Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Riemenspanner defekt

Diskutiere Riemenspanner defekt im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, habe mal wieder eine Serie von Problemen bei meinem 2,0 l Mondeo bauj.2002. 1. Klingeln und Springen des Riemenspanners. Nun würde ich...

  1. Ralf

    Ralf Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe mal wieder eine Serie von Problemen bei meinem 2,0 l Mondeo bauj.2002.

    1. Klingeln und Springen des Riemenspanners. Nun würde ich gerne wissen wie ich diesen gelöst bekomme bzw. den Riemen gelockert bekomme.
    Was Kostet ein neuer Riemenspanner?

    2. Klimakompressor schaltet sich bei über 3000 u/min ab und dann nicht mehr zu. Gebe ich der Magnetkupplung jedoch einen kleinen Schubs ( mittels Holzstock) läuft diese wieder normal weiter. Ist der Motor kalt, ebenfalls keine Probleme. Mittels UV Lampe kein Flüssigkeitsaustritt und auch keine Fehlermeldung im Speicher. Kühlmittelwechsel vor einem Jahr!
    Habe jetzt in diversen Berichten etwas von Distanzscheiben bzw. Unterlegscheiben mit zu großem Spiel gelesen. Weiß da jemand mehr zu, und wie ich diese Messen kann oder gleich reparieren kann?

    3. Klingeln im Ansaugbereich / Nockenwelle (Einlassventile der ersten beiden Zyl.). Dieses Problem habe ich schon länger, jedoch keine lösung gefunden. Kann nicht genau sagen ob es von der Ansaugbrücke kommt (STauklappen) oder Tassenstößel. Geräusche bleiben auch bei warmen Motor vorhanden und sind lediglich bei sehr hoher Drehzahl übertönt. Wer kennt dieses Problem und wie bekomme ich raus was es sein Könnte?

    Gruß Ralf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 22.08.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.958
    Zustimmungen:
    180
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Geht es um einen Benziner?

    zu1
    Da mußt du den Spanner mit einem Ringschlüssel nach unten drücken und dann den Riemen abnehmen, der Spanner selber ist glaub nur mit einer Schraube festgemacht.

    zu2
    den Spalt misst man mit einer Fühlerlehre, zwischen der äußeren Scheibe und der Spule. Der Spalt sollte zwischen 0,3 und 0,7mm groß sein.

    zu3
    das kann dir nur jemand sagen der das Geräusch hört ... über das Forum geht das schlecht.

    Kaputte Stauklappen klingeln aber nicht, sie klappern oder klackern.
     
  4. Ralf

    Ralf Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipp.

    zu 1:
    Habe versucht den Spanner mittels Ringschlüssel zu lösen. Der Riemen sitzt weiterhin fest. Der Spanner bewegt scih nur zwei max. drei mm.
    Gibts eigentlich einen Rep-satz für den Riemen z.B. incl Umlenkrolle usw. Kosten?

    zu 2: Kann man den Spalt einstellenbzw. durch Unterlegscheiben (wie bei anderen usern zu lesen) verstellen oder sogar rep.
     
  5. #4 FocusZetec, 22.08.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.958
    Zustimmungen:
    180
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die Spannrolle muss sich schon weiter Bewegen lassen, am Besten mit mehr Kraft versuchen, wenn sier sich nicht bewegen läßt ist der Spanner fest ... auch mal in die andere Richtung versuchen bzw. du siehst ja in welche Richtung der Riemen locker wird.
    Einen Rep-Satz gibt es nicht (ist nicht nötig) man kann das was man braucht einzeln bestellen ... das alles auf einem kaputt geht ist ziemlich Unwahrscheinlich.

    Um den Spalt einzustellen muss man vorne die Mitnehmerscheibe abschrauben und die Unterlegscheibe gegen eine andere tauschen. Ist eigentlich nicht schwer ... das Problem wird sein eine passende Scheibe zu bekommen ... bei Ford kann man nur eine Bestellen, ist es die falsche mußt du noch eine kaufen ... wobei die ja nicht soviel kosten dürften ;-)
     
  6. Ralf

    Ralf Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Danke,
    war mal eben bei Ford und wollte die Unterlegscheibe bestellen. Aussage des Netten Fachbearbeiter gibt es diese nicht einzelnd und damit wäre mein Problem nicht behoben. Er empfiehlt neuer Kompresser da es mittlerweile die Magnetkupplung nicht mehr einzelnd gibt.

    Gibt es eigentlich eine Wartungs CD bzw. Reperaturanleitung für den Mondeo. Ich hatte vor dem Ford mal einen Astra bei dem ich eine rep. CD, mitTeilenummern für Ersatzteilbestellung, hatte.
     
Thema:

Riemenspanner defekt

Die Seite wird geladen...

Riemenspanner defekt - Ähnliche Themen

  1. Bordcomputer, was ist defekt ?

    Bordcomputer, was ist defekt ?: Hallo, ich habe einen Ford Focus Tunier 1,6 Bj 2006. Irgenwas stimmt mit meinem BC nicht, wenn ichdie Zündung an mache oder den Wagen starte,...
  2. Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum

    Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus II, 115ps, Ottomotor. Es fließt massenweise Kühlwasser weg, hab ich letztenz gemerkt als ide...
  3. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Tankverschluss KA RU8 defekt

    Tankverschluss KA RU8 defekt: Liebe Ford-Gemeinde, ich brauch mal einen Tipp von euch.Mein Tankschloss ist defekt,der untere Zapfen vom Schließzylinder ist abgebrochen und...
  4. Ford focus Mk 2: motorsystemfehler, bremslicht defekt

    Ford focus Mk 2: motorsystemfehler, bremslicht defekt: Hallo. Ich brauche mal eure Hilfe bzw vielleicht kennt es einer von euch. Unser focus st hat folgendes problem: ab und an geht die rote leuchte...
  5. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Hinterer Türkontakt defekt

    Hinterer Türkontakt defekt: Moin zusammen, bin noch relativ Neu hier in der Welt von Ford. Vor kurzem habe ich mir erst einen Ford Transit Baujahr 2005 mit geschlossenem...