Rost bei Scorpio 2

Diskutiere Rost bei Scorpio 2 im Ford Scorpio Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo User, ich habe mir mal ein paar Mondeos (94&95 Modelle) und Scorpios (95&96 Modelle) angesehen. Die Mondeos waren teilweise was ich...

  1. #1 Cinetoni, 11.11.2007
    Cinetoni

    Cinetoni Guest

    Hallo User,

    ich habe mir mal ein paar Mondeos (94&95 Modelle) und Scorpios (95&96 Modelle) angesehen. Die Mondeos waren teilweise was ich gesehen habe ganz schön verrottet, aber auch nicht so das man sie nicht durch austauschen von Schwellern und Heckquerträgern instandsetzen könnte. Hat das schon mal einer gemacht und Fotos von dieser Aktion angefertig würde mich interresieren wie es hinter den Schweller und Heckquerträgern aussieht. Bei den Scorpio habe ich etwas von Länsträger gehört, die stark Rosten, da habe ich nichts erkannt bei den Autos die ich gesehen habe. Vieleicht hat jemand auch Fotos davon und kann diese in einer gewissen "Quali" in Forum stellen oder mir zusenden. Wie sieht es eigendlich mit Repblechen (z.B Schweller, Radläufe)und Erstazteilen (z.b Auspuff, Bremsen) für diese Autos aus. Gibt es da einen Geheimtip für Forduser?

    Gruss,

    Cinetoni
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 11.11.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    ich hatte die Tage das Vergnügen mir einen 97.er Scorpio II von unten anschauen zu dürfen, der war an beiden Hauptträgern (Längstträgern) die über die Achse laufen so ordentlich durchgerostet das ihn sein Besitzer zum schlachten geschickt hat.
    Die Stelle zu schweißen artet richtig in Arbeit aus.
    Also Augen auf beim Kauf.
    MfG
    Dirk
     
  4. #3 Cinetoni, 12.11.2007
    Cinetoni

    Cinetoni Guest

    Hallo Fordbergkamen,

    Danke für dienen Hinweis. An welcher Achse meinst du genau Vorder-, Hinterachse oder über der Kardanwelle?

    Gruss,

    Cinetoni
     
  5. #4 Fordbergkamen, 12.11.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    ich meine die Hauptträger oberhalb der Hinterachse, die geschwungenen Träger,
    von der Fahrgastzelle kommend gehen sie über die Achse nach hinten.
    Wo auch die Achse selber dran befestigt ist.
    Die Stelle zu schweißen ist nur möglich wenn die Hinterachse komplett rausgebaut wird, von daher ein unverhältnismäßiger Aufwand. Vielleicht durch Hobbyschrauber mit eigener Werkstatt machbar, in Auftrag geben sprengt jeden Finanzrahmen und übersteigt den Fahrzeugwert.
    MfG
    Dirk
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rost bei Scorpio 2

Die Seite wird geladen...

Rost bei Scorpio 2 - Ähnliche Themen

  1. Teile für Scorpio Turnier MK1 gesucht

    Teile für Scorpio Turnier MK1 gesucht: Hallo, mein Freund versucht gerade, seinen Turnier durch den TÜV zu bekommen. Leider fehlen ihm nun ein paar Teile. Wer hat zufällig noch Teile...
  2. Biete Ford Scorpio GL 2.0l OHC EFI Oldtimer

    Ford Scorpio GL 2.0l OHC EFI Oldtimer: Hallo, habe einen Ford Scorpio GL 2.0l OHC EFI 85kW mit H-Zulassung verkaufen. KLICK MICH
  3. Biete Focus 2 Grill Original

    Focus 2 Grill Original: Biete ein bis Bj 07 Ford FOcus mk2 Grill in Peralblack. Möchte 30€ + verand.
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 2-Din Radio Einbau?

    2-Din Radio Einbau?: Hallo zusammen, Ich hab jetzt schon etliche Beiträge gelesen und bin immer noch nicht an dem Punkt angekommen an dem ich mir denk das ich weiß...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Rost an Scheibenwaschdüse reparieren

    Rost an Scheibenwaschdüse reparieren: Hallo, ein kleines Problem (hoffe ich zumindest), aber ich hätte gerne Euren Rat :-) Rund um die eine Scheibenwaschdüse auf der Motorhaube...