigen Abständen verliert die Spritzdüse an der Heckscheibe Flüssigkeit. Sie ist sozusagen inkontinent xD Problem ist,...
  4. Welche Voraussetzungen gelten bei Felgen für TÜV Abnahme?

    Welche Voraussetzungen gelten bei Felgen für TÜV Abnahme?: Ich habe von meinem MKI Focus noch die originalen 17" 7-Speichen Felgen in glaube 215x40 (war der 2.0er), welche ich gerne am MK III einsetzen...
  5. Traglast Bescheinigung cosworth felgen

    Traglast Bescheinigung cosworth felgen: hat wer eine Bescheinigung von den 8j 16 ET25 cosworth felgen? Traglast etc.