Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Rillenriemenspanner austauschen

Diskutiere Rillenriemenspanner austauschen im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo liebe Ford-Forumgemeinde. Da mir in der vergangenen Woche der Rillenriemen aufgrund einer "abgerauchten" Magnetkupplung gerissen ist muss...

  1. #1 Pünktchen, 13.07.2010
    Pünktchen

    Pünktchen Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2003
    Hallo liebe Ford-Forumgemeinde.
    Da mir in der vergangenen Woche der Rillenriemen aufgrund einer "abgerauchten" Magnetkupplung gerissen ist muss ich nun einen neuen einsetzen. Ich hab hier schon viel gesucht uns quergelesen und finde für den 2,0 TDCI nicht wirklich was schlaues wie ich den Riemenspanner austricksen kann. Ich hab ein wenig "Manschetten" vor dem Lösen, denn die Feder sieht stabil aus.... gibts da "Kniffe"?
    Ich bin dankbar für jedwelche konstruktive Hilfe!

    Pünktchen
     
  2. #2 Alex1980, 13.07.2010
    Alex1980

    Alex1980 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 09.
    Hallo
    also einfach ist das ganze nicht. Entweder du hast einen sehr kurzen Imbuss, dann kanst du die Spannrolle ausbauen. Oder du must es so machen wie es eigentlich vorgesehen ist, und zwar:
    1) Lichtmaschiene raus
    2) Spannrolle mit Halter abschrauben
    3) Den Riemen durchfedeln
    4) Das ganze wieder zusammenbauen
    Zum spannen des Riemens haben wir bei Ford ein Spezialwerkzeug.

    Gruß Alex
     
  3. #3 Pünktchen, 13.07.2010
    Pünktchen

    Pünktchen Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2003
    Hallo Alex,
    erstmal vielen Dank.
    Ich habe dich richtig verstanden, also LiMa raus! Dann Spannrolle abschrauben? Das geht, ohne, dass die sich irgendwie eigenartig bewegt?
    Den kurzen Inbus bau ich mir mit einer Flex selber...
    Ähm aber die Anmerkung: Zum Spannen haben wir ein Spezialwerkzeug heißt?
    Kann man da was "Basteln"?
    Wäre ja doof, wenn ich soweit bin und dann muss ich mit dem "Schrotthaufen" in die Werkstatt....

    Beste Grüße Vorab!

    Pünktchen
     
  4. #4 Alex1980, 13.07.2010
    Alex1980

    Alex1980 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST 09.
    die Lima must du nur abbauen wenn du die Spannrolle mit dem Halter abbaust (geht in der Werkstatt und Hebebühne leichter als mit dem Imbuss). Wenn du dir einen Imbus zurecht baust dann must du nur den Motorhalter abbauen den Motor etwas anheben und die Spannrolle vom Halter abschrauben. Die Spannrolle hat bei abgebautem Riemen keine Spannung mehr, es sei den es ist etwas Fest am Spanner. Das siest man aber im Normalfall wie weit die Feder gespannt ist.
    Wie das Spezialwerkzeug aussiet habe ich leider keine Bilder gefunden, ist aber ein ca. 1m langer Metalstab mit einem angeschgweistem Aufsatz dass an den Spanner draufgeht. Ohne das Werkzeug müsste man gegen die Rolle drücken was die Rolle beschädigen könnte.
     
  5. #5 Pünktchen, 13.07.2010
    Pünktchen

    Pünktchen Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2003
    so, es ist vollbracht. ich habe die lima abgebaut um den riemen besser hinter die spannrolle zu bekommen. die untere halterung der rolle war dann auch leicht zu befestigen. anschließend habe ich erst die rolle oben mit dem inbus montiert... man was n gefummel... es macht sinn sich einen "langen" 7er zu kürzen...
    dann die spannrolle unten drüber gefummelt und das ganze durch leichte schläge auf die lima gespannt. dann die drei schrauben fest... und gut...
    danke für deine hilfe!

    pünktchen
     
Thema: Rillenriemenspanner austauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie wechselt man den riemenspanner beim mondeo mk3

    ,
  2. ford mondeo mk3 tdci riemenspanner wechseln

    ,
  3. mondeo mk3 tdci lichtmaschine ausbauen anleitung

    ,
  4. ford werkzeug spannrolle,
  5. ford mondeo mk3 riemenspanner wechseln,
  6. mondeo mk3 werkzeug fur riemenspanner,
  7. mondeo riemenspanner werkzeug,
  8. Mondeo mk3 riemenspanner ausbauen,
  9. mk3 riemenspanner wechseln,
  10. mondeo mk3 spannrolle wechseln
Die Seite wird geladen...

Rillenriemenspanner austauschen - Ähnliche Themen

  1. AUX-Buchse austauschen - Handschuhfach ausbauen

    AUX-Buchse austauschen - Handschuhfach ausbauen: S-Max Bj. 2007 2,0 l TDCi 96kW die AUX-Buchse im Handschufach ist ausgeleiert und müsste ersetzt werden. Gibt es irgendwo eine bebilderte...
  2. Austausch Taster Heckklappe

    Austausch Taster Heckklappe: Servus, meine Heckklappe (nicht elektrisch) entriegelt nicht mehr, wenn ich sie am Fahrzeug betätige, wohl aber, wenn ichs über die FFB mache -...
  3. Rußpartikelfilter austauschen

    Rußpartikelfilter austauschen: Moin zusammen, leider hat es jetzt meinen Rußpartikelfilter erwischt! Ein neuer liegt schon bereit. Jetzt wollte ich den gestern tauschen, was...
  4. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX H4 austauschen

    H4 austauschen: Hallo zusammen. Wie bekomme ich bei einem MK6 XR3I (RS Frontscheinwerfer) die H4 ausgebaut****Link entfernt**** Link stammt aus anderem Beitrag,...
  5. Offline Austausch in /um Wiesbaden gesucht

    Offline Austausch in /um Wiesbaden gesucht: Hey, bin jetzt seit einem guten Jahr stolzer Besitzer eines 17M P5 ... was mir (außer einer überholten Lichtmaschine derzeit) fehlt, sind...