Rost an Fahrertür und Heckklappe

Diskutiere Rost an Fahrertür und Heckklappe im Kuga Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hi, Mein Kuga MK2 6/17 hat Rost an den Unterkanten der Fahrertür und Heckklappe. Beides Innnen über der lackierten Abdichtung. Wird übernächste...

  1. #1 Multi950, 05.10.2018
    Multi950

    Multi950 Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Mein Kuga MK2 6/17 hat Rost an den Unterkanten der Fahrertür und Heckklappe.
    Beides Innnen über der lackierten Abdichtung.
    Wird übernächste Woche ausgemurkst und beilackiert. GGGrrrrr
    Wer hat ähnliche Erfahrungen.
    Evtl. Ansprüche an Ford stellen?

    Danke LG
     
  2. #2 FocusZetec, 05.10.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    21.850
    Zustimmungen:
    1.063
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hast du Bilder davon? Bei einem Neuwagen darf das nicht sein, und kann eigentlich auch nicht sein nach so kurzer Zeit :gruebel: ... einfach nur raues Blech das wie Rost aussieht kann es nicht sein?

    Ansprüche hast du keine, abgesehen davon das es repariert wird, das ist ein Defekt wie jeder andere auch.
     
  3. #3 Gast002, 05.10.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    Wird die Rep. beim ffh durchgeführt ?
     
  4. #4 Multi950, 10.10.2018
    Multi950

    Multi950 Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    hier mal die Bilder RostHeckklappe.JPG RostTuer.JPG
     

    Anhänge:

  5. #5 Multi950, 06.12.2018
    Multi950

    Multi950 Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Aktueller Stand.

    Heute ist er in der Werkstatt um auch den "Rost" an der Heckklappe zu entfernen.
    Es musste jedes mal ein Lackgutachten gemacht werden.
    Laut Aussage vom Lackierer ist da kein Rost drunter.
    Es soll nur eine Unverträglichkeit bei der Lackierung gewesen sein.
    z.B. durch zu schnelles lackieren ohne das alles vorher durchgetrocknet war.

    In meinem Autohaus sollen jetzt aber schon 2 weitere mit diesem Problem aufgeschlagen sein.

    Werde es weiter beobachten.
     
  6. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15.257
    Zustimmungen:
    565
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Ich glaub zwar auch nicht das das Rost ist aber das Thema Unverträglichkeit an den Türfalzen war beim Mondeo MK3 ein gewaltiges Thema.
    Es wurden zichtausende (!) Türen im Laufe des MK3-Zeitraums getauscht.
    Damals war auch eine Unverträglichkeit zwischen Kleber und Türblech verantwortlich, die in weiterer Folge sehr wohl zu einem massiven Rostproblem führte.
     
  7. knylm

    knylm Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOFO II 1,6TDCI 7.2007
    Ich hoffe TE ist noch aktiv und meldet sich zu Wort.
    Mein Kuga BJ Ende 19 Rostet an hintere Tür rechts und an der Heckklappe. Sogar die Farbe ist gleich.
    Ford Händler hat Fotos gemach uns will sich in 4-6 Wochen melden?
    Ich fahre schon seit 2001 Ford.
    2x Focus 1x Fiesta und zum Schluss 9 Jahre 2011er Mondeo. Bis jetzt nie Rost Problem gehabt. Jetzt nach ein Jahr blüht die Farbe auf.
    Meine Frage an TE : Würde es vernünftig behoben und bis jetzt ohne Probleme? Oder rostet nach krze Zeit wieder?
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15.257
    Zustimmungen:
    565
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Du hast die paar Beiträge aber schon gelesen und auch verstanden oder?
    Es war doch gar kein Rost!
     
  9. knylm

    knylm Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FOFO II 1,6TDCI 7.2007
    Ich habe schon gelesen. Steht doch nichts neues wie es ausgegangen ist. Sollte trotzdem lackiert werden. Auf Ergebnis bin ich gespannt.
     
  10. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15.257
    Zustimmungen:
    565
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Wie soll es ausgehen, es war kein Rost sondern nur schlecht lackiert.
    Thema beendet.
    Ja stimmt, der TE hätte sich da ruhig nochmal melden dürfen, aber so kennen wir das ja leider.
    Schnell schnell ein paar Beiträge hinschmeissen und fort.
     
  11. #11 Meikel_K, 24.03.2021
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    16.827
    Zustimmungen:
    1.659
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Gut Ding will Weile haben - von Aktionismus stand da ja nichts :).
     
  12. #12 Hexenland, 30.03.2021
    Hexenland

    Hexenland Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Kuga chroma blau
    Ich habe bei mir auch solche Stellen. Was ist denn aus der Sache geworden. Meiner hat das gleiche Blau und Bauj. NOV 2019
     
  13. #13 Hexenland, 20.04.2021
    Hexenland

    Hexenland Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Kuga chroma blau
    Bei mir wird auch ein Lackgutachten erstellt. Bin gespannt, was da raus kommt. Halte ich auf dem laufenden
     
  14. #14 Friday79, 23.04.2021
    Friday79

    Friday79 Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Kuga MK2 (Facelift) 2019, 129kw/176Ps
    Ich hatte das Problem leider auch aber dank Garantie wurde das auf kosten von Ford behoben. Bj. 2/19
     
  15. Hexenland

    Hexenland Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Kuga chroma blau
    Hallo, ich wollte euch auf dem laufenden halten. Morgen geht das Fahrzeug in die Werkstatt. Der Servicemensch sagte mir, dass man bei Ford wohl gesagt hat, dass das jemand in der Werkstatt mit der Sprühdose korrigieren soll. Das Fahrzeug geht aber doch zum Lackierer. Kann 3 Tage dauern.
     
Thema: Rost an Fahrertür und Heckklappe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford kuga rost tür

    ,
  2. ford kuga2 rost

Die Seite wird geladen...

Rost an Fahrertür und Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Rost am Motor (Ford Ranger 3.2 BJ2014)

    Rost am Motor (Ford Ranger 3.2 BJ2014): Guten Tag, Ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten Ford Ranger zugelegt. (3.2 Liter Motor 110.000km) und wollte fragen ob ich mir bei Rost in...
  2. Rost beim Ford Transit

    Rost beim Ford Transit: Hallo zusammen! Ich bin derzeit auf der Suche nach einem Ford Transit, um ihn zum Camper umzubauen. Bisher habe ich selber noch gar keine...
  3. Kleines Rost Problem an meinem StreetKa...

    Kleines Rost Problem an meinem StreetKa...: Hallo! Gibt es für das kleine Rost Problem Reparaturbleche in irgendeiner Form? Rahmen vorne links... Auto ist sonst noch tippitoppi, viel zu...
  4. Wie ist das Vorgehen um Rost an den Türen zu beseitigen

    Wie ist das Vorgehen um Rost an den Türen zu beseitigen: Ich habe an allen vier Türen mehr oder weniger starken Rostbefall, was ja wohl nicht ungewöhnlich ist. Die Frage ist, wie ich nun vorgehe? Da wo...
  5. Hilfe - Kraftstoffsystem, Hochdruckpumpe, Rost & Co.

    Hilfe - Kraftstoffsystem, Hochdruckpumpe, Rost & Co.: Einen schönen guten Morgen zusammen. Ich habe mich hier angemeldet, da ich euren Rat nach diversen Werkstattaufenthalten meines Kuga suche. Bisher...