Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Rost und Garantie

Diskutiere Rost und Garantie im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Ich habe heute morgen meinen 2003er BWY, den ich im Februar mit Gebrauchtwagengarantie gekauft habe, heute morgen zu Service/Inspektion gebracht...

  1. #1 stickman, 17.11.2008
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Ich habe heute morgen meinen 2003er BWY, den ich im Februar mit Gebrauchtwagengarantie gekauft habe, heute morgen zu Service/Inspektion gebracht und dabei auf zwei Roststellen hingewiesen, die im Rahmen der 12jährigen Garantie wohl beseitigt werden sollten.

    Heute nachmittag erhielt ich einen Anruf, daß die beiden Roststellen schon behoben seien und es nun zwei bis sechs Wochen dauere, bis Bescheid kommt, ob Ford die Kosten übernimmt. :gruebel:

    Hab ich da was falsch verstanden? Ford gibt 12 Jahre Garantie gegen Rost, wenn die Rostkontrollen laut Serviceheft lückenlos nachgewiesen sind und dennoch Rost auftritt, oder?
    Beides ist der Fall. Warum kann bzw. darf also der fFH nicht einfach gleich sagen, daß das im Rahmen der Garantie gemacht wird/wurde?

    Oder gibt es in den Garantiebedingungen (die ich grad nicht zur Hand habe - gibts die irgendwo online?) irgendwelche Klauseln, aufgrundderen Ford die Rostbeseitigung im Rahmen der Garantie verweigern könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel Henry, 18.11.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Weil er erst einmal einen entsprechenden Antrag einreichen muss. Wenn alles so ist, wie du es beschrieben hast, kann da eigentlich kein Problem auftreten.
     
  4. #3 ONKELchriZ, 18.11.2008
    ONKELchriZ

    ONKELchriZ Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK5 2002
    Benzin 1.3 60 PS
    Also wurde laut Ford schonmal rost beseitigt!?! Es ist immer so dass die das erst beantragen müssen, und köln entscheidet dann was und in welchem Umfang gemacht wird!! Da könntest du evtl glück haben dass die türen getauscht werden!

    ICh schaffe meinen Mondi heut auch zum FFH, köln hat die beseitigung bewilligt. Ich weiss nur noch net was genau gemacht wird!!

    Also darf ich ab heut mittag Focus fahren!!
     
  5. #4 Heizöl-Ferrari, 18.11.2008
    Heizöl-Ferrari

    Heizöl-Ferrari Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK III & Skoda Octavia 1Z
    Wann die Rostkontrollen gemacht wurden, dürfte es normalerweise kein Problem geben das die Kosten übernommen werden..
     
  6. mi11ka

    mi11ka Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,8 FFV, 12/2008
    ich warte z.B. seit Ende Juni auf ein OK von Ford ???

    wie viel Geduld muß man in dieser Angelegenheit eigentlich aufbringen ?
    oder anders gefragt:
    wie kann man da etwas Schwung in die Sache bringen ?

    ;-)
    lg Michi
     
  7. #6 stickman, 18.11.2008
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Es wurde bisher (außer gestern) kein Rost beseitigt, sondern nur die regelmäßigen Kontrollen durchgeführt und dokumentiert.

    Interessant finde ich in dem Zusammenhang aber, daß der Händler einfach mal macht und dann beantragt, wenn es doch offensichtlich umgekehrt gehört.

    Neue Tür würde mir wenig bringen, da mein Auto Rost an der Einstiegsleiste Fahrerseite und mitten auf der Heckklappe hat(te). Die Türen sind (noch) ok.
     
  8. #7 stickman, 18.11.2008
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Warum sollte man das wollen?
    Oder hast du die Maßnahme etwa erstmal selbst bezahlt? Das hätte ich keinesfalls getan und das werde ich auch nicht tun.

    Einfach mal abwarten. Entweder Ford übernimmt die Kosten und alles ist im grünen Bereicht - oder Ford verweigert die Kostenübernahme.
    In letzterem Fall darf mich der Händler dann gerne auf Zahlung der Reparaturkosten verklagen und die Klage verlieren.
     
  9. #8 ONKELchriZ, 18.11.2008
    ONKELchriZ

    ONKELchriZ Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK5 2002
    Benzin 1.3 60 PS
    Also bei mir hat der Antrag knapp 3 wochen gedauert! und prompt war die entscheidung da...
    Hab meinen mondi jetzt weggeschafft. Leider wird nur überarbeitet! aber das ist nicht weiter tragisch.... bei mir sind es alle 4 türkanten!!

    Also wenn du schon seit Juni wartest würd ich mal nachfragen... mein FFH meinte es sollte höchstens 6 wochen dauern bis die entscheiden! Bei meinem gab es im Serviceheft noch keine Rostkontrollen... man muss dazu sagen dass unsere Baureihe (ich glaube 01-03) eigentlich sowieso nur 6 Garantie hatte, diese wurde aber aus kulanz von Ford auf 12 Jahre erhöht!!
     
  10. #9 Schwally, 18.11.2008
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    ich würd dat auch den händler machen lassen und dann abwarten.. wenn alles was von ford verlangt ist, getan ist.. wieso sollte ford dann da nich zustimmen?

    ich hab keine stempel im Serviceheft :(
    werd das dann wohl über nen gutachten machen..
     
  11. #10 stickman, 18.11.2008
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Der Händler hat mich grad angerufen. Der Rost an meinem Auto ist bisher nur dokumentiert und an Ford zur Entscheidung eingereicht. Gemacht wurde - entgegen dem, was mir gestern am Telefon erzählt worden war - noch nix.

    Nunja, harren wir der Dinge, die da kommen.
     
  12. Deckel

    Deckel Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo,02,2,0l
    bei mir ist es das gleiche 3 türkanten rosten. das wurde in der 1 august woche vom fordhändler fotografiert und nach köln geschickt bis heute hat sich nichts getan mein händler meinte das kann dauern. schöne scheiße watt ford da macht wenn ein fordhändler den antrag nach köln schickt das das auto rostet und die lückenlose rostuntersuchung inordnung ist muss ford eigendlich sofort die reperatur genehmigen und nich monate den kunden warten lassen das is kein guter kundenumbang.:mies::mies::mies:
    das uis meine meinung zu diesem thema
     
  13. Till

    Till Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo,01,1.8
    Ford gibt nur Garantie wenn es von innen nach außen "Rostet"!!!
    Einwirkung von außen ist kein Garantiefall.
    Das Problem "HAT" ich an den Schwellern von vorn bis hinten.
    Durch Spritzwasser und Steinschlag ging der Lack ab und dann auch die Versieglung. Ich zu FFH und die meinten " Einwirkung von außen".

    Nuja hab alles abgeschliffen und neu versiegelt.
     
  14. #13 ONKELchriZ, 19.11.2008
    ONKELchriZ

    ONKELchriZ Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK5 2002
    Benzin 1.3 60 PS
    War nun gestern nachmittag noch mal schnell beim FFH da ich den Kindersitz im auto vergessen hatte... Da stand nun mein Mondi da... Ohne Türen... und alle teile der türen lagen im auto...

    find ich echt klasse wie schnell die reagieren...

    Das problem mit den schwellern hab ich auch, diese werden auch net mit gemacht.. obwohl es ja eigentlich kein großer mehraufwand wäre.. da die türen sowieso geschliffen, verspachtelt und lackiert werden...
    Der Meister meinte nur dass wohl nach der 2. bzw 3. Reperatur die türen dann komplett getauscht werden!! Naja gut dazu hab ich noch 5 Jahre Zeit...
     
  15. mi11ka

    mi11ka Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,8 FFV, 12/2008
    morgen ...
    (denn ein guter is es nicht !)

    sorry wenn ich in diesem thread dazwischen ...
    aber ich darf meinen aktuellen Status hier gleich einfügen ... also:

    hab soeben mit meiner Werkstatt telefoniert -> Aussage/Info:
    Ford hat seit Anfang Nov. sämtliche Rost-Garantie-Reparaturen gestoppt !
    angeblich werden erst am 12.12.2008 neue Richtlinien veröffentlicht !
    und erst dann werden wir weiter sehen ...
    ???

    Ford ... die tun was !
    aber wann ???

    ;-(

    wie gesagt wurde das bei mir schon Ende Juni beantragt !
    und ... ich mach nicht unbedingt Streß ;-)
    ich hätte das nur gerne erledigt, wenn ich meinen Mondeo demnächst verkaufen möchte (würde ja auch ein besseres Bild machen, oder ?), wenn ich meinen neuen Focus bekomme !
     
  16. #15 ONKELchriZ, 19.11.2008
    ONKELchriZ

    ONKELchriZ Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK5 2002
    Benzin 1.3 60 PS
    Dann klingel doch mal direkt bei Ford Köln an...

    wäre doch sehr seltsam wenn die das mit einmal gestoppt hätten!! hab ja wie gesagt meinen rost anfang november beantragt und wurde dann auch sofort bewilligt... geh doch mal zu nem anderen FFH und frag einfach mal ganz pauschal nach wie es ist... die sehen in ihrem system was beantragt ist bzw schon gemacht wurde!
     
  17. #16 stickman, 20.11.2008
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Neuester Stand der Dinge, nachdem ich mein Auto heute morgen abgeholt habe:
    Die Rostblase mitten auf der Heckklappe wird definitiv nicht übernommen, weil das Steinschlag ist. An der Heckklappe mittig unter dem Nummernschild. Und ohne erkennbare Verletzung des Lacks.
    Darüber wird noch zu diskutieren sein.

    Der Rost an der Einstiegsleiste wird wahrscheinlich übernommen und man hat mich auf 2-6 Wochen vertröstet, bis das genehmigt ist.
    Was ebenfalls wohl genehmigt wird, ist die Heckklappe von innen, da hier in den Falzkanten Rost gefunden wurde. Das läßt sich mE hervorragend mit der Rostblase auf der Außenseite und deren Beseitigung verbinden. Hier besteht wie gesagt noch Diskussionsbedarf.

    Aber erstmal sollen die die Elektronik wieder hinbekommen; siehe anderer Thread.
     
  18. #17 Schwally, 20.11.2008
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    wie kommt denn mittig auf die heckklappe n steinschlag hin ??

    kann ich mir i-wie gar nicht vorstellen..
     
  19. #18 stickman, 20.11.2008
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Eben deswegen besteht in diesem Punkt ja noch Diskussionsbedarf.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schwally, 20.11.2008
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    also wenn mir ne werke sowas erzählt hätte wär ich doch ein klein wenig in die luft gegangen!
    na, bin gespannt wie das weitergeht.. drück dir die daumen!
     
  22. #20 stickman, 20.11.2008
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Warum in die Luft gehen? Aufregen bringt garnix. Sachlich und bestimmt meinen Standpunkt zu vertreten halte ich da für erfolgversprechender.
     
Thema:

Rost und Garantie

Die Seite wird geladen...

Rost und Garantie - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) Rost an Scheibenwaschdüse reparieren

    Rost an Scheibenwaschdüse reparieren: Hallo, ein kleines Problem (hoffe ich zumindest), aber ich hätte gerne Euren Rat :-) Rund um die eine Scheibenwaschdüse auf der Motorhaube...
  2. Neues Auto und der Rost ist da

    Neues Auto und der Rost ist da: [ATTACH] Servus Ich habe mal wieder ein kleines Problem entdeckt bei meinem Ford Ranger 09/2016 Wildtrak DK , Jungs schaut bei euren...
  3. Garantie Verlängerung ja oder nein?

    Garantie Verlängerung ja oder nein?: Hallo, ich bin gerade am Überlegen ob ich die Ford Garantie Verlängern sollte? Momentan habe ich 5 Jahre bis 50000km Jetzt könnte ich noch...
  4. Rost

    Rost: Hallo liebe Leute, kam endlich dazu meinen Kuga mit Hand zu polieren , dabei bin ich auf einiges an Rost gestoßen: -Am Spalt zwischen der Plastik...
  5. Ford Focus mk1 rost

    Ford Focus mk1 rost: Servus...da ich hier neu bin und mich nicht wirglich auskenne leg ich am besten einfach mal los.Ich bin zeit Dezember 2016 besitzer eines Ford...