Riesen Problem mit Zahnriemen

Diskutiere Riesen Problem mit Zahnriemen im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo ich habe ein riesen Problem mit meinem Zahnriemen. Beim mir hat sich letzte Woche die Spannrolle verabschiedet was ich auch gleich bemerkt...

  1. #1 -Nigel-, 03.11.2007
    -Nigel-

    -Nigel- Guest

    Hallo ich habe ein riesen Problem mit meinem Zahnriemen. Beim mir hat sich letzte Woche die Spannrolle verabschiedet was ich auch gleich bemerkt hatte denn mein auto is plötzlich stehen geblieben....adac gerufen... dann ab in meine garage geschleppt hatte schon mit dem schlimmsten gerechnet also ventile usw kaputt hab dann nen kumpel der kfz mechaniker is angerufen der hatte sich das dann angeguckt und mir gesagt das ich riesen glück hatte weil des ein freiläufer war....hmmm also gut ab zu atu und alles gekauft was man halt so brauch zahnriemen, spannrolle etc. dann hat mein kumpel mir alles neu eingebaut hat dabei die nockenwellen mit sonem stahl fixiert hat dann die kurbelwelle auf "OT" gestellt und zahnriemen drauf so wollt dann starten ging nix....ok zahnriemen runter dann wollt er ma des Kurbelwellenrad auf die makierung stelle die da noch sein sollte aber da waren dann 3 verschiedene drauf hmmmm also gut alle 3 ma ausprobiert ging aber au nix... ich hab leider davon überhaupt keine ahnung deshalb is der text ein bissl unverständlich naja hoff das irgenwer hier ne ahnung hat wat man da noch machen kann bin schon am verzweifeln brauch mein auto nächste woche wieder danke im vorraus
    achso ich hab nen Ford Escort 1.6l 16v 90ps Bj.93
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 03.11.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Viel Spaß beim erneuern der Ventile, der Motor ist kein Freiläufer, und wenn der Zahnriemen nicht richtig drauf war, habt ihr wahrscheinlich voch mehr entile krum gemacht
    :)
     
  4. #3 Fastdriver, 03.11.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Bei dir sind 100% alle ventile krumm, Kopf runter vebtile raus Führungen auch ersetzen und Federn würde Ich auch prüfen. Du hörst es niemals wenn der Kolben die Ventile platt macht und wenn der Riemen reißt oder die Rolle defekt ist, dann würde ich sowieso den kopf runter machen. Oder habt ihr Röntgenaugen?
     
  5. #4 Christian19, 03.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Die Ventile sind 100% defekt.

    Bei meinem Onkel ist die Spanrolle gebrochen und es gab nur ein knall.

    Hab dann ein neuen Zahnriemen drauf gemacht und er lief nicht.

    Dann den Kopf abgebaut und gesehen,dass 8 Ventile krum waren:D.

    Ein Ventil hat 17€ gekostet.

    Also wurde gleich ein gebauter Kopf gekauft für 100€ beim Schrotti.

    Und jetzt schnurt er wie ein "kätzchen".

    Daher würde ich dir empfehlen,denn Kopf abzuschrauben was kein großer akt ist.

    Zählen viele Ventile kapput sind und dann nach ein gebrauchten Zylinderkopf zu gucken.

    MfG
    Christian
     
  6. #5 Mr.Kleen, 04.11.2007
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin moin...

    Also ich schliess mich an. Der Motor ist wie die wenigsten,kein Freiläufer.

    Dein "Mechaniker" sollte ma die Kompression prüfen. Dann hat er den Beweis.
     
  7. #6 -Nigel-, 04.11.2007
    -Nigel-

    -Nigel- Guest

    Morgen danke für die antworten wir werden nächste woche zu schrottplatz gehen und nen anderen zylinderkopf holen .....hoff ma das die karre dann wieder läuft.
     
  8. #7 Christian19, 04.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Bevor du dir aber ein gebrauchten Kopf kaufst schraub den anderen Zylinderkopf erstmal ab.

    Und guck dir auch die Kolben usw richtig an.
    Die haben zwar abdrücke von den Ventilen aber das spielt keine rolle.

    MfG
    Christian
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mr.Kleen, 04.11.2007
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Nigel...

    So,un wenn Du die Sache jetzt richtig mit Hand un Fuss machen willst.Hollst Du
    den Zylinderkopf,und Prüfst ihn mit einem Haarlineal,ob er grade ist. Ich für
    mein Teil,gehe immer auf Nummer sicher,in dem ich den Kopf "Planschleifen"
    lasse. Du hast dann die 100%ige Sicherheit,das in 10tkm net die Kopfdichtung
    doch wieder irgenwo zb. Öl rausdrückt. Zb.der Opel OHC-Motor is da extrem
    empfindlich. Ausserdem kennst Du auch nicht die Vorgeschichte des Kopfes.
    Er könnte ma heiss geworden sein. Oder die Kopfdichtung des Motores,auf
    dem er montiert war kaputt. Da plant man den Kopf sowieso.Wenn fachgerecht gemacht sein soll.

    Da wo ich planen lasse,kostet es 40€,und ich kann in der Regel drauf warten.

    Mfg Mr.kleen
     
  11. #9 Christian19, 04.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Bei Firma "Pieper" habe ich 65€ bezahlt.

    Es ist wie Mr.Kleen schon sagte sicherer.

    Bevor man später wieder Zylinderkopfschrauben,Zylinderkopfdichtung...kaufen muss.

    MfG
    Christian
     
Thema:

Riesen Problem mit Zahnriemen

Die Seite wird geladen...

Riesen Problem mit Zahnriemen - Ähnliche Themen

  1. Problem und Tuning

    Problem und Tuning: Hallo ich habe gleich mehrere Sachen die ich gerne behandeln wollte. Ersten ich habe zwei Probleme: Meine Wassertemperatur will einfachnicht...
  2. Ein bekanntes Problem ( Kurbelgehäuseenlüftung )

    Ein bekanntes Problem ( Kurbelgehäuseenlüftung ): Moin, ich bin dabei das Auto von meiner Oma ( Ford Fiesta 44 KW/ 60 PS, Bj.: 2004 ) zu reperieren. Nun habe ich das Problem, das der Drehzahl...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Problem Turbo???

    Problem Turbo???: Hallo , ich habe mich hier mal angemeldet weil ich ein großes Problem habe. Ich weiss so über ferndiagnose ist es immer recht schwer aber vll kann...
  4. Problem mit Ford Focus 1,8

    Problem mit Ford Focus 1,8: nabend zusammen, Focus 1,8 2001. Speedsensor war defekt,mit etlichen Stunden Arbeit den festen Sensor ausgebaut und neuen eingebaut.Jetzt zum...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Problem mit Benzinzufuhr (?)

    Problem mit Benzinzufuhr (?): Hallo Community, ich habe schon diverse Threads durchgelesen, bin mir aber nicht sicher ob mein Problem schon einmal in der Form behandelt wurde....