Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Richtige Reifen

Diskutiere Richtige Reifen im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo , wünsche euch erstmal Frohes Neues Jahr. Habe paar Fragen bezüglich reifen. Besitze einen Re-import Ford Focus erstzulassung Juni 2008....

  1. #1 Foforol, 02.01.2010
    Foforol

    Foforol Guest

    Hallo ,
    wünsche euch erstmal Frohes Neues Jahr.
    Habe paar Fragen bezüglich reifen.

    Besitze einen Re-import Ford Focus erstzulassung Juni 2008.
    Hatte einen Spanischen Schein worauf steht Reifen :
    Achse 1 : 205/55 R16 85 T 6.5Jx16H2OS50.0
    Achse 2 : 205/55 R16 85 T 6.5Jx16H2OS50.0

    Leider wurde aber aud dem Deutschen Fahrzeugschein
    195/65R15 85T
    195/65R15 85T
    geschrieben fahre aber mit nem 205/55R16
    ist das jetzt ein Problem ? Müsste ich es umschreiben / korrigieren lassen da es schon vom Anfang an flash übernommen wurde oder muss ich es dazu schreiben lassen ?
    Sonst würde ich im einen Unfall doch probleme bekommen selbst wenn ich keinen Schuld hätte.

    Frage 2.
    Würde gern Winterreifen kaufen mit Stahlfegen.
    Wüsste aber nicht welche jetzt die richtige wären oder besser wäre.
    Auf den Spanischen schein steht Alternative Reifen :
    195/65 R15 91QM+S 6Jx15H2OS52.5
    195/65 R15 85 T 6Jx15H2OS52.5
    205/50 R17 85 T 7Jx17H2OS50.0
    205/55 R16 85 T 6.5Jx16H2OS47.5
    205/55 R16 85 T 7Jx16H2OS50.0

    205/55 R15 sagt mir was aber danach das mit dem
    6.5Jx16H2OS50.0 sagt mich nicht soviel ausser lochgröße oder sowas.
    Worauf muss ich achten, wass müsste ich ändern bzw dazu kaufen oder abbauen damit ich die richtige reifen richtig drauf habe.

    Wäre euch dankbar für eine erklärung.

    Wünsche euch ein schönes Wochenende.

    Erol
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 02.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.978
    Zustimmungen:
    186
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Du darfst alle Reifen fahren die du aufgelistet hast bzw. in dem Schein/Brief stehen ... selbstverständlich nur auf Original Ford Felgen die zu deinem Modell gehören. Alles andere mußt du eintragen lassen.

    Standard (und am Sinnvollsten) sind 15 oder 16 Zoll auf Original Stahlfelgen.
     
  4. #3 rail.runner, 02.01.2010
    rail.runner

    rail.runner Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Turnier, 1.8l, 2006
    Das Landratsamt wird sich dabei gedacht haben, dass seit einiger Zeit in den Fahrzeugscheinen nur noch die Minimalgröße der Reifen eingetragen wird. Entsprechend kannst Du entspannt weiterfahren.

    Das sind die geforderten Angaben zu den Felgen. 6,5 - um bei diesem Beispiel zu bleiben - ist die Maulweite in Zoll. J ist die Ausführung des Felgenhorns, 16 der Felgendurchmesser (Zoll), H2 ist auch irgend eine Bauformangabe und OS50.0 (englisch "Offset") beschreibt die Einpresstiefe (in deutschen Scheinen steht da folglich ET) in Millimetern.

    85T - sofern Dir das nicht schon bekannt ist - sind der (Zahl) Tragfähigkeits- und (Buchstabe) Geschwindigkeits-Index.

    Die aufgeführten Angaben und Kombinationen sind aber längst nicht die vollständige Liste der genehmigten solchen; TÜV etc wissen mehr.

    Der Lochkreis ist beim Focus 2 für alle Felgen - da sich die Flansche nicht ändern - 5x108mm.
     
  5. #4 Foforol, 02.01.2010
    Foforol

    Foforol Guest

    Vielen dank für die Infos
    das problem ist auf den Deutschen schein steht nur :

    195/65R15 85T
    195/65R15 85T

    alle andere Größen stehen auf den COC (EC certificate of Conformity)
    heißt es trotzdem das ich mi 205/55R16 fahren darf ? Weil auf den Deutschen Brief steht es nicht.


    #rail.runner danke für die Infos, ich habe gehört dass man bei verschiedene Felgen daszwischen irgendwas schraubt wegen die Tiefe. Deshalb wusste ich nicht wie ich rausfinde ob ich irgendewelche Felgen die da oben aufgelistet sind noch irgendwas brauche oder die einfach drauf schrauben muss.
     
  6. #5 MainCoon, 02.01.2010
    MainCoon

    MainCoon Wetzeisentreiber

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2 Bj.2008 2.0l LPG
    Ich denke, die 205/55 16" sind am weitesten verbreitet auf dem Focus. Ich fahre sie auch.
    Viele Grüße Mainy
     
  7. #6 FocusZetec, 02.01.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.978
    Zustimmungen:
    186
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wie schon erwähnt darfst du alle fahren die da aufgelistet sind

    das stimmt nicht, Original Felgen werden immer gleich montiert, auch bei Zubehörfelgen gibt es sowas nicht
     
  8. #7 Foforol, 02.01.2010
    Foforol

    Foforol Guest


    Vielen dank.

    Was würdet ihr nehmen für Winterreifen 205 oder 195. Welche reifengröße wären sicherer oder hätten einen besseren haft ?
     
  9. #8 Focus06, 02.01.2010
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.049
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ich glaube er verwechselt das mit den Spurplatten.
    Spurplatten können (vorrangig bei Alufelgen) zwischen Radnabe und Felge gesetzt werden, damit die Felge weiter aus dem Radhaus heraus steht, also die Spur verbreitert wird. Sind die gesetzlichen Normen eingehalten (Rad schleift nirgendwo, schließt mit der Karosse ab/steht nicht über), ist nicht einmal eine Eintragung beim TÜV nötig (Teilegutachten sollte natürlich trotzdem vorhanden sein!)

    Zu deinem Reifenproblem:
    Du sagtest, dass du zur Zeit auf 205/55 R16 fährst. Geh ich richtig in der Annahme, dass das Sommerreifen auf Stahlfelgen sind?
    Wenn ja, dann folgender Tipp: Kauf dir für den Sommer ein paar schöne Alus (in 205/55 R16 7J) und lass die Sommerreifen auf die Umziehen. Dann holst du dir Winterreifen, die die selbe Größe haben, wie die Sommerreifen (also 205/55 R16) und die kommen auf die Stahlfelgen. Der Unterschied, ob du nun die 195/65 R15 oder die 205/55 R16 fährst ist minimal bis nicht spürbar. Aber die 205er sehen besser aus und sind kaum teurer.
     
  10. #9 rail.runner, 03.01.2010
    rail.runner

    rail.runner Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Turnier, 1.8l, 2006
    In der Theorie sind schmalere Winterreifen bei trockener Fahrbahn schlechter, aber bei Nässe oder Schnee besser. Wie Focus06 sagt, ist der Performance-Unterschied zwischen Breite 195 und 205 vernachlässigbar, so dass Deine Überlegungen sich wahrscheinlich tatsächlich auf den Preis für Felgen und Reifen sowie Deinen persönlichen optischen Geschmack konzentrieren werden.
     
  11. #10 khfiesta, 03.01.2010
    khfiesta

    khfiesta Ford Power

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    MK3 Focus ST Turnier
    2,0l 250PS
    Rate Dir dasselbe wie Focus06. So gibt es bei den Fahreigenschaften wegen schmalerer oder breiterer Reifen für dich keine Umstellung.

    Die Aussage zu H2 bedeutet beidseitiger Hump -engl. Höcker- (Standard) ist ein Konstruktionsmerkmal von Felgen. Es gibt noch EH2 bedeutet beidseitiger Extended Hump => mit Notlaufeigenschaften.
     
  12. #11 Foforol, 12.01.2010
    Foforol

    Foforol Guest

    Danke nochmal,
    würde 205/55 R15 passen ? oder sollte ich lieber die Finger davon lassen. sind 15 zoll zu klein ?
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 FocusZetec, 12.01.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.978
    Zustimmungen:
    186
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Zu klein sind 15Zöller nicht, das Problem ist das die Reifengröße 205/55 R15 von Ford nicht Freigegeben ist, da müßtest du vorher beim TÜV nachfragen ob er sie dir einträgt bzw. abnimmt, auf Original Felgen wird das aber eher nicht gehen.

    Als 15Zoll sind 195/65er vorgesehen ...

    Wenn willst du die Winterräder überhaupt montieren? Der Winter ist schon längst da ... wenn du noch ein paar Tage wartest brauchst du keine mehr ...
     
  15. #13 Foforol, 13.01.2010
    Foforol

    Foforol Guest

    Ja 15 Zöller gehen nicht, TÜV und so wird nur umständlich sein.

    Die Winterräder müsste ich schon längst haben , das problem bin zu Faul und suche immer Günstigere oder passende anzeigen. Da ich keine neuen kaufen will.
    Eigentlich habe ich die Daisy gut überlebt war schon am ersten Tag morgen früh auf schnee gefahren , müsste leider fahren.

    Das eigentliche problem ist ja fall was passieren sollte wegen die Versicherung mache ich mir sorgen, nicht um die straßen da ich eh langsam fahre :)

    Klingt jetzt naif, natürlich kann was passieren aber wie gesagt war zu Faul. Aber spätestens Wochenende habe ich die
     
Thema:

Richtige Reifen

Die Seite wird geladen...

Richtige Reifen - Ähnliche Themen

  1. Biete 1 Monat junge 225/45/17 Reifen und Felgen für MK3 mit ABE

    1 Monat junge 225/45/17 Reifen und Felgen für MK3 mit ABE: Die Felgen : 7,5 J17 Reifen: 225/45/17 94W Hankook Prime3 ABE ,kein Eintrag nötig Radmuttern neu dabei Felgen und Reifen sind 3 Wochen montiert...
  2. Nach ca 6000 km Laufleistung Höhenschlag im Reifen

    Nach ca 6000 km Laufleistung Höhenschlag im Reifen: Hallo FF CC Fahrer, Mein Problem am FF CC Baujahr 2008 möchte ich wie folgt beschreiben: Auf dem Wagen sind 225/35 19 Zoll Reifen mit...
  3. Luftdruck der Reifen beim Galaxy Mk2

    Luftdruck der Reifen beim Galaxy Mk2: Hallo Habe mal folgende Frage , meine Vorderreifen sind an den Außenkanten mehr abgefahren als an der übrigen Lauffläche . Spurüberprüfung und...
  4. HR Feder 35mm, Rad-Reifen-Kombination

    HR Feder 35mm, Rad-Reifen-Kombination: Hallo liebe Fiesta Fahrer, ich hoffe, dass einer von euch bereits Erfahrungen hat, die mir weiterhelfen. Ich brauche neue Felgen auf meinen...
  5. Capri im Service, läuft nicht mehr richtig

    Capri im Service, läuft nicht mehr richtig: Hallo Forum Gemeinde Seit Frühjahr 2012 fahre ich einen Capri 3 2,3 Aut. 1981 Bin wie die Jungfrau zum Kind, zum glücklichen Besitzer des Capri...