ROST an der Heckklappe // S-Max 12/2015

Diskutiere ROST an der Heckklappe // S-Max 12/2015 im Ford Galaxy / S-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Moin zusammen ! Ich habe meinen S-Max im Dez 2015 bekommen (als Neuwagen geleast). Es ist also das aktuelle Modell. Etwa nach 18 Monaten entdecke...

  1. 71ermk

    71ermk Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Titanium 12/2015, TDCI 2,2L, 210 PS
    Moin zusammen !
    Ich habe meinen S-Max im Dez 2015 bekommen (als Neuwagen geleast).
    Es ist also das aktuelle Modell.
    Etwa nach 18 Monaten entdecke ich an der Heckklappe 2 Roststellen, 1 bereits offen (über Ford Emblem), eine noch unterm Lack als Blase (am Scheibenrahmen).
    Direkt zum Händler, der hat es dokumentiert und angeblich an Ford gesendet.
    Wochenlang keine Rückmeldung, diverse Ausreden, warum es so lange dauert etc.
    Dann auf erneute Nachfrage als Antwort : Ford hat es abgelehnt, Eigenverschulden. Vermutich mit spitzem Gegenstand den Lack beschädigt (!).
    Ich habe gefragt, ob das deren ernst ist, denn ein Stück weiter blüht es ja von unten hoch !
    Man riet mir, selbst bei Ford anzurufen und ein wenig zu jammern..
    Klasse Lösung !
    WER hat ein änliches Problem (gehabt) mit Rost bei so jungem Fahrzeugalter ?? Und was ist dabei herausgekommen ? Danke !!
     
  2. #2 Ford-ler, 16.10.2018
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    Wäre es möglich ein Foto von der Schadensstelle einzustellen?
     
  3. 71ermk

    71ermk Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Titanium 12/2015, TDCI 2,2L, 210 PS
    IMG_0201.jpg IMG_0202.jpg
     
  4. 71ermk

    71ermk Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Titanium 12/2015, TDCI 2,2L, 210 PS
    Auf dem ersten Bild nicht gut zu erkennen, es ist direkt über dem linken Lampenteil.
    Beim 2. Bild ist es...eindeutiger !
     
  5. #5 Ford-ler, 16.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2018
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    Also für mich sieht das aus wie ursprünglicher ein Lackeinschluss, der dann zum Lackabplatzer und dadurch dann wieder zu Korrosion geführt hat. Allerdings ist zu beachten: Lackgarantie ist nur 2 Jahre im Rahmen der 2-Jahres-Herstellergarantie und Durchrostungsgarantie ist 12 Jahre. Hier sieht es aber eher so aus, als sei die Ursache ein Lackfehler, d.h. im 3. Jahr wäre dann keine Garantie mehr drauf. Ist aber alles nur eine Vermutung, Genaues kann eigentlich nur über ein Gutachter festgestellt werden. Ich würde nochmal beim Ford-Händler vorstellig werden und darum bitten, doch jemanden von den Ford-Werken vorbeikommen zu lassen, zur genaueren Begutachtung, das wäre jetzt erstmal der einfachste und beste Weg. Wenn das dann nicht fruchtig, kann man sich immer noch andere Schritte überlegen.

    Aber auch die Stellungsnahme von Ford mit einer Fremdeinwirkung durch einen Steinschlag o.ä. kann durchaus auch zutreffen. Der etwas grössere Rostfleck innerhalb des Lackabplatzers könnte auch auf sowas hindeuten.

    Einerseits ärgerlich, aber auch schwieriger Fall!

    Wurde das Fahrzeug direkt über die Ford-Bank privat geleast oder als Geschäftswagen über einen externen Großleasinggeber? Wenn es sich um einem externen Großleasinggeber handelt, sollte man die weitere Vorgehensweise mit denen absprechen, weil man von dort aus eventuell die Sache auch über den zuständigen Großkundenbetreuer klären lassen kann.
     
  6. #6 Meikel_K, 16.10.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.511
    Zustimmungen:
    1.184
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die großflächigen Abplatzungen im 2. Bild - und das sogar unterhalb der Grundierung - sind m. E. nur mit mangelnder Haftung, etwa durch Verunreinigungen vor dem Grundierungstauchbad, zu erklären. Im 1. Bild blüht es unter einem intakten Klarlack, also wohl derselbe Entstehungsmechanismus. Wie soll man denn später den Lack unter dem intakten Klarlack beschädigen können? Das geht doch gar nicht.
     
  7. #7 Ford-ler, 16.10.2018
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    160
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 + Focus Mk2
    So wie ich es ja schon geschrieben habe! Wenn man es genau nimmt: Das wäre dann aber Lackgarantie und die endet leider nach 2 Jahren!
    Ich kann da auf dem Bild so gut nichts erkennen, wenn dies so wäre, könnte das aber dann ggf. unter Durchrostungsgarantie durchgehen.
     
Thema: ROST an der Heckklappe // S-Max 12/2015
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rostprobleme bei ford s max?

Die Seite wird geladen...

ROST an der Heckklappe // S-Max 12/2015 - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe Ford Cmax

    Heckklappe Ford Cmax: Hallo Ford Fahrer/innen.Meine Frage ist ich möchte Heckklappe wechseln von meine Ford Cmax2 Bj.2014.Kann mir jemand erklären Schritt für Schritt...
  2. Ford Mondeo Focus C-MAX 18 Zoll Titanium X Felgen

    Ford Mondeo Focus C-MAX 18 Zoll Titanium X Felgen: Ich verkaufe meine 18 Zöller mit fast neuen Sommerreifen 7,5J ET52.5, diese Felgen sind für den Mondeo Mk3. Ein paar wenige Schrammen sind drin....
  3. Ford C-Max 1.6 TI-VCT Bj. 2011 geht im Stand einfach aus

    Ford C-Max 1.6 TI-VCT Bj. 2011 geht im Stand einfach aus: Hallo zusammen, da mit der FFH leider keine Lösung liefern kann, möchte ich euch einmal fragen: Mein C-Max 1.6 TI-VCT Bj. 2011 (115 PS) geht...
  4. Ford S-Max Elektronik spinnt (PDC,SHZ, El. verstellbarer Sitz) ausgefallen

    Ford S-Max Elektronik spinnt (PDC,SHZ, El. verstellbarer Sitz) ausgefallen: Hallo, ich hab ein kleines Problem und zwar bei mir funktionieren sporadisch das PDC (ich drücke den Knopf, er blinkt 2/3s und geht wieder aus),...
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Den großen max polieren

    Den großen max polieren: Servus Ich wollte meinen Grande c max Mal aufpolieren. Jetzt stehe ich vor der Herausforderung was die Blenden von B und C Säule angeht . Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden