Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Rost an Heckklappe

Diskutiere Rost an Heckklappe im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo an alle Mondeo MK3 Besitzer, Habe an meinem Mondeo die Leiste mit den Kennzeichenleuchten abgeschraubt und festgestellt das diese mit der...

  1. Gemini

    Gemini Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium'04 Edition 2,2l TDCI
    Hallo an alle Mondeo MK3 Besitzer,

    Habe an meinem Mondeo die Leiste mit den Kennzeichenleuchten abgeschraubt und festgestellt das diese mit der Unterkante an der Heckklappe schrammte und somit eine versteckte Roststelle entstanden ist.:mies:

    Ist vielleicht mal erwähnenswert, wenn da rechtzeitig entgegengewirkt wird kann evtl. bei euch schlimmeres verindert werden.

    Des weiteren hab ich festgestellt das eine Der Dichtungen zwichen Heckklappe und der Leiste mit einem scharfen Gegenstand (vermutlich absichtlich) durchtrennt wurde. Von wem kann ich nicht sagen, aber Ford wird ja wohl keine "Sollroststellen" bei seinen Fahrzeugen einbauen oder :gruebel:
    Diese durchtrennte Dichtung hatte zur Folge, das die Kennzeichenleuchte mit Wasser voll lief und somit die Lampenfassung korrodierte/ kaputt ging.

    Des weiteren entstand auch hier eine versteckte Roststelle.
    Nicht schön, aber zum Glück noch rechtzeitig entdeckt um schlimmeres zu verhindern.

    Hoffe Ihr habt dies Problem nicht, aber prüft das mal besser.

    Gruß
    Steffen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gemini

    Gemini Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium'04 Edition 2,2l TDCI
    Hier nochmal ein Bild zur sabotierten Dichtung und den Folgen
     

    Anhänge:

  4. #3 Nighthawkzone, 30.04.2011
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Danke für den Tip.
    Kannst dann direkt weiter machen :lol:
    Hinten die Stoßstange abbauen und sich das Bild dann mal in Ruhe anschauen. Habe es bei mir mit Rostschutz angepinselt.
     
  5. #4 NuMmEr 6, 30.04.2011
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    das hört sich nach dem selben problem wie beim mk2 an, sieht ebenso aus.
    man denkt ja eigentlich das die aus solchen fehlern lernen, dem anschein nach aber nicht!

    bedenken musst du aber trotz ausbesserung das die kante des kennzeichenleuchtenleiste ;) nicht besser gewurden ist. also sie wird sieder und wieder am lack scheuern.
    hab heute auch darüber nachgedacht wie man das vermeiden könnte. ne hochgradig professionelle lösung is mir nicht eingefallen aber ich kam auf den punkt das ein ordentlich zurecht geschnittener alter schlauch ausn reifen abhilfe schaffen kann.m usst eben sehr genau dabei vorgehen damit man es nicht sieht aber besser als nen jahr später wieder die braune pest an den gleichen stellen zu haben.
     
  6. Gemini

    Gemini Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium'04 Edition 2,2l TDCI
    Hab mit Ford gesprochen, die werden bei der nächsten Korrosionsschutzkontrolle das beheben. Dann können die sich auch was sinnvolles einfallen lassen damit das nicht wieder passiert;)
     
  7. #6 mischit, 06.05.2011
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Da wird ein Teflonklebeband unter die Leiste geklebt .

    Dann reibt der Kunststoff nicht mehr auf dem Lack .
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rost an Heckklappe

Die Seite wird geladen...

Rost an Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto und der Rost ist da

    Neues Auto und der Rost ist da: [ATTACH] Servus Ich habe mal wieder ein kleines Problem entdeckt bei meinem Ford Ranger 09/2016 Wildtrak DK , Jungs schaut bei euren...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Automatischer Heckklappen Öffner

    Automatischer Heckklappen Öffner: Hat jemand von euch schon die Gasdruckfedern gegen ein Automatisches System gewechselt? Bin durch Zufall bei ebay auf diese Dinger aufmerksam...
  3. Suche Heckklappe Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer

    Heckklappe Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer: Suche: 1 x Heckklappe (evt. komplett) Panther schwarz für JH1 06/2005 5-Türer, kein Rost usw., also wenn überhaupt existent in gutem Zustand...
  4. Heckklappe öffnet nicht mehr richtig

    Heckklappe öffnet nicht mehr richtig: Hallo, ich weiß nicht was da nun passiert ist, aber wenn ich auf der Fernbedienung die Taste für die Heckklappe drücke, öffnet sich diese in 8/10...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Dichtgummi Heckklappe Ranger

    Dichtgummi Heckklappe Ranger: Hallo Zusammen, hat jemand Dichtgummis an der Heckklappe verbaut und wenn ja welche? Stört man mit dem abdichten die Abläufe des Mountain Top...