Rost entfernen???

Diskutiere Rost entfernen??? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hi Leutzzzz, mein MK 7 fängt unten langsam an zu rosten an der karosse, wie entfern ich das ohne grösseren aufwand? Abschleifen und drüber...

  1. NoFear

    NoFear Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutzzzz,

    mein MK 7 fängt unten langsam an zu rosten an der karosse, wie entfern ich das ohne grösseren aufwand?

    Abschleifen und drüber lacken?
     
  2. lacky

    lacky Guest

    Hi,
    wo fängt er den an zu rosten?
    Am Schweller?

    Wenn und es ist noch nicht schlimm dann gründlich abschleifen etwas Feinspachtel drauf dann Rostschutzfarbe (Grundierung) aufsprühen und dann lackieren.
     
  3. NoFear

    NoFear Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hinten unten vor dem radlauf fängt er an beiden seiten leicht an zu rosten bzw. bilden sich rostblässchen.

    ist zum glück an ner stelle wo man das nicht sieht von daher geht das noch, will das aber machen wird ja sonst immer grösser.
     
  4. #4 senses ford, 25.04.2007
    senses ford

    senses ford F0RUMSMAUER

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia Baujahr 97 1,6 16v
    auf jeden fall den GANZEN rost der dort ist entfernen und auf JEDEN FALL ROSTSCHUTZ drauf machen löscher natürlich spachteln und nach wunsch dann lackieren ;)
     
  5. #5 jörg990, 27.04.2007
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    An dieser Stelle rosten Autos normalerweise nicht von außen. Und wenn, dann zuerst auf der Beifahrerseite, weil da mehr Straßensplit hochgeschleudert wird.

    Ich wette, dass sich deine Schwellerenden von innen her auflösen.
    Schleife einfach mal den Lack ab, bis du auf gesundem Blech bist. Und dann schleifst du das Blech solange, bis keine Korrosionsspuren mehr vorhanden sind (schwarze Stellen auf dem Blech). Nun kannst du ins Innere des Schwellers schauen...


    Gruß

    Jörg
     
  6. obi311

    obi311 Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ASTRA GTC
    hoch damit! habe auf der beifahrerseite einen, mittlerweile daumengroßen, rostfleck der mich tierisch stört... womit entfernen? genaue produktbezeichnungen?!?!? lg micha
     
  7. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Ich könnte fast darauf wetten dass das mit dem Rost entfernen nicht so einfach wird wie du dir das vorstellst. Diese Stellen rosten gerne von innen nach aussen. Wenn dem so ist, hilft nichts anderes außer ein neues Blech einzuschweissen
     
  8. obi311

    obi311 Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ASTRA GTC
    hab schon von innen geschaut ... also hinter der radhausschale und a ist das blech noch in ordnung! ist also wohl noch etwas zu retten.
     
  9. #9 Wiesel87, 08.03.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    seit wann ist es zulässig an schwellern zu schleifen und zu spachteln:gruebel:
     
  10. #10 Fastdriver, 08.03.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Stech mal nen schraubendreher durch, das kommt von innen und abschleifen und drauflackieren bringt da nix glaubts ruhig. du muss das kranke blech auschneiden und ein neues rein schweißen danach den schweller gut vonn innen konserviern und anschliessend kannst lackieren.

    Ansonsten rostet es im schweller munter weiter auch wenn du es aussen nicht siehst.
     
  11. obi311

    obi311 Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ASTRA GTC
    ja ich sag mal so der wagen hat eh nur noch 15 monate tüv und der wird beim nächsten mal ein drahtseilakt. ist die frage ob sich das lohnt in einen 1994er wagen nochmal so viel kohle zu stecken?! Soll eher ne optische verschönerung darstellen
     
Thema:

Rost entfernen???

Die Seite wird geladen...

Rost entfernen??? - Ähnliche Themen

  1. Rückspiegel Ford Transit Custom entfernen

    Rückspiegel Ford Transit Custom entfernen: Ein freundliches "Hallo" allen hier im Ford-Forum. Ich möchte an unserem Ford Nugget (Basis: Ford Transit Custom, Bj. 2016) Verdunklungsrollos...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Rost hinten links und Motorhaube

    Rost hinten links und Motorhaube: Hallo, ich habe ein Ford Focus BJ 11/2012. Der hat leider jetzt schon hinten über dem Rad und vorne an der Motorhaube Rost. Finde, dass es zu...
  3. Focus mk1 Rost Schweller und Unterboden

    Focus mk1 Rost Schweller und Unterboden: Hallo zusammen, habe den Unterboden vor dem Winter bereits mit Fluid Film und danach mit Seilfett erfolgreich konserviert bekommen. Die Türen habe...
  4. Armlehne vom Fahrersitz entfernen/abbauen

    Armlehne vom Fahrersitz entfernen/abbauen: ..... aber wie ? Hintergrund : Mir ist die originale Armlehne am Fahrersitz zu dünn und zu schmal. Ich hätte lieber eine breitere Mittelarmlehne...
  5. Rost in den Türen

    Rost in den Türen: Ich brauche nur kurz und bündige tipps! ja meiner rostet unten an den türpfalzen. is ja bei 2001 bekannt. habe vor das dingen hochzuheben..mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden