Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Rost

Diskutiere Rost im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, schon wieder ist bei mir was durchgerostet -.-* erst die wasserpumpe und jetzt der Schlauch zum hauptbremszylinder weiß jemand wo...

  1. #1 Black-Tweety, 22.04.2013
    Black-Tweety

    Black-Tweety Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 2.0

    2003
    Hallo Leute,

    schon wieder ist bei mir was durchgerostet -.-*
    erst die wasserpumpe und jetzt der Schlauch zum hauptbremszylinder

    weiß jemand wo es noch dolle rosten könnte? worauf ich achten sollte

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackhawk168, 22.04.2013
    blackhawk168

    blackhawk168 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 74 KW
    Türpfalze auf jeden Fall. Hast du die Rostkontrolle einmal pro Jahr machen lassen ?
     
  4. #3 Black-Tweety, 22.04.2013
    Black-Tweety

    Black-Tweety Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 2.0

    2003
    ja der war auch im dezember beim tüv und jetzt kommt alles nach und nach
    -.-
     
  5. #4 Ford-ler, 22.04.2013
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Durchgerostete Wasserpumpe?????

    Durchgerosteter Schlauch????

    Noch nie sowas gehört!

    Grüße Andreas
     
  6. #5 blackisch, 22.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2013
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    dito o_O wie kann eine Wasserpumpe durchrosten und ein Schlauch der aus Gummi ist ?

    ich denke eher die Wasserpumpe ist undicht geworden was aber nicht heisst das sie durchgerostet ist...darum tauscht man vorsichtshalber die Wasserpumpe bei jeden Zahnriemenwechsel...
    und Schlauch ..tja kenne da nur das Metallendstück vom Schlauchende und was soll da durchrosten ?
     
  7. #6 Black-Tweety, 23.04.2013
    Black-Tweety

    Black-Tweety Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 2.0

    2003
    Meinte ja die Bremsleitung zum hauptbremszylinder
    Habe das mit den Schlauch nur gehört vom Mechaniker

    Die Wasserpumpe wurde nicht gewechselt beim Zahnriemenwechsel mal wieder schön gefuscht!!!
     
  8. #7 striker75, 23.04.2013
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Die Wasserpumpe muss auch nicht beim Zahnriemenwechsel mitgetauscht werden. Das ist keine Vorschrift, sondern eine Option.
    Beim 1,4/1,6er wird sie gerne bauartbedingt mitgewechselt, beim 1,8/2,0er sitzt sie, glaube ich etwas besser, so dass man leichter drankommt.
    Die Werkstatt hat höchstens dann gefuscht, wenn sie den Defekt schon beim Wechsel festgestellt hat und dir nicht gesagt hat bzw auf die Option hingewiesen hat. Das lässt sich aber jetzt nicht mehr beweisen.

    Eine rostige Bremsleitung ist noch kein Untergang. Vielleicht kannst du sie entrosten und neu lackieren.
     
  9. #8 Black-Tweety, 24.04.2013
    Black-Tweety

    Black-Tweety Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 2.0

    2003
    wurde jetzt alles getauscht

    wollte ja nur wissen was noch wichtig sein könnte
     
  10. #9 blackisch, 24.04.2013
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    sich nach einer anderen Werkstatt umzuschauen :top1:
     
  11. #10 Black-Tweety, 24.04.2013
    Black-Tweety

    Black-Tweety Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 2.0

    2003
    ja gut eine lösung ;)
     
  12. #11 Nordmann, 24.04.2013
    Nordmann

    Nordmann Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3 1,1er - der Einfache ;-)
    Bj. 93
    Also beim Focus sollte man auf die Schwellerkanten (unten) und die Türpfalze (auch unten) achten. Da kann es durchaus rosten, speziell bei den ersten Baujahren bis 2001. Ford kennt das Problem und wenn man regelmäßig zur Rostkontrolle (Stempel nicht vergessen!) war bekommt, wenn z.B. die Türen schlapp machen komplett neue und Lackierung inkl.. Ansonsten macht der Focus eigentlich eine recht gute Figur gegenüber dem Rost!

    PS: Zuerst dachte ich an einen Fake bei den Fragen, WaPu und Schlauch durchrosten ... tock tock am Kopf...
     
  13. #12 Black-Tweety, 24.04.2013
    Black-Tweety

    Black-Tweety Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 2.0

    2003
    nein war kein fake aber zurzeit nicht bei der sache

    nun ist das nächste problem da und er ist wieder in der werkstatt -.-

    jetzt sind es die bremsscheibe hinten rechts -.- auch wegen rost kaputt
     
  14. #13 blackisch, 24.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2013
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    du solltest das "kaputt" mal ersetzten und mit "Verschleiß" ersetzen

    das eine Bremsscheibe durch Rost kaputt geht wage ich mal zu bezweifeln, die zerfällt vorher bevor sie durchrostet. Kaputt gehen kann durch Rost da nichts da wie schon gesagt vorher der Bremsscheibenverschleiß ein Wechsel e nötigt macht das es erst gar nicht zum durchrosten kommt, wer hat dir diesen Schmarn erzählt P*tStop oder A*U ?
     
  15. #14 Black-Tweety, 24.04.2013
    Black-Tweety

    Black-Tweety Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 2.0

    2003
    ich erkläre mal die Situation also bin Gefahren dann musste ich an der Kreuzung anhalten und sehe wie es an mein rechten hinter Rad plötzlich qualmt wie verrückt dann zur Werkstatt und der meinte halt das die Bremscheibe angerostet ist und die Bremsklötze fest Backen
     
  16. #15 Hugo 89, 24.04.2013
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    Hey Tweety :)

    Bei deiner Bremse könnte im schlimmsten Fall der Bremssattel fest sein.
    Das würde dann nochmal etwas teurer werden :mies:
    Wenn du "Glück" hast, sind nur die Bremsklötze in ihren Führungen fest.
    Das sollte mit einmal ordentlich entrosten und reinigen wieder gut sein.
    Wenn es allerdings schon gequalmt hat, dann werden auf jeden Fall Scheiben und Klötze neu müssen
     
  17. #16 blackisch, 24.04.2013
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    eher reisst es Material von den Bremsklotz weg als das die Klötze festbacken..wie schon geschrieben wird dein Bremssattel fest sein (die hinteren sind e nie wirklich gefordert und dann geht das fest) aber sichlich ist nicht der Rost der Bremsscheibe dran Schuld :)
     
  18. #17 Black-Tweety, 24.04.2013
    Black-Tweety

    Black-Tweety Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 2.0

    2003
    Mir wurde das so gesagt
    Hauptsache es fährt bald wieder
     
  19. #18 Hugo 89, 24.04.2013
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    ES!?!?!?!? :lol::lol::lol:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 striker75, 24.04.2013
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    @blackisch
    Die Klötze können sehrwohl festbacken. Das habe ich selber schon erlebt. Stell dein Fahrzeug mit heisser Bremse ab, zieh die Handbremse und lass den Wagen länger stehen. Verschlimmert wird es dann noch, wenn die Salzwasser (Winter) mit dabei ist. Dann löst dich die Bremse zwar beim Losfahren mit einem Ruck aber auf der Scheibe bleibt ein Rest von den Backen. Das ist aber nur ein Effekt den auf der Hinterachse festgestellt habe.

    Das liegt wahrscheinlich auch daran, weil sich die Bremszange nicht richtig öffnete.

    @Black-Tweety
    Später bekam ich den Effekt, dass die Scheibe total verrostet ist. Also wie schon oft hier beschrieben, war der Bremssattel (meist Führungen) nicht ganz in Ordnung.

    Daher wirst du wohl neue Scheiben und Klötze brauchen. Wie von Hugo_89 beschrieben Führungen vom Sattel überprüfen (lassen), sonst halten die neuen Scheiben + Klötze nicht lange.

    Dein Auto ist fast 10 Jahre alt. Da passieren solche Dinge wie Wasserpumpe und Bremse. Der Rost an der Bremsleitung ist ärgerlich, aber solltest vielleicht selber machen können. Der letzte Winter war hart zu den Autos und sehr salzig.

    Dann sollte "ES" bald wieder fahren. (Ich dachte immer Frauen geben ihren Autos Namen)
     
  22. #20 Black-Tweety, 24.04.2013
    Black-Tweety

    Black-Tweety Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 2.0

    2003
    ja hab langsam die schnauze voll -.-
    deswegen ES :)
     
Thema:

Rost

Die Seite wird geladen...

Rost - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus mk1 rost

    Ford Focus mk1 rost: Servus...da ich hier neu bin und mich nicht wirglich auskenne leg ich am besten einfach mal los.Ich bin zeit Dezember 2016 besitzer eines Ford...
  2. Rost im Radkasten

    Rost im Radkasten: Hallo zusammen Habe mir für meinen Tribute am Samstag Rückfahrwarner eingebaut und beim verlegen der Kabel viel mir der rechte hintere Radkasten...
  3. Focus 2 CC (Bj. 07-11) DB3 ROST !

    ROST !: .........
  4. Ranger '12 (Bj. 12-**) ROST

    ROST: Servus zusammen, so sieht mein 3.2 Ranger LTD Bj. 2012, 46.000km von unten aus... habt ihr ähnliche Probleme? [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  5. Rost unter der verdeck Dichtung hinten

    Rost unter der verdeck Dichtung hinten: Hallo mein Escort Cabrio 1997hat unter der verdeck Dichtung hinten Rost blasen. Was für eine Lösung gibt es dafür? LG.