Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Richtige Reifen am Mondeo MK2 Turnier 1.8i Bj 1999

Diskutiere Richtige Reifen am Mondeo MK2 Turnier 1.8i Bj 1999 im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin Leute, mal so ganz langsam bräuchte ich neue Sommer- und Winterreifen für meinen Mondi 1.8i Bj.1999 für 5Jx16" Felgen. Die jetzigen...

  1. #1 fravadero, 11.07.2012
    fravadero

    fravadero Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute,

    mal so ganz langsam bräuchte ich neue Sommer- und Winterreifen für meinen Mondi 1.8i Bj.1999 für 5Jx16" Felgen.

    Die jetzigen Sommer-Reifen sind mir "zu weich" in den Kurven und beim z.B., Wenden.
    Ich habe immer das Gefühl, das der Kurveninnere Reifen "von der Felge rutscht"
    Kennt das jemand von Euch?
    Liegt das evtl. daran, dass die schon 5 Jahre alt sind? Egal, kommen ja bald runter.

    Mein Vectra aus 1998 und Focus von 1998 hatten das nicht, der APssat von 1996 ebenso wenig...
    Oder liegt das ganz einfach am sereinmässigen, weicheren Fahrwerk?

    Welche Sommer-/Winterreifen Reifen empfehlt Ihr mir?

    Der Preis ist zweitrangig. Mir geht es darum, das ich ein besseres Gefühl beim Fahren bekomme.

    Vielen Dank schon mal vorneweg.

    Gruß,
    Frank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 christian.k, 11.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
  4. #3 fravadero, 11.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
    fravadero

    fravadero Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian,

    danke f.d. Antwort.

    ADAC bin ich selber PLUS-Mitglied. Das kenne ich schon. trotzdem Danke.:top1:

    Ich suche Reifen, welche FAHRZEUGSPEZIFISCH zu meinem Mondi am besten passen.

    ich habe Original-Alus drauf. Sind die nicht 5x16? Wahrschenlich doch 5x16er ...oder?

    Die Reifengröße beträgt 195/60 R15 /81..87..oder so und irgendwas kommt da noch hinterher

    Ps.: ich habe noch gute Reifen in 195/65 R15 91V. Kann ich die 65er bedenkenlos draufmachen (lassen) ?


    Gruß,
    Frank
     
  5. #4 BrownProject, 11.07.2012
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    Dann hast du wahrscheinlich 6x15 und nicht 5x16.
    Kleiner zahlendreher ;)
     
  6. #5 fravadero, 12.07.2012
    fravadero

    fravadero Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das hatte ich ja schon berichtigt. Danke für den Hinweis.

    Und was ist mit deinen Reifen-Empfehlungen? :boesegrinsen:
    Dein Post hilft mir leider nicht.

    Gruß,
    Frank
     
  7. #6 BrownProject, 12.07.2012
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    Also einen speziellen Reifen nur für Mondeo wird es wohl nicht geben.
    Es wird wohl jeder seine favorisierte Reifenmarke haben. Ich bin mit Hankook z.B. sehr zufrieden.
    Ich denke wenn du einen Markenreifen im mittleren bis oberen Preisegment nimmst solltest du keine Überraschungen erleben.
     
  8. #7 christian.k, 12.07.2012
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Hallo,
    bez. Reifengröße 195/65-15 es gibt mindestens 3 Möglichkeiten:

    - Suchfunktion nutzen
    - ins Mondeo-Handbuch schauen
    - bei FORD fragen

    Ich denke 195/65-15 auf Serienfelge ist in Deutschland nicht zulässig, siehe auch:
    http://www.ford.de/Rund-um-den-Service/NuetzlicheTippsHaeufigGestellteFragen

    unter: Allgemeines & Technik:
    Welche Reifen- und Felgengrößen werden für mein Ford Fahrzeugmodell angeboten?
    Eine Übersicht der möglichen Rad-/Reifenkombinationen für Ford Fahrzeuge steht hier als PDF-Datei zum Download für Sie bereit. Bitte beachten Sie die enthaltenen Hinweise.

    Bez. Reifen: Du kannst in Tests lesen, wo Stärken und Schwächen liegen und je nach persönlicher Priorität auswählen.
    Ansonsten würde ich auch mal die Stoßdämpfer prüfen lassen......

    Gruß
    Christian
     
  9. #8 Meikel_K, 13.07.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.763
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nein, der kurveninnere Reifen ist ja aufgrund der Radlastverlagerung entlastet und hat kaum etwas zu tun. Da würde ich mal die Vorspureinstellung prüfen. Mal ganz genau hinschauen, ob die Reifen vorne ungleichmäßigen Abrieb zeigen. Nachspur führt zu Abrieb ganz am Rand auf der Innenschulter des Reifens.

    Mit Reifen in 195/60 R 15 88 H von Herstellern ab dem mittleren Preissegment aus europäischer Fertigung oder von namhaften fernöstlichen Herstellern wie z.B. Hankook (Ventus Prime²)macht man nichts verkehrt. Ich habe eigentlich noch nie nennenswerte Unterschiede wahrgenommen - wobei im dicht besiedelten NRW die STVO weit vor der Physik die Grenzen setzt. Statt des empfohlenen Komfortluftdrucks stelle ich bei 195/60 R 15 rundum 2.4 bar ein. Bei dem leichteren 1.8 tun es auch 2.3 bar.
     
  10. #9 fravadero, 13.07.2012
    fravadero

    fravadero Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    @christian k. : Danke, aber ich bin kein Neuling oder Fahranfänger mehr..

    195/65 ist schlichtweg nicht erwähnt. d.h.dann automatisch, das das verboten ist?

    Stoßdämpfer sind i.O.!
    Welche Reifen gut bei Regen/schene/Nässe usw wann wo wie gut sind weiß ich selber.
    Bitte nochmal meine Frage RICHTIG durchlesen, evtl. kommt dann auch eine auf meine Frage bezogene Antwort heraus.
     
  11. #10 fravadero, 13.07.2012
    fravadero

    fravadero Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    - Die Vorspurenstellung habe ich noch nicht prüfen lassen
    - Hankook Ventus prime schaue ich mir mal an
    - Mit einem Luftdruck von 2.4 rundherum habe ich den Wagen übernommen, das war mir "zu weich" auf kurvigen Straßen.
    Die aufgezogenen Reifen sind 3 Jahre alt, und standen nur draußen, evtl. sind die Pneus halt nicht mehr i.O.
     
  12. #11 fravadero, 13.07.2012
    fravadero

    fravadero Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    :top1:
     
  13. #12 Brausemann, 25.07.2012
    Brausemann

    Brausemann Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier, 1998, 1,8 16V
    Hast du mal nen vergleichbares Modell gefahren?

    Vielleicht liegt es nämlich einfach am Mondeo selber.
    Von allen Fahrzeugen, die ich bis jetzt gefahren habe, hat das Teil nunmal die *******senste Kurvenlage.
    Fühlt sich ewig schwammig an, kein Kontakt zwischen Hintern und Fahrbahn. ;)

    Manchen gefallt das.
     
  14. #13 fravadero, 26.07.2012
    fravadero

    fravadero Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Als vergleichbares modell den 1998er Ford Focus 1.8 ltr und den 2001 mondeo MKIII in Standart-Ausführung als 1.8er(?) Diesel, der lag satt auf der Straße.

    Hinten ist es ja beim Wagen in Ordnung, nur eben halt beim Rangieren fällt das auf, so als wenn die Reifen zur Seitewalken, fast von der Felge rutschen oder ich zu wenig Luft drauf hätte.
    genug Luft ist drauf (in kurzen Abständen geprüft)
     
  15. #14 Meikel_K, 04.08.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.763
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bleibt nach wir vor die Vorspureinstellung. Wenn ungleichmäßiger Reifenabrieb an der Vorderachse zu sehen ist (genau hinschauen - auch auf den Schulterauslauf!), sollte die überprüft werden.

    Ein gerade stehendes Lenkrad ist noch keine Garantie für korrekte Spureinstellung - es kann auch symmetrisch verteilte Nachspur oder Vorspur außerhalb der Toleranz sein, Nachspur ist bei dem Symptom wahrscheinlicher.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Meikel_K, 04.08.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.763
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn sich 2.4 bar zu weich anfühlen, sind vielleicht ausgenudelte Querlenkerbuchsen vorne die Ursache des Problems. Bei dem Fahrzeugalter (Laufleistung ist hier nicht angegeben) eher die Regel als die Ausnahme. Das ist nicht immer ganz leicht zu sehen, der Querlenker muss dazu ohne Radlast schon kräftig mit einem Montierhebel weggedrückt werden (Werkstatt).

    Falls die Querlenker (mit Traggelenken) erneuert werden müssen, sollte man dem Auto auch noch neue Spurstangenköpfe gönnen. Danach muss die Spur ohnehin neu eingestellt werden, deshalb sollten die Querlenker vor der Spureinstellung geprüft werden.
     
  18. #16 Frank Focus, 04.08.2012
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Futura MK1 1.8, 115 PS
    Ich fahre beim 1,8er Mondeo Bj. 1997 Michelin Energy Reifen. Die sind super. Aber man kann einen Mondeo nicht mit nem Focus vergleichen. Der Focus ist viel straffer gefedert. Der Mondeo ist eher ein weich gefedertes Auto.
     
Thema:

Richtige Reifen am Mondeo MK2 Turnier 1.8i Bj 1999

Die Seite wird geladen...

Richtige Reifen am Mondeo MK2 Turnier 1.8i Bj 1999 - Ähnliche Themen

  1. Reifen/Felge

    Reifen/Felge: Hey Leute, Hab da mal eine blöde frage, lese hier im forum das fast jeder focus mk3 hier 17 oder 18 Zoll in allen Varianten drauf haben, weil es...
  2. Ford Escort 7 Kombi Bj 1998

    Ford Escort 7 Kombi Bj 1998: Hi Leute und Ford Fans, habe folgendes Problem mit meinen Escort. Und zwar das der Fensterheber auf der Fahrerseite nicht funktioniert weder...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171

    Ford Focus turnier 1,6l Bj. 99 Benziner Fehler P0171: Guten Abend Liebe leute, vorweg sollte ich hier falsch sein bitte gleich um verschiebung an den richtigen platz. :) Nun zu meiner frage: Ich...
  4. Vorstellung mit F 150, Bj. 2015

    Vorstellung mit F 150, Bj. 2015: Hi there! Stelle mich heir auch nochmal vor... Bin der Harry, 51, aus 35083. Hatte schon etliche Fords, Badewanne, Escorts MKII, auch einige RS...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Funkschlüssel geht nicht richtig

    Funkschlüssel geht nicht richtig: Hallo Leute ich hätte eine Frage. Seit ca 5 Tagen geht mein Funkschlüssel nicht mehr richtig. Mal geht er zu Auf und Zu Schließen mal reagiert...