RMS bei Subwoofer und Endstufe

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von Greek, 03.08.2010.

  1. #1 Greek, 03.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.08.2010
    Greek

    Greek Guest

    Müssen die Watt bei subwoofer und endstufe übereinstimmenP?

    Hallo,
    eine Frage (weil ich dumm bin)
    Angenommen ich kauf mir eine Crunchbox mit 300 Watt RMS .. brauch ich dann auch eine Endstufe mit 300 Watt RMS?
    Oder ist das egal?
    mfg
    Greek

    :cooool:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wholefish, 03.08.2010
    wholefish

    wholefish Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2009, 1.4
    angenommen du kaufst dir erst mal keine Crunchbox, sondern was gscheits.

    Die Belastbarkeit von einem Lautsprecher ist in der Praxis uninteressant.
    Musik ist kein konstantes Signal somit ist es nur möglich, die Belastbarkeit unter unrealistischen Bedingungen zu messen. Außerdem wird die mechanische Belastbarkeit auch außer Acht gelassen, da diese stark vom Gehäuse abhängt.


    Als grober Richtwert:
    Die Endstufe sollte immer (Neupreis) deutlich teurer sein wie der Subwoofer und darf gut und gerne doppelt so viel Leistung haben, wie der Sub Belastbarkeit.

    Es machen so viele den Fehler dicke Subwoofer zu kaufen und dann bei der Endstufe zu sparen, anders rum ist der druckvollere Weg.
     
  4. Greek

    Greek Guest

    haha.. merce für deine Antwort ;)

    hmm.. ich mein ne Crunchbox ist ganz gut..

    Was ist für dich den ein guter Subwoofer?
     
  5. #4 wholefish, 03.08.2010
    wholefish

    wholefish Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2009, 1.4
    das kommt halt darauf an, was du willst.

    Willst du laut, tief, schnell etc.

    Ich hab z.B. nen SPL Dynamics Pro 12 MK3. Die meisten Car-Hifidianer sind klanglich nicht überzeugt von dem, da viel zu langsam und fett.
    Ich hör überwiegend Reggae, Dubstep Drum'n'Bass, da ist ein langsamer fetter tiefer Bass genau das was ich will. Präzision oder trockener Bass is bei mir sogar unerwünscht.

    Für ne Empfehlung in deinem Fall müsst man dann eben wissen was du willst:
    Wie viel Pegel willst du? (dabei wärs gut zu wissen was du schon kennst, das is nämlich sehr subjektiv)
    Welche Musik?
    Platz?
    Budget?
    Auto?
     
  6. Greek

    Greek Guest

    also ich hör Hip Hop, Hardbass, Hardstyle etc..

    Ich will schon schnelle Bässe.:)

    Auto: Ford Focus 1.8 DAW (2002)

    Ja mit dem Budget hab ich mir das so überlegt:

    ich kauf mir ein subwoofer und eine endstufe und ein radio für ca. 300 €
    später kauf ich mir dann noch ein subwoofer. (den gleichen)

    deswegen am anfang weniger Bass und später doppelt so viel :top1:
     
  7. aN0r

    aN0r Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Escort IV Cabrio
    Was wollt ihr nur immer alle mit 2 Woofern ? ... den Aha-Effekt von deinen Homies wenn du den Kofferraum aufmachst ?

    Absoluter Quatsch, dann spar lieber ne Weile länger und kauf dir EINEN guten Woofer (;

    300€ für alles drum und dran kriegst du wenn nur gebraucht.

    kleine Vierkanal-Endstufe die du Brücken kannst und einen schicken Woofer. Dann hast du für die Zukunft noch 2 Kanäle für ein eventuelles Frontsystem.
     
  8. #7 Hybrid1985, 03.08.2010
    Hybrid1985

    Hybrid1985 Forum As

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fremdfabrikat
    300euro für:
    Radio
    AMP
    Sub
    ... is echt sportlich :lol:

    meine 2-Kanal AMP und der Sub haben mich schon gut 300 gekostet...
    und 2. Sub is echt blödsinn ;)

    evtl. hast du ein gutes CarHiFi Geschäft in der Nähe, wo du dir mal den ein oder anderen Sub in Kofferraum stellen lassen kannst und Probe-hörst?
    Frage mich jetzt bitte nich "was" ein gutes Geschäft ist und "wo" bei dir eins is...
    "was" kann man noch mit "hat so gut wie ausschließlich CarHiFi" beantworten (Bsp: ACR) aber "wo"... in Münschen... kA
     
  9. #8 wholefish, 03.08.2010
    wholefish

    wholefish Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2009, 1.4
    Leider nicht, wenn die Leistung gleich bleibt bringt ein zweiter Subwoofer nur 3dB Zugewinn.
    Dann ist da auch noch die Sache mit der Impedanz. Nehmen wir mal an du nimmst 2 Subwoofer mit 4 Ohm dann brauchst du entweder ne 1 Ohm stabile 2 Kanal Stufe oder ein Monoblock.

    Hardstyle und Hip Hop... das vereint sicht gar nicht. Also würde ich sagen, du brauchst was allroundiges.

    Wie viel Alarm willst machen? Wenn du den Bass auch richtig im Magen spüren willst, würd ich die €uros mal so ansetzen:
    150€ Radio (z.B. Kenwood KDC 7044, Ipod Anbindung, alle Filter + LZK (!))
    300€ Stufe (z.B. Audio System X-ion 160.2 1 Ohm stabil)
    200€ Sub (z.B. Helix P12, Hertz ES 300)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Greek

    Greek Guest

    Also ich fasse zusammen:

    1. Ich bin dumm :lol:

    2. Nur ein Subwoofer und eine Endstufe

    3. Unter 300 € nix gut :)

    Mal schauen was sich da machen lässt..

    ich bin Azubi .. verdiene eher weniger :rolleyes:

    4. Ich Muss SPAREN
     
  12. #10 Hybrid1985, 03.08.2010
    Hybrid1985

    Hybrid1985 Forum As

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fremdfabrikat
    Aber halt nicht am falschen Ende... ;)
    Lieber nach und nach kaufen und ein paar Eus mehr ausgeben und glücklich sein.
    Bedenke, die Anlage könntest du ja auch später in das nächste Auto mitnehmen und musst dann nicht noch mal neu kaufen :)
     
Thema:

RMS bei Subwoofer und Endstufe

Die Seite wird geladen...

RMS bei Subwoofer und Endstufe - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sony Premium Sound System Subwoofer schlechter alls im vFl

    Sony Premium Sound System Subwoofer schlechter alls im vFl: Hallo zusammen, habe jetzt seit gut nen halben Jahr einen FL ST als normalen 5-Türer. Zuvor einen normalen 1.6EB vFL auch als 5 Türer, hatte beim...
  2. Aktiv-Subwoofer in Reserveradmulde Ford Focus ST MK3 Turnier

    Aktiv-Subwoofer in Reserveradmulde Ford Focus ST MK3 Turnier: Habe das Premium Sound System im Ford Focus MK3 Turnier. Der Werkseitig verbaute Subwoofer taugt leider nichts . Jetzt will ich einen Aktiv-Sub...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Passender Subwoofer in Reserferadmulde

    Passender Subwoofer in Reserferadmulde: ich suche einen Subwoofer für meinen Ford Focus DA3 Turnier BJ.05 Ich baue gerade neue Lautsprecher und Endstufe ein. nun will ich versuchen eine...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS endstufe einbauen /audiosystem

    endstufe einbauen /audiosystem: hallo meine lieben ford fahrer , ich habe folgende frage ich möchte mir ein verstärker einbauen für den endsprechenenden basskasten . frage...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ford Fiesta MK7 Stromkabel verlegen

    Ford Fiesta MK7 Stromkabel verlegen: Hallo liebe Ford fahrer, seit kurzer bin ich nun auch stolzer Besitzer eines Ford Fiesta und darf mich nun zu den Ford Fahrern zählen. :)...